Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel und Umgegend 1930 (1930)

   
      
    
        
     
     
VE 
     
| : ; 3 1 ' d Ce 
IV. zei Vereine u. Berbände ZOG Vereine nu. Verbände 
; Gruppe Gruppe Gruphe 3 
Vereinigung f. alfoholfreie Yugend= Vicelinchor (Kirchenchor) 7|Witer Vereinigung | D 
ergichung 1 | Volksbühne Kiel, E. V. 33 | Wilhehminen-Schüßen-SGilde v. 1833 24 tralverband Der Angeftellten 
Vereinigung f. Kandel, Gewerbe u. Voltschor Kiel 7 | Wingolfitenverein e. G. m. H. 28 | Bentra vb Hotels, Refta 
a fwaliecehn zu Eoltenau WVolfsfeuerbeitattungsverein V.V.a.G. 6 | Winterbeter Liedertafel 7| Zentralverband D- Bweigbet- 
u. Cafe-UAngeftellt., 
Biegenzuchtverein an 
Boltshochichule Kiel SE, B, 6 Wirtjchaftlidhe Vereinigung jelbjtänd. 
Stellmacher und Wagenbauer der 
Rrov. Schlesw.=-Holft., Lauenburg 
Vereinigung für polizeiwiffenjchaft: 
liche Fortbildung 
Wereinigung Nepublit. Polizeibeamten 
der She 
‚ame In OT 
So 
W 
  
    
Vereinigung jelbft. Stutkat. u. Bildh. 9 
Vereinigung von Kicker Banten 9 
WVereinigung zur Förderung des Ur» 
ivS für Polarforjchung 383A 
Vereinshaus „VB, d. St.“ Kiel E, V. 28 
Öruppeneinteilung: 
Altoholgeguerifche Bereine: 
MNerzte=VBereine. 
Beamten Vereine, 
Frauen-Bereine. 
Gartenbau-Vereine. 
Vereine f. gemeinnüßige Zwede. 
Gejang- und Mufikvereine. 
Gejellige Vereine. 
Vereine für Handel, Gewerbe und 
Ynduftrie. S 
. Haus: und Grundbefiker-Bereine. 
10 A Innungen. 
1. Zwangsinnungen, 
2, Freie Annungen. 
. Yugendpflege-Vereine. 
. Konjum- Vereine, 
. Rredit=, Mabatt:, Spar: und Dar: 
Tehn8=BVereine. 
Rrieger- u. LameradfchaftliheVereine. 
. Kultur-Bereine, 
. Sandsmannfchaftliche Vereine. 
. Sandwirtjchaftliche Vereine. 
. Yehrer-Bereine. 
. Logen. 
20. Plattdeutjhe Vereine. 
„ Bolitijche Vereine, 
. Meligisje Vereine. 
. Schüler-Bereine. 
Schüßen-Gejelljchaften u. »Bereine. 
Siedlungs- und Heimftättenwejen. 
Sport-Vereine, 
27. Stenographen=-VBereine, 
Stubdentijche Vereine. 
29. Tanztlubs und Vereine. 
, Tierfchuß-Bereine, 
. Turn-Bereine, 
. Wanderbögel- u. Touriften-Vereine. 
. Wiffenfhaftliche und literartiche 
Vereine. 
A. Wiffenjhaftl, Förderungsvereine, 
„ Bucht-Bereine ujmw. 
. Sonftige Vereine. 
NA 
Sans 
— 
S 
1. AlfohHolgegnerifche Bereine, 
Arbeiter-Abftinentenbund, Gau Schles= 
wig-Holftein, Gauleiter: €, Hartung, 
Lornjenftr. 56, E . 
AUrbeiter-Abftinentendbund, VBorft. : E.Har- 
tung, Lornjenfir. 56, 
A EEE der Altoholgegner 
Kiel, Vor). : €. Hartung, Lornfenftr. 56, 
Bezirfsverein geg. d. Altoholismus, Rast. 
a. D. Dr. Stubbe, Bilowftre. 16. 
Das freie blaue Kreuz, Austunjt: 
Alived Borger, Kaijerftr. 81. 
Deutiher Frauenbund f. altoholfreie 
Kultur, Körnerfir. 7. 
Die Vereinigung f, altoholfe. Jugend 
erziehung, Hamburger Chauffee 124. 
Kieler Bezirtsverein geg. den Altoho- 
Tismus €. B., Raftor a. D. Dr.Stubbe, 
Bilowite. 16. ‘ 
Kirchl. Blau-Kreuz Kiel, Gartenfir, 12. 
Kirchl. Blau Kreuz, Kiel-Gaarden, Leiter: 
Schumacher, Stojchfir. 37, 
Landesverband der Alfoholgegner in 
Schleswig-Holftein, Gefchäftsitelle: 
Lornjenftr, 56, 
Landesverb. Schlesw.=Holft. d. deutjch. 
Bundes enthalt]. Ergieh., Hamburger 
Chauffee 124. 
Loge d. deutjch. Outtempl.: Ordens „Blüh 
auf“ Nr. 187, Friedrichsort. 
Qogen d. Suttempl.: Ordens: Wehrl. :| 
Yung-Eefboom Nr. 4, Strebeweiter 
  
