7
S



IT. zeit
11 E. Ahrens, G., Steinmeß-
mtr, (Rronshagen)
Schlüter & Ahrens,
Steinmebgejch. T.
Bauftellen
<< Cihtamp
15—17 E. Grünwald, D.,
Steinmegmftr. T.
19 E. Stadt Kiel
V. Meyer-Iruelien, Rechts:
. anmw. (Holitenftr.. 19)
Frey, H., Zementwr. T.
Geisler & Niemann, Eijen-
waren T.
21 E. Amtmann, &., Kfm.
“ (Nr. 24)
V. Weingardt, W., Leutn.
3.S. a.D. (Eichhofftr. 18)
Goi.o, Brandmijtr. 4. N. 3
Henningjen, WM, Kim. 1
Johannjen, D., Ww. 4
Kobarg, £., Rentnerin Erdg.
Koppe, R., Kolonialtwr. T.
Madarinus, N., See=-Kapit.
Oben, A, Wo.
Beterfen, C., Bantkbevollm.
Rößler, E., DBaumftr. %
Schumann, D., Frau
Zwansverwaltung
82V Meyer-Trueljen, Rechts:
aniıv. (Holitenftr.) 19
Hecht, A., a Erdg.
Nöthling, M „ bp. Prof. 2
Beterfen, H., ”gim. Ir 1
<- Mübhlenweg >
25 E. Ruth, W., Steuer:
Infpekt. 1
Hing, F., Steinmeg. Erdg.
27—35 Bauftellen
87—41 E. Nößler, E., Baus
meifter (Mr. 21)
Rößler, F., Granitwert T.
43 E. Baguhn, W., Gartenbau
(Kronshagen)
Baguhn, E., Gartenbau-
betrieb T.
Garten, Be Lförtner 2
Günther, E., Ww. 2
Klabund, X., Gärtner 3
8
1
X
PRO
Lausmer, W., Rentner
Sid, M., Schuh. Mitz.
Stoelf, R., Www.
45 E. nl, D., Grabitein:
gefch. T. Erdg.
=<- Friedhof Eihhof
Rechte Seite
2 E. Stadt Kiel
Sen Son u. Frig, Tank
ftelle T, 8358
4 E. Bart, R., Steinbildh. T.
(Edernförder Chauffee 59)
Barth; A., Grabdentmäl. T.
6.8 Baustellen
10. E. Sandrod, K., teil
an %B.,
Cohrt, R denn ni 3
Finger, DO Sa
Freefje, A., "w.
Da A, Ob. Boa
Site A Leutn. a. D. 3
Voß, K., Beamt. 1
12 E. Oble, Fr, & Lodija,
Gijenbetonbau
Fijcher, G., Kim. T. S
Füllgraf, A., Kfm.
Hanke, R. „Steuer: Infp. Br
Kloppe, F., Bücherrevif.T. 1
Maßmann, I., Wmw. Erde.
Störzer, E., Sun. Infpett. 5
Wilte, H., W
Witte, N ln
14. 16 ES Daunfiz. 7.
E. Qobija, F. E., Fabrtt. T. 2
Ahrens, R., Steinmeßgeich. T.
Umbos, A., Schloffermftr.
Heine-Olija SG. m. b. ©.,
een Gijendeton-
jchornfteine T.
Obhle & Lovija, F., Eifjen:
bheton T.
Schagmann, X., Wiv. 2
Voltohm, Seil: u. Kabel»
werte =, H.

