EN. zer
Soerfe, A., Ingen.
Reteljen,
Moyfus,
t.
Peterjen, F., My
Schul, f.
Wichmann, O., Mentner
<- Yungfernftieg >
Mechte Seite
2 ertftiert nicht
Heel, Ch.Db.-Wegemftz.1
1 Erdg.
Dahm, ., Kfm.
— ., Lehrer
Daleia, AM,
Tehrer
6 E Müller,
Günther,
Kracht, E,, Fl.
Marren, G., Ob.-Ing.
eng, X, Mentnerin
Meterfen, G., MNRieter
Mfotenhauer,B,, Fabrifant T.
eigel, M., Dr..Studienrat 2
=<- Edernförder Allee De
——
Aihauweg
= Cdernförder Chauffee >
Linke Seite
Dolzplay
E Christ, C6.,
(Darmöftr. 18)
Nechte Seite
Soholay
Beterjen,
Li
Ots, Qufts u. Ss
<- Feldmart >

Asmusftrafie
Holzhdig.
Sebr.,, Holzhdig. T.
onnenbad
bes Naturheilvereins Sant:
tas € ©.
(Stadtteil Gaarden-Siüb)
Benannt nach dem Gemeinde
bertreter u, Bauunternehmer
Buftorf in Gaarden
Asmus
- Mathausftr, >
Linke Seite
1—3 Bauftellen
Czech, R.,
meifter
„ ®rage, D., Arbe
4
1oß, D,, Mangieraufjeh. 3
eit. 2
Robarg, S., Urb
Dittmann, M., Wow. T. 1
Eifenbahn-Lades
8
Beage ER Malermjir,T 1
t
Landgraf, Marie, Papiers
bbIg. X
Erdg,
Nö: mann, ©, Arbeit,
warz, B., Schloffer 4
I ET 1 Mader
enler, %., Straßenbahn.
Schafiner "S
vanf, W,, Kellner 1
‘ Galläich, ., Ser 2
ämpfe, ©., Monteur 8
Rohlfcheen, W., Gaftın, Erdg.,
ubolf, %,, Feilenhau, 9
Schütt, R., S Toffer 2
Wollny, h., aurer 3
= DBahnhofftr,
9 E. Yohannfen, D., Technik.
d ahnhofftz, w
YWlbig, GE, Ww. 7.
3. M., DOfenlager, T,
bild, Y., Kellner Erdg,
Dellwig, Ch., Werhunftr. 1
Hanfowsti, D,, Tifchlermftz,
Maad, X, Ww: X 8
Martens, W,, Biroangeft. 3
“ Meimers, WM, Ww. 4
Voß, I, Mafjchinenb, 2
Bauftellen
<- Rehrwieder >
Lehrer
4
®., Telefoniftin
Rönigsberg, Mofe, Gefchäftsl,
IM, Stabtob. Infp.
Wechauf, H., Yu Ungeftellte
, Bollinjpeft, Erde.
D WVerwold, H., Urbeit. 1| MV Dieter, O., Ww. Erdg.
v. Worftel, E., Lagerhalter 3 53c E. Stadt Kiel Bethfe, I., Arbeit. 1
28, Fuhrunternehmer T. 3 | V Berwaltg. ftädt. Mietz- | Dreßler, S., Invalide HH
5 | Dinfe, W., Mafjchinift 2 häufer in Kiel Selhas, W., Fijher Erdg.
8 Dofe, H., Reichs: Db.-Setr. 1 Kirchhof, B., Wirtichafterin Löpthien, W., Tafkler 2
Rerfig, O., Hallenmftz. 2 Yahtmann, 6, Gutsbej. T.| Mohr, KR. Steuerm. 3
Knuft, O., Kupferjhmied 3 53d E. Stadt Riel Peters, F., Ynvalide HH
Kramer, W., GErheber 2] V Madt, F., Kranfübr. Mlößwig, Grete, Frau 3
Arüger, W., Kim. Erdg. (Nr. 58a) Schrimpf, I., Bauführ. 1
Ventfer, H., Fahrradhdlg. Anderjon, E., Schloffer
Dipl, Handels:
2
Hedde, U., Lehrerin a. SD. 3
Q., Konditorei T.
Cb., Stadt: Ob.
SAND
_Meudtplag
Bauftellen
27 E Yohannjen,
ichafin, Timleftr, 21)
V. Richt, SO. Maler
Neumann, €, Frijeur Erde.
AWohnsdorf,AB,, Benfionär 1
Baftrow,
<< Sörenfenftr. >
Nechte Seite
2 E. Stadt Kiel
V. Verwaltg, d. ftäbt, Miets-
häufer u. Notivohnungen
Stuhr, M., Wow. 1
Bauftellen
—=<- Rathausftr, Ze
Anlagen
—<- Bahnhoffir.
Bauftellen
=<- Sörenjenftr.
——
Auberg
(Stadtteil Wil)
Alter Flucname in der früher,
Gemeinde Wit,
<- Prinz Heinrih-Str.
Linke Seite
Baustellen
=<- Zur Hochbrüde Z
Bauftellen
83 E. Thiehen, M., Ww. 2
rufe, O., Schiffsreparat. T.
35 E. Finls, A, Hausbejf, 1
Hefe, R., Kanalangeft.
Yens, I., Rohlenarb. Erdg.
Hürgenfen, A, BZollaffift. 1
Kahl, 6., Zimmerm.
Mothenbacher, E., Stenotnpi:
ftin Erdg.
Schade, D., Ww. 2
Witte, I, Bollfetr. 3
37 E. Bauer, F., Lagermftr,
Boldt, H., Kanalfteur. Erdg,
Brüggnann, H., Taucher 2
Eimers, €, Eleltr, 1
HYanfen, W., Ww.
Bawlow, €, Arbeit. 3
Scharf, F,, Arbeit. 2
Schlechl, H., Bootsm. 1
30 E. Sütel, E, Schloffer:
mftr. T, H. 1
Denning, %., Sattler E ig.
Prieß, G., Bauarb. 1
Schröder, Wilhelmine, Aw.
Sütel, 3., Schloffer H.
Wofjchte, U., Arbeit. 2
Äbner, 5, Mafchinift 1
41 Schütt, W.,Stellmachmft
Baafch, D., Wi.
Diener, L,, Arbeit.
Cbhersbach, R., Mafjchinit 2
An 26, AUmtsger, Affe.
. N. 1
Rirberg, H., Ww., Erdg.
48 E. Stadt Kiel
Sörenjen, ., Agent
indemuth, D., Ingen., 1
T,
2
— m
45—53 ale nicht,
58a E, Stadt Kiel
Macht, F., Aranführ. 1
6, Mafjchinift 1
at, Xh., Urbeit. Erdg,
Oninh, R., Rranführ,
Sunau, W., Bertret,