Mr. 571, Körnerfir, 7. 
Web= u. Wirkwr. Verband Kiel im 
Neichsbund des Tertileinzelhandels 
Wellingdorfer Kriegerberein 
AWerfmeifter-Verband, Zentr. Kiel 
Weftfalen-Lipper-Berein Kiel 
6 
4 
9 
16 
b) Vereine nach 
Ortsgruppe Kiel d. deutich. Frauenbund. 
f.alfoholfr.Kultur, Wilhelminenftr.24 11 
Provinzialverband geg. d. Alkoholismus, 
Paftor a.D. Dr. Stubbe, Biülowftr. 16. 
Vereinigung d. Logen des Guttempler: 
ordens (I.D.G.T.) in Kiel, E. V., 
Körnerftr. 7 T. 
Logen: 
Auf zum Licht, Werftftr,, Kaijerfaal, 
Montag 8 Uhr. 
Bahn frei, Körnerfir. 7, Dienst. 8 U. 
Baltia, Körnerfir. 7, Donnerstag 8 1. 
Heinrich Stoltenberg, Körnerftr.7, Diens= 
tag 8 Ubr. 
Im ficheren Kurs, Marineloge, Körner 
ftraße 7, Freitag 8 Uhr. 
Nord-Kiel, Körnerftr. 7, Montag 8 1. 
Secbhurg Nr. 488, Körnerfir. 7, Don: 
nerstag 81% Uhr. 
Sei wahr, Körnerftr. 7, Montag 8 U. 
Vereinte Kraft, Körnerfir. 7, Freit, 814 11. 
Yugendlogen. 
Holitentreue, Körnerftr. 7, Sonnt. 4 1. 
Yung-Riel, Körnerftr. 7, Montagnachm. 
4 Uhr. 
Dftfeeperle, Körnerfir. 7, Donnerst. 4 11. 
Unjere Zukunft, Nörnerftr. 7, Mittwoch: 
nahm. 4 Uhr. 
2, Werzte-Bereine, 
Merztebiiro, Gefchäftsftelle des ärztlichen 
Provinzialvberbandes v. Schlesmw.=:Holft. 
und der Kaffenärztliden Vereinigung 
Kiel €, BV., Caprivifir. 24. 
MHerztefammer für Schlesw.:Holft., Bor]. : 
San.Rat Dr. Lubinus, Brunsw.Str.10 
Kaffenführung: Aerztebüro, Capriviftr. 
Kaffenärztlidhe BVereinig. (E. V.) Kiel, 
Dr. Hadenfeldt, Königsweg 22, 
Kicler MAerzte-Berein, Schloßgarten 15, 
Vorj.: Dr. Schivren. . 
MNeichsverband d. Zahnärzte Deutich- 
lands, B. V. Schlesw. » Holit. = Oft, 
u, Ortägr. Kiel, Borf.: Dr. Dohrn, 
Gasftr. 2, 
3. Beanten-Bereine, 
Allgem. Beamtenverein E, V. Kiel, Vorj. 
Senatspräf. Stuber, Wdoljplag 12. 
Beamten-Wohnungsverein zu Kiel e. SG. 
m. b, ©., Karlitr. 13. 15. BK. Bez 
amtenbant zu Kiel, Poftichedtonto: 
Hamburg 41652, 
Bund der Beamtinnen der Boft: und 
Telegr.VBerwalt. im O.B.D.Bez.Kiel, 
Vorj. Frl. Martha Heim, Holtenauer 
Straße 30. . 
Deuticher Beamtenbund, Ortstartell Kiel, 
Borj.: Tel. Injp. Höft, Geichäftsft. : 
Wall 1, T. 3941. Di. u. Do. 6—8 1. 
Deuticher Beamtenbund, Bez.“ Kartell 
Schl.-Holft., Vor]. Mhode, Eichendorff: 
ftraße 47. 
Deutjcher Poftverband, Mitgliedjchaft i. 
Bunde Deutjch. Ziviljupernumerare, 
Boftinjp.Hanjen, Kiel: Haffee,Aubroot6, 
Gemeinnügiges Beerdigungsinititut €.B., 
Borit.: Albert Wendt. 
Rreisgr. Kiel, Vorort d. Verb. d. Kommu- 
nalbeamt. u. Ungeft. Prosß. c. V., Elm 
ihenhagen. 
Ortsgr. Kiel d.Verb.d.Kommunalbeamt.u. 
Angeft. Preußens:e. B. („Komba“‘). 
1. Vorf.: Münfter, Bol. Dbermitr., 
Baftrowftr. 10. 
Benf.-Zulage=-Kaffe f. Witwen u. Waijen 
fitädt. Lchrer Riels, E. MV, Frand, 
u. Lübed E. V. 