Gihhofitraße
18 E NO n006 W., Sein
D.
90, S ‚Rolontaltor. T. Krder
Harries, H., Telegr. Infp.
Roliter, H., een
infpeft. 2
Reimer-Schönhorft, H.,
Bantkbeamt.
Schlusnus, G., Werkmftr. 3
Stubbe,R. „‚Rraftwführ. ob
Vollert, M., Betr.Ingen. 2
20 Schuppen
E. Stadt Kiel
Tew8s, H., Baugeich. T.
22 E Konlen $., Kanallotfe
ar ftödt. Angeft. 3
Snugmann, IW., Bankbuch-
halter, 2
Schaffer, B., Gärtner 2
Schlüter, Th., Steinmeb-
mtr, 1
Schmidt, RN., Pol. Haupt
wachtmfir. Erdg.
Tews, O., Baugefhäft
en Fußpfileg. 3
4 E. Mielke, € „Frau 2
N Weingardt, W., Leutn.
3 S. a. D. Nr. 18)
AUmtmann, H., Tabatıvr.
Bahn %., techn. Reit
Leit.
Gajte, E., Gartenbaubetr. i
Göpfert, F., Leutn.3.S.a.D. 1
Soullon, & Stadtangeit. 1
Händchen, E., Wmw. Krdg.
Hattenhorft, "9, Ww. 4
Henningjen, B., Bantbevoll:=
möüächtigt. 3
OD U. W., Leutnant 3.
a. D.
Ienkih, H., Dentijt
— W., Bertret.
Kretjchmer, W., Garten:
mitt.
Marjal, R., Leutn.3.S.a.D.2
Schönrogge, W., RaffechausT.
Ss,
2
2
— W., Saft. Erdg.
Schwentuchowsti, H., Pol.-
Hauptwachtmftr. 8
° < Mübhlenweg D
24a E. Zacharias, H., Ingen. 1
Carlion, H., Desinkett. 4
SGröne, RL, Bantbeanıt. }
Güdejen, E., A“
Tehr.
SJanken, G,, Ingen. Erde
Leptien, R., Tilermitz. $
Micheljen, F., Pol. Haupt-
wachtmftr.
Quednau, F., Ww. 2
Thorius, W., LYandesamtın.
Wegner, E., "Blumen
2% E Nasmuffen, E€., Wo.,
Grabfteine T.
Fijcher, O., Angeftellt. 4
Hildebrandt, en Lehrerin 3
Preuß, H., Gärtner T,
Seligmann, W., Gaftw.
28—36 Bauftellen
38 E. Ingwerfen, Ih., Stein:
meßge{ch.
Chriftianjen, W. „RMentnerin 1
40 E. a D., Kranzbinde-
42 E SIenffen, Gebr., Eigent.
(Eefernförder Chauffee 65)
Witthöft, Th., Gartenbau-
bett,” T.
44—46 E. Rasmuffen, E., Frau
Nr. 26)
NRasmuffen, A., Grabdent:
mäler T.
<- 3ufahrtfit.z.Urnenfriedh.—>
Urnenfriebbhof
E. Stadt, Kiel
Bet, W., Ob. Gärtner
Schäfer, A. Aufjeh,
Friedhof Gibt
Fidhkamp ;
Flurname in ME Gemarkung
©)