oft:
Biejel, F., Schloffer 8
D., Schloffer 3
0
W., Arbeit.
1
Bartels, L., Arbeit.
Goebel, X., Arbeit.
<- Feldweg >
Bauftellen
67 E. Stabt Kiel
Baajh, Ch., Ww.
Meyer, F., Kuticher
Seemann, £., Arbeit,
69. 71 unbebaut
73E. Deutfches Meich
V. Reichs-Ranalamt
(Muhliusitr. 65)
SZünt, M., Majchinijt Erde,
Vorenz, W., Taucher.
Süttidhwager, R., Schachrauf:
jeher Erdg.
Steinhagen, 6,, Schifsführ,
—<- Weg nach Projensdorf >
75, 77 Bauftellen
E. Deutjches Reich
Nechte Seite
2 E. Röpfe, 7. W., Maler:
meifter. (Holtenau)
Bahlert, R., Angeft. 2
Böttcher, W., Straßenb.Ang.
Davids, A., Zollaffift. Erdg.
Dugnus, A, Arbeit. 1
Kaufmann, A, Zimmetm. 1
Nüfer, E., Kraftwagenführ. 1
Stahl, Ch., Arbeit. 2
4, 6 Bauftellen
8 E. Stadt Kiel
Blaas, F., Arbeit. Erdg.
MathSzaf, M., Mechanik,
10, 12 Baustellen
14, 16 Bauftelle E. Stadt Kiel
<- Schleufenftr.
32 E. Stadt Kiel
V. Brügmann, 3. F., Gärtn.
Amtmann, R., Wo. 1
Brügmann, B., Schiffbau.
Sanıbal, F., Kranführ. 1
34 E. Stadt Riel
V. Rlabhn, R., Bote (Glüds:
burger Str. 1)
Bofie, F., Koch 1
Kobarg, A, Frifeur Zwg.
Yucht, N., Ingen. T. 1
Möller, W., Obertkelln. Zwg.
36 E. @roth, R., Bauarb.
Wenger, U, Arbeit.
Wriedt, W., Mechanik.
88 E. Wenger, I., Eigentitm.
DHomeifter, M., Frijeur
Muß, W., Kim.
40 E. Deidel, G., Betr. Beanıt.
Doerfs, W., Lotje
42 E. Limann, B., Kranführ.
Herath, G., Mechanik. 2
Piontet, G., Schifsführ.
44 E. Raijer, O., Bol. Haupt:
mwachtmeifter
Siewertfen,S., Pol. Meister 1
46 E. Zihirfchwig, H., Maurer
urmeifter, O., Schloffer
Dooje, F., Kim.
48E, Bruhn, A. Werkhelf. Erdg.
Yanfen, H., Stadtangeft.
Neumann, F., Arbeit.
50 E. Math, O., Städt. Urheit.
Lega, W., Kim. T,
Prehn, W., Kim.
52 E. Stadt Kiel
Bander, A., Betriebs: Ing. T.
54 E. Stadt Kiel
56 E. Stabt Riel
Erdg,
Erdg,
58b Brigmann, 6. Motorbootf.
Erdg.
Siejchenhagen, W., Inval. 2
Höftmann, B., Arbeit. 1