Wiffenjchaftl. Gejellihaft f. Literatur 
u. Iheater E. V. 38 
Wiffenjchaftl. kath. Studentenverein 
Unitas zu Kiel 2 
Gruppen geordnet. 
Brodvinzialverb. d. Ruhe- u. WartejtandS- 
beamt. u. Hinterblich. Schlesw.=Holit., 
Vorj. Rechn. Rat A. Schufter,Ring{tr.47 
Reichsbund der höheren Beamten, Ort5- 
gruppe Kiel. Borj.: Senatspräfident 
Stuger, Adoliplag 12. 
Neichsbd. d. mittt. Bofjt- u. Telegraphen- 
beamten, N. Mangels, Felditr. 85. 
Verband d. Ina d. deutidh. Reichsbahn, 
F. Föge, Hohenftaufenring 37. 
Verb. d. Juftizbürobeamt. u. d. Anwärt. in 
Preuß., e. V., Ortäverein Kiel, Hotel 
Kaijer Friedrich. 
Verband d. Kirchendbeamt. Schlesw.=Holft. 
Ortsgr. Kiel, Hans Struve, Elmichen» 
hagen, Bahnhofftr. 75. 
Verb. Preuß. Poligeibeamt. ec. V., Bez. 
Gr. Schl.-Holft., Bor]. : Bol.Obermitr. 
Wisniemwsti, Schriftf. : Webhlig, Kaffl.: 
Stahl, Mo. u. Do. 5-7,Wall 17.3941. 
Verb. Preuß. Polizeibeamt., Ortsgr.Kicl, 
Alte Reihe 12. 
Verein der Ruheftandsbeamten, BVorf.: 
Rechn.Rat Alb. Schufter,Ringftr.47 IN. 
MVereinslokal: Deutjhe Wacht. 
Verein der Stadtinjpektoren u. Umt- 
männer zu Kiel, Rath., 3. 114. 
Vereinigung für polizeiwiffenjHaftliche 
Fortbildung, V. f. p. F., Ortsaus- 
fchuß Kiel, Vorf. : PR. DM. Wisniewsti, 
Wall 1.T. 3941. 
Vereinigung republitanijcher Polizeibe 
amten, Ortsgr. Kiel u. Umgegend, 
Vorfigender: Pol. Sefr. A. Wehlig, 
Theodor Storm-Str.. 13. 
4. Frauen-Bereine. 
DBienenkforb des Frauen-Bildgs.=V. c. V., 
Dahlmannftr. 2, ne 
Bund Kieler Hausfrauen e. V. von 1915, 
Vori.: Frau Frieda Hoppe, Roonftr. 8. 
Frauenbildungsverein, Borf.: Frau Buch- 
händler Cordes, Beunswikfer Sir. 35 a. 
Frauengr. des Schlesw.-Holit. Bundes, 
Caroline Möller, Hohenberaftr. 5. 
Frauengr. Deutjcher Offtzierbund, Vor. 
Frau Windmiüller, Esmarchftr. 59. 
Frauenhilfe f, d. Michaclisgem. Kiel- 
Hafiee, SE. V. Borj.: Frau Dr. M. 
Detken, Hamburger Chauffee 68, 
FürforgevereinKieler Mädchenheim,E.B., 
GSartenftr. 9 
Yirael. Frauen-Ver. VBorj.: Frau Q. 
Tannenwald, Schuhmacherftr. 71. 
Kieler Frauen-Mijfions-Verein v. 1842, 
E.V. Borf.: Frau Propfit Schmidt, 
Sorengendamm 12, S 
Kieler Ortsverein d. Freundinnen jg. 
Mädchen. BVorf.: Frau Ob.Reg.Rat 
Dr. Rojenberg, Lorenkendamm 36. 
Landwirtjhaftl.Hausfrauenverein. Vorf.: 
Frl. Salomon, Moltkefjtr. 68. 
MädchHengruppe d. Ver. f. d. Deutjchtum 
i. MAusl., Caroline. Möller, Hohen- 
bergftr. 5. Ce 
Ortsgr. Kiel d. Flottenbundes deuticher 
Frauen. Borf.: Frau Dr. Ahlmann, 
Niemannsiveg 100. : 
MeichHsvereinigung Deuticher Hausjrauen 
., V. Ortsgr. Kiel e. %. DVorj.: 
Frau Anna thor Straten, Lornjenftr.52. 
Stadtverband der Ev, Frauenhilfe Kiel. 
"Bezirk: 
Stadtmiffion: Vorjf. Frau Waguer, 
Mingfir, 32, jed. 1. Donnerst. 5 Uhr, 
  