1
<- Gichofftr. DZ
CL 0
Linke Seite
7.9 E. Bauhütte Kiel,
Baugefellichaft m. b. H. T.
Hoch- u. Tiefbau
Altpeter, E., Schloffer
Rechte Seite
2 gehört 3. Sn 13. 15
4 E. Mohr, A., Wi.
V. Mohr, H., Weinhdlg.
6. 8 E. Qovija, F., Fabrft.
(Eichboiftr. 14)
. Oble, Bi Baumftr, (Eich=
"hofftr. 14)
Howe, H., Schloffer Erde.
10—16 E. Qovija, F., Fabrit.
(Eichhofftr. 14)
. Obhle, F., Baumeifter
(Eidhhofitr. 14)
Oble, F. & LQovija, Eijen-
betonbau T.
18. 20 E. Kieler Hütte A. G.,
Eijengießerei T.
<- Alte Weide >
Giderbrook
Siedlungsftraße auf d. {tädt.
Hof Hammer an der Eider.
Alter Flurname.
<- Damajchteweg Z
Linke Seite
<- Wiegentrog DZ
Die nicht mit einem E. bezeich:
neten Grdftde. gehören der
Stadt Kiel
1 E. Schipolowsti, A., Gärtner
3 E. Lange, B., Mafjchinijt
5E oe ©., Dreher
7 Schuhe, H., Former
See, E., Qagerift
9 E Kußmann, W., Maurer
11 E. Wiede, N., Arbeit.
— ß., Futtermittel
Waldung
13 E Bünde, W., Arbeit.
15 E. Warias, A, Bohrer
17 E. Stein, R., Bohrer
19 E. Erdlof, E., Kartoffeln
<- Am Voßberg DZ
30 E Teebrint O., Garten:
32 BE: Bund. OD. Da
34 E. Rohwedder, RK. „ Stadt:
angeft.
<- Wiegenkrog DZ
RNecdhHte Seite
2 E. Schulz, E., Rentner
Bargholz, K., Arbeit.
Schulz jun., €, Schlachter
4 Lange, E., Ww.
— Rı,, Arbeit.
6 Martejen, I. Koch
SE AI I, Fräfjer
Laß, OD. Re
10 E. Rrafit, H., Bäder
12 Schmidt, S. ” Wächter
14 Beed, F, Zimmerm.
; Rentner
16 E Melinsti, AM, Milchhdl.
18 Evers, D.; SFuhrwertbef.
20 Blumberg, C., Schloffer
22 E. Nöhr, M., Schriftfet.
24. 26 Neubau
73 E. Schmidt, G., Zimmerm.
71 E. Unbetannt
69 E: Rönfeldr, H., Maurer
67 E. Mubhs, F., Kranführ,
65 E. Moje, I, Bootsb.
68 E. Schulz, F., Kranführ.
61 V.. Hoop, F., Frifeur
59 E. Berfe, M.,. Arbeit.
57 E. Stods, B., Maurer
55.E. Mulkczynsti, D., Flechter
53 V. Müller, A., Klempner
51 E. Dandelsfi, A., Arbeit,
Hof Hammer
E. Stadt Kiel
NReichsarbeitsdienft, Arbeits:
gauleitung VII T,
Prüß, O., Unterfeldmiftr.


<- Spedenbeter Weg Z
A —


Glendsredder
Eijenbahndanım Slbenfanp
AUın Hafen gefchütteter Damm . r
i Stadtteil Neumübhlen-
zur Anleqgung d. Hafeneijenbahn. ( Dietrihsdorf)
—<- Holitenbrüde Z-
1. 3 eriftiert nicht
4 Qagerplaß
E. Sartori & Berger, offene
Handelsgef. (Wall 48)
5 E. Stadt Kiel
Aufenthaltsraum d.Hafenarb.
Fürforgeamt, Abt. II T. Erde,
Städtijhe Werkitatt 4;
Verwaltg. d. {tädt. Miets-
Häuf. u.Notwohnungen T. 2
Wohnungsinfpektion T.. 1
Distmann, X., Arbeit. 2
Grubhlte, A., Wim. 8
Mattheus, H., Hausdien. 3
Seemännlige” Heuerftelle
Erdg,
6 de 3. Hafenftr. 25
<- Hafenftr. D
7 E. Dabelitein, Kim.
HJacobjen, B., Kfm.
zur Mühlen, A, Schiffs
auSrüftungen T.
8 E. Diederichjen, H., G. m. b.
Q., Kohlen
Henk, F., Plagymitr. 1
9. E. Rohlen-Kontor Glüdauf
„m. b. ©. T.
Bed, F., Bürovorfteh. T.
Görte & . Tiedemann,
qm miwarengroßhandlg.
Erdg.
IN $., Schiffsmatl. T, 5
„Seopold“ Brennftoff: Ber:
NEO Oe m. b. ©. T.
Magen, A., Kraftwführ. H.
Rabl, E., Schiffsmatl. 7
Tiedemann, MN, Kim... TH.
VBulfan KohlenhHandel8gef.
m 59T,
Wendorf, N., Kraftwgführ. 3
Berffen&Co.,Schiffsmafl.T, 2
10E EHEN NOMTANN
(Schweden) *
Ohiffon, K., Hausmftr. Erdg.
11 Lagerplag
E. Sehment, F., Weinbren:
nerei
Diederichfen 6, m. b. H.
©., Kohlen T.
1XE DEN SG. m. ß.
©., Kohlen
Diserlhlen, S DVerfich,,
S.m.b.9. T.
arbenfabrif „Hanfa“, SG. m.
b. ©. E
Glashagen, D., Wo.
Hagen, Emma, Bigarren
Schulte, H., Prokurift T,
Stolze, F.,. Frifeur
13 u. 13a N z“ E., Eijen:
großhdlg.
13b. £ Sell, © Getreide T. 1
14. 15 j. a. Kenjenftz. 3 bis 3C
E. Deutfche Reichspoft und
Telegraphenamt T.
Stapelfeldt, H., Poftichaffn.
E
<- Jenjenftr. DZ
Handelshafen
Fähre
E. Stadt Kiel
Kaizunge
E. Stadt Kiel
Hafenbetrieb u. Cmwerführerei
6. m. b. ©., Spedition
u. Stauerei T.
Radvillon
E. Wöbhler, S., Handelsfr.
(Kirhhofallee 64)
<- Kieler Hafen DZ
Glandsberg
(Stadtteil Haffee)
Alter Flurname in der Ges
marfung Haffee.
SGrafidhes Haus
E. Graf, 8., Arbeit.