58 E. Stadt Kiel
Heejchen, H., Werkmftr,
60 E. Wendländer, F., Kanale
fteurer Erdg.
Wendländer, H., Kaufın.
Werner, W., Ww.
62 E. Blod, N., Kim. T.
Blod, H., Kim. T.,
Glifinsty, I., Arbeit.
Lerche, M., Arbeit.
HU DE
Mäthie, F., Arb. S
Mofenthal, M., Gejhäftsf.
64 E. Stadt Kiel .
Düttner, P., Heizer 8
rohriep,A.,Schleufenauffeh.
Cren F., Pförtner 1
Roslowsti, % oder 5
Krufe, R., Arbeit.
U I, Arbeit. Erdg,
Schwanfe, R., Lazarettwärt,
Stühmer, M., Arbeit, 8
Wejemann, F., Arbeit. 2
66 E. Röhl, F., Bädermftr. T.
Röhl, I, HE }
Schuldt, H., Kfm.
68 E. Meimer&, O., Heizer Erdg.
70, 72 E, Deutiches Reich
Bauer, H., Motorb.:Führ, 3
Feldmann, D., Lotfe
Freitag, K., Telegr. Erde.
Pieper, W., Büroangeft. 2
BPreeger, AU., Wertführ.
Schaaf, F., Schiffstühr.Erdg.
Sommerfeld, D., SOED
Maidhinift 1
Struve, W., Elektrik, 8
<- Uferfir. Z-
»
Erdg.
1
1
2
3
1

Aubroof
Stadtteil Haffee)
Alter Okt im Stadtteil
Haffee
<- Ubhlentrog DZ
Linfe Seite
1, 3. Bauftellen
5. E. Lorenzen’fhe Erben %
Lorenzen, H., Mitteljhuliehr.
— Q., ehrerin Erdg.
7 E. Diedmann, I., Telegr. Ob.
Bauführ. T. Erdg.
9 E. Jürgens, E., Ww. ‘
11 Ei Ob, Boftfetr.
NechHte Seite
DBauftelle Ü
E. Sled, B., Ww.. _ Erdg.
Kolm, E., Krajtw.- Führer
6 E. Hanijen, H., Boftinipelt.
8 E. Lorenzen, Ch., Oberpoft»
fetr.
10 E. Bart, O., Uhrm. T.
Bauftelle
2
4

MAnuguftenburgerplaß
e t nad) der AYuguften-
Data Linie der Schlesw.
Holftein. Herzöge, dem
Stammhaus d. verftorbenen
Ratjerin Augufte Viktoria
Mefjehof
E. Stadt Kiel
V. Stäbt. a
d, ©., Zivilingen. T.
ET
Getreide T.
Barmer Erfjagkafie T.
Hahne, B., Rechtsanw. T.




















— Mugu tem Jen
(Stadtteil Ganmdeh
Benannt nad
augufle Der ap MO
Hl 7Sei0 Schlüter
merfiftt.
a
Schul
_Eifabetb_
Se
Rüifer


Kaferne
PR
& BWerftfit- cf 2
ginfe geitf
„3. Werftft, 16
































ndt, A.
Hr
Scheel, Es,
Tilsner,
Winter,
5 Er. (Or Sa u. Men
v. Gaard. DM btle- 6)
“hef. Bereit, Spfer.
berw. CE VE E
rbitein, Bu
Breittopf Wr glr) a
Günther,
Mohr, K
Schofne
Völfner, x.
Weyl, Ro
7 Benspenliuß
N, Qu
Grichfen ; %.
.
{
manı, Bu 8
Bohnind, Gag
Dobbitid Da nich BG
Freefe, Fa MW RK
€) f Od
Sei De EA y
Relelbut® "A ohrer *
silaflon :
Behnerh Bein
Schlüter, Bor
Tiematle ®



Ieß, Ro, Mafdhinenmfte.


Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.