#


— Arbeiterbauverein Kiel-Ellerbet e. G. m.
; BES AO „Eigenheim Kiel“ c
Maugenoffenfchaft für Guttempler-Logen-
— BVorit, Bürovangeft. Mar Braun, Kaffen:
— Baubverein für den Katjer Wilhelm-Kanal
johannfir, 21. Vorft. Majchinift Karl
IV. zeil
(Kiel), Ludwig Baul Heinrich Trede
(Groß-Flottbetf), Ludwig Chriftian
Heinrich Waldihmidt, (Alt-Rahlitedt
in. Qdenfjelde), Karl Louis Kirbach
(Ruffee).
Verkaufsgemeinjchaft Benatu m. b. DH.
zu Kiel, Holitenbrücde 8.10. Geichäftst.
Ing. Willi Zwingmann. Prof. Ing.
Yilli Andrejen.
Villenjtadt. Schulenfee, S. m. b. H., in
Schulenhof, Zweigniederlaffung in
Kiel in Liqu., Holjtenftir. 33. Liquidat.
Frau Emmy Hofmann geb. Marren.
‚Bultan“ Kohlenhandelsgefellichaft m.
b. ©., Goetheftr. 6. Geichäftsf. Kaum.
Friedrich Heinridhh Conrad Hartmann
(Hamburg) u. Kaufın. Hans Stuht
(Kiel).

W
Wach=- und Schliekanftalt vom Hauss
u. Grundeigentümerverein von Kiel
u. Umgegend SG. m. b. ©., Huoliten-
ftrahe 104. Gefchäftsf. Nentn. Adolf
Doofe. ;
Wagenbau-Gejelljchaft m. b. H.,Sophien=
blatt 25. Gefchäftsf. Kım. Paul Bad-
Stein.
Waldwieje, SG. m. b. H., Hamburger
Chaufice 75. Gejhäftsf. Land. Willy
Auguft Metjcher.
Warenhaus für Beamte SG. m. b. D.,
Karlkitr.. 13-17. Gefchäftsf. Prof.
MX
Allgemeiner Konjum-Berein für Kiel und
Umgegend E. 6. nı. b. H., Segeberger
Straße 11. BVorft. Schmied Hermann
YUdam, Kaufın. Bernhard Fahrenfrog,
Geichäftsf. Nobert Möller, Geichäftsf.
Karl Dahm.
Arbeiterbauberein für Dietrichsdorf und
Umgegend e. SG.an.b.D., Helenenftr. 17.
- Borkft. Lehrer Mar Betersdorf, Kaifierer
_ WBorarbeiter. Herm. Schulz, „Zimmer-
mann Claus Horn, Maurer Wilhelm
Gries, Untsermjftr, Wilhelm Mijchke,
Hilfstechnifer OH. Holit (Biel) u. techn.
Megierungsinjpett. Fris C Spohr(Schön-
‚firchen).
‚b. D., Prinzenfir, 26a. Vorft. Bau-
technifer Yulius Niffen, Bürogebhilfe
‚ Auguft Nunge, Marinemwertiührer
Augujt Sievers, Dreher Karl Edler,
Marinewerfführer Gujtav Föllner.
S
— Bädkergenoffenjchaft e. SG. m. b. O., Stern:
{traße 7a. Vorft. Bädermitr. Wilhelm
‚ Voß, Bäcermftrz. HeinridH Ihebden,
DBädermitr. Ernit Sellmer.
b. D., Mettenhofjer Weg 63;
Co Woftjetret. Eduard Verrey.
Stellvertret. Vorf. Ob. Pofttaffenbuch:
HE Wilhelm Gerg, Landesjekret.
Dhütt, Lehrer Ernit Lorenzen, Huffeher
Emil Willböft.
äujer, ce. 6. m. b. O., Nörnerfir, 7.
führer, Kaltulator Jaromir Blahout,
Bürogeh. Theodor Schernau, Chriftian
Bahırjen, Zugführ. a. D.Albert Teglaff.
dauostela Friedrichsort, e. 6. m. b. O.,
EP SOTE VBorft. Schloffer Albert
— Suhl, Vehrer Mar Carftenjen, Zu-
- {chläger Paul Wohlte, Schlofjer Peter
Hillebrand.
— Bezirt Hokltenau, e. 6. m. b. H., Lürh-
F SHandelsregijter
VA