<- Feldmarl DZ

Flurname in der Gemarkung
Neumiühlk.=Dietrichsdorf.
<- DHermannftr. Ze
Linke Seite
1 E. Sudmann, C€., Rentner
Tonn, B., Anftreich.
3 E. Steffen, Ch., Wachführ.
5 E. Runge, W., Rentner
7 E. Nunge, F., Werkjühr.
Dummann, F., Schloffer
9 E. Ewald, Heizer
1ILE Stüber, W, Schiff.
13 E. Buffeniu8, %,, Wert:
meifter a. D.
15 E. Weiß, H., Rentner
17 E. Blank, E., Ww.
19—37*E. Arbeit. Bauverein
e. 6. m. b
(Schöntirchener Str. 48)
19 V. Hamann, S., Munit,Arb.
Orfgen, W., Konftrukt.
21 V. Boller, W., Vorarbeit.
23 Höft, I, Arbeit.
25 Cvert, D., Werkmftr.
27 E. Damm, $., Mar.Wacht-
mann
29 Rieden, E., Majchinenichloff.
31 Brodmann, O., Buchhalt.
33 E. Bart{ch, H., Wächter
35 Kallenberg, H., Waffentwart
37 Gäthje, F., Buchhalt.
Prenzlin, W., Schloffer
Rechte Seite
2—12 E. Deutjhes Reich 7
2. 4 Scholz, E., Freg. Kapit.
(W.
6 Mitjchke, F., Ob.Waffentw.
A ©, techn. Mar.
Setr. 1
Schufter, R., Walfenwart(A.)
Steffen, £., Waffenwart (A,)
8 Yacobjon, I, Ob. Waffen-
wart Erdg.
Lemwerenz, F., Mar. Ingen.
Mad, I., Kapit. Leutn. 1
10 Nürnberger, W., Mar. Ob.
Wertimftr. Erdg.
Bereiter, B., Kap. Lt. (V.) 1
Stod, H., Mar. Ob. Ing. 1
12 Jade, B., MeiOEDEAT
Bopp, W., Mar.Ingen. 1
Bauftellen
<- Heifendorfer Weg DZ
SGlendsredder
(Stadtteil Wit)
Nach einem alten Feldweg in
der Wiker Feldmark benannt.
<- Prinz Heinrih=Str. De
Linie Seite
1 E. Imboff, C., Baugefch.
(Adoliplag 8)
V. Bruhn, E., Werftbuchh., 3
Fuchs, C., Ob.Bootsmt. 1
Klemm, I. Majch.=Mt. Erde
Lüd, P., Ob. Maijch. Mont
(A)
RNaufch, E., Ob.Feldw. 2
SM &. Ob.Hob.Mt. 1
SEN „ Yeldw. Krdg.
E. Ymboff,. "6, Baugefch.
(Adolfplaß 8)
V. Bruhn, Werftbuch-
halt. (M
Alt, QW., Or. Majch, Maat
Grabarczyt, S., Maichinijt 2
Röpp, F., Ob. Bootsmanns:
So. zü, ©, F { 1
aub, H., Feuerwerk.
Sennewald, H., Ob. Mech.
Maat Erdg.
Tihode, W.,Db.Majch. Mt, 1
5 eriftiert nicht
De

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.