Gabelsbergerftr. 35, 
GSartenftr, 16, 
9 Zmwangsinnung ja. D 
BZmweigbereit 
  
     
  
  
    
   
  
  
  
  
  
  
    
      
   
   
   
   
   
  
        
       
    
    
gewerbe „0 
1 d. ebang. Gujtabr®® 
Stiftung 6. 8. 
i Dede, BD 
Wif: Frau DV. D. CE at 
ich-Sir. 76, alle Diehl 
Kahet! Beet Frau Dr, Zebiee 
” wegftr. 15. N 
este Bot]. Mimi N 
Brommyftz. 36, Le 
Nikolai 1: Vorf- GE CH) 
Sen ß NO (chi : 
Nikolai 2: Vorl. 
WM 4 Tage Donnerst. y 
Jacobi 1: LBorj. FL 
fraße DDr 2 
A hkoat 1: Borj. Grau nn 
Adoliplag 11, jed. A 
Ansgar 2: DVori. öm } 
horft, Bejelerallee 47, CU 
1: Borf. Frau en 
1 Ar nn 
Bor]. FT CM 
Montag SOME 
grau Baar 
  
  
  
  
      
   
  
  
     
      
     
     
  
   
  
         
      
wieje 
Vicelin 1: 
09 ee ; ) 
in 2: . "art 
en 3, jeden 2. N N 
Bicelin 3: Vorf, Frau de / 
wall 47, alle 14 x Se 
Luther 1: BVotf. Fra 4 u 
{tr. 23, jed. Mitt. 
Vorf. des Stadtverban 
Schloßmann, Non 
Stadtverband Kiele 
Borfigende : Ca $ 
Gsmarchfir. 16111 * A 
Baterlandifcher wel 
om Roten KreHö, an 
Kiel, Garten 
Donnerstag 1 
Borfihendern 
tage 
inner Oe, Oartenltt 
eimleiterin: Ft 
eteanb. Frauenve 
Gaarden, 
Verband der 
jchaftlichen 
+ Kiel. eig 
fammer . 
Verband Deutihe F 
Stadtrat Pbilipp- 
5. Gartenbau: BE 
6 
„Berein Kiel? 16h 
T eek uulır Dee | 
Gartenbauverein Rro N 
Bejelerallee abitonpel e 
re nle 8 gange, £0* 
  
  
      
     
         
   
   
   
  
   
   
  
  
  
   
  
  
  
   
  
  
  
  
   
  
   
    
        
   
  
   
    
    
     
., zhobölle 
"eplesmio do 
Ha 
Sag, Can 
    
  
     
  
   
  
  
  
  
   
    
   
Ropperpabl, BoSOCtON 
Gartenpächter- Ber, 7} 
Borj. Malte 
Landes-BVerb. z 
richs, 
Obft» u. 
  
   
  
  
   
   
  
   
  
  
  
     
   
  
upere 
   
   
  
    
   
    
  
  
Umg., 6. B., 
Straße 145 1. FI 
   
    
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.