Wilhelm Groth und Kaufm. Hans
Struve.
Warentransportgejellfchaft m. b. D.,
MNingftr. 139. Gejchäftsf. Kaufm.
Wilhelm Ehriftenjen u. Kaufın. Wil-
helm Ludwig.
Waren-BVerjandgejelljhaft m. b. HD. Klop-
itodjtraße 11, Gefchäftsf. Kim. Ernit
Guftavb Hans Bertjhad.
Way & Freitag, Aktiengefellihaft in
Frankfurt a. M., Niederlaffung Kiel,
Fleethörn 7. VBorft. Direkt, Otto Meyer
u. Dr. Karl Freytag (Neuftadt a. H.),
Direkt. AljredSchüße( Frankfurt a.M.).
Prof. Kaufın Friedrich Deines, Kaufm.
Julius Kily, Bauinjpektor a. D. Karl
Meijenhelder, Gerichtsaffeff. a. D.
Adolf Peter Helmling u. Kaufm.
Wilhelm Gaft (Neuftadt a. O.),
Kaufın. Johann Bugard (Düffel-
dorf), Ob. Ing. Endrie Lupescu( Frank
furt a. M.).
Weges: und Brücen = Intereffentfchaft
Schrevenborn-Rigeberg SG. m, b. H. zu
Schrevenborn, Schrevenborn. Ge:
chäftsf. Konful Philipp Lieder (Nike:
berg).
Werft u. Handel8- A. G. Holtenau
Attiengefellihaft, Holtenau, Uferftr.
Vorit. Ing. Erich Frene.
Werkftätten für Innenausitattung, SG.


m. b. ©., Schuhmacherftr. 17. Ges
chäftsführ. Kaufın. Hermann Erich
Strauch.
A
Fr

Ar De Gefellichaft SG. m.
b. ©. t. Liqu., Holtenauer Str. 94.
Viquidat. Ingen. Hans Taubert.
Weficl, Dr. & Co. SG. m. b. O., Fa:
brifation Hemijcher u. pharmazeutijcher
Präparate, Schönberger Str. 117.
Geichäftsf. Gemeindevorfteh. ii N.
Heinz Lüthje, Dr. phil, Mar Wefjel.
Weftindia Banahen-Vertrich 6. m. b. H.
Bweigniederlaffung Kiel, Sig der
Hauptniederlafung Hamburg, So-
phienblatt 48. Gejchäftst. Heinrich
Harm Def u. Hans Paul Henry
Def (Hamburg). Kaufm. Johann
Dito Wilhelm Köpfe, Berlin. Prok.
Heinrih Versmann, Rudolf Schwarz,
Gerhard Niemer,
Wintergarten Kiel, SG. m. b. O., Fald-
ftraße 12. Gejhäftst. Reftaurat. Auguft
Malstics.
Wohnungsbaugejellihaft der. Provinz
Schleswig-Holftein m. b. H., Danım-
ftraße 32, Gejchäftsführ. Landesbhaurat
Emwald Klatt, Negierungsbaumftr. Dr.
ing. Ernit Grabbe u. Ludolf Bach:
mann.
Wohnungsbaugefellidhaft des Landesfi-
nanzamtes Schleswig - Holitein m. b.
D., Dammfir. 32. Reg. Baumftr. Dr.
ing. Ernit Grabbe u. Diplom-Volts-
wirt Adolf Prien.
WohHnungsbaugefellichaft für Heimfparer,
„m. b. ©., Tirpigallee 5. Gefhäftsf.
Verbandsdirekt. Wuguft Sievers u.
Handelsregifter

Württembergiiche Metallwarenfabril
Geislingen-Steig, Biweigniederlaffun
in Kiel, Attiengefellichaft, Holitenftr.36-
Vorft: Direkt. Huao Fahr, Direlt.
Eugen Fahr, Direkt, Hugo Debad
Dr. rer nat. Adolf Hainlen, Kaufm-
Eugen Schmidt, Richard Majer, Dr.
Rudolf Kuodel u. Kaufm. Friedr. Seil
(Geislingen=-Steig). Raufm. Theodor
RMaff u. Wilhelm. Steinmayer (Göp-
pingen). Brok. Friedrich Weber, Kauf.
Wlbert Bet, Kaufm. Christian Grupp,
Otto Clausniker, Kaufm. Robert
Ditertag u. Kaufm. Mar Weber
A » Steig). Ernft Calwer
Göppingen). N




Yahthajen & Slip-Betriebsgejellihaft
der RX. S. V. m. b. H., Düfternbroofer
on 62. Gejchäftst. Dr. rer pol. Hans
Lage.

3
Budermwarenfabrif Edelweiß, SG. m. b. HD
Holtenauer Str. 71. Gejchäftstf. aufm.
Cornils Hanjen.
Zwingmann, W., SG, m. b. OH., Holften»
brüde 8.10. Gejchäftstf. Ziviling. W.




Dr. rer pol. Paul Beeth.
Abteilung IM
Eingetragene Genoffenfhaften.
Marzahl, Lotje a. D. Walter Stader,
Bürovangeft.. Mar Bardmann.
Beamtenbanf zu Kick c. 6. m. b. O.,
Knooper Weg 27. BVorft. Bankdirett.
Hermann Krufe, Bankdirekt. Hermann
Mehländer, ftellv. Vorft. Bankdirett.
Ludwig. Schuricht.
Beamten = Wirtjhafts = Hauptgenoffen-
jchaft der Provinz Schleswig-Holjtein,
ce. 6. m. b. O., Lerchenftr. 4. Vorft.
Direkt. NicolausLorenzen( Neumünfter)
„Direlt. Wilhelm Groth und Direkt.
Hans Struve (Kiel).
Beamten-Wohnungs-Verein zu Kiel, e.
6. m. b. O., Karlftr. 13.15. Vorft.
IYuftizoberinjpekt. Jürgen Timm, Stadt
jefret. Sieble, SichungSjefret, Karl
Schwoch, Ob, Steuerfekret. Niffen.
Vezugsverein e. SG. m. b. OH. Ehnjchen-
hagen. Vorft. Schloffer Auguft Brobit,
Speeftr. 47, Leutn, a. D. Bruno Züls-
dorf, Obermafichinift a. D. Emil Appel
hagen (Elmjehenfagen).
D
DampfdrejHgenoffenjchaft e. SG. m. u. D.,
Schilfjee. Vorit. Hofpächter Karl Mar-
tenjen (Heijdh), Hufner Jojef Schlüter
(Schiltjee).
Deutfcher Koloniftenverein e. SG. m. b. H.
in Liqu., Sopbienblatt 61a. Liquidat.
Viücherrevifor Waltdoff, Bücherrevifor
Bichinot.
Drogen-Einkaufs-Vereinigung e. SG. m.
b. O., Gutenbergftr. 11. Vorft. Dro-
gift Karl Prien, Drogift Willy Barg
u. Drogiit Friedrich Johanufen.
Düngerverwertungsgenoffenihaft e. SG.
m. b. O., Mufiee. Vorft. Privatm.
Sobalt Röhls (NRuffee), Hummer Fritz
Dahl (Kiel), Gärtnereibej. Chriftian
Martens (Suchsdorf).
E
Edeta pheinfaufgbetein der Kolonial- |
mwarenhändler e. 6, m. ‚b. OD., Ring-
ftraße 39. Vorft. Seat Alired Steiz
nide, Gejchäftstf. Wilhelm Schmidt u.
Eigenheimanfiedlung Eimjdhenhagen e.
S. m. b. O., PreehHer Chauffee Sa.
Vorit. Nieter Johann Kenzig (Elm-
idenhagen), Schloffer Carl Friedrich
Rafjfi, Dreher Paul Iroft (Kiel),
Walzer Heinrich TIrede (Elmichen-
hagen).
Eigenheimanfiedlung Kronsburg, e. 6.
m. b. O., Welljee b. Kiel. Vorft.
Techn. Ernit Zander, Bäder Heinrich
Schildinecht, Schifszimmerer . Mar
Krietjich, Lagerarbeit. Carl Holmberg
u. Arb. Frig Deutjhendorf.
Eigenheimgenoffenjhaft, ec. SG. m. b. O.,
Klausdorf an der Schwentine. Vorft.
Paulus Voigt, Franz Bartholain
(Klausdorf a. d. Schwentine), Wert
mftr. Johannes Lübbert.
Figenheim-Genoffenjchaft, e. 6. m. b. O.,
Neumiühlen-Dietrichsdorf. BVorftand
Rol.-Betr.=Aifift. Mar Müller, Kaufm.
Hugo Digel, Majchinift Robert Lütt-
mann, Arb. Adanı Braß u. Kriminal-
jefretär Claus Schremm.
Eigenheim-Baugenoffenjchaft Haffelfamp
Kronshagen, e. SG. m. b. H., in Kiel.
Edernförder Str. 8. VBorft. Lehrer
Bruno Albertjen, Kaufın. Friedrich
Allein, Ob. Ing. Otto Arnold (Kiel),
Hauptm. a. D. Ernit von Heyne,
(Xronshagen-Haffelfamp), IJujtizbüvo-
ajftijt. Johann Leiggen (Kiel).
GEigenheim-Baugenoffenjchaft BE
gen und Umgebung, e. SG. m. b.
Kronshagen b. Kiel. BVorft. Werti.
Emil Jacobs, . Stadtpolier Born
Doblie, Oberiteuermann d. Marine
a. D. Karl Meyer.
‚Eigenheim Heitendon, + SG. m. b. O.,
DHeifendorf. + Vorkt. ötabeur- Grnit
Wieje, Schloffer Willy Wunderlich,
Dreher Hermann Ubrich, Modelltijchl.
Karl Hinte u. Schloffer Theodor
Fetting (Heitfendorf).
Eigenheim DEN riedrichsort, ce. SS. m.
b. orft. Gemeindeborft.
D., Prie
Heinrich leer ld, 1. Borf. Zim-
merm. IJofeph Dahliemper, 2. Vorf.
Taufım. Angeft.- Robert Henih u.
Schloffer Fri, Zehm,
Eintaufsgenoffenjchaft der Frijeure und
Zwingmann. Prof. Ing. Adolf Bote.
Schleswig-Holitein ce. 6. m. b. Os
Brunswiker Str. 18. Vorft. Frifeur-
mftr. Paul Heidrich, Friedrich Poggen-
jee u. Guftav Groth. «x
Ein: und Verkaufs-Genoffenjchaft der
Geflügelzüchter an der Kieler Föhrde,
e. 6. m. b. O. in Kiel, Geibelallee 2
in Liqgu. Liquidat. Ing. Otto Berg:
mann u. Bootsfteurer Ludwig Böttcher.
Ein: und BVerfaufsgenoffenichaft für
Gartenbau und Kleintierzucht, e. 6.
m. b. ©., Mönteberg b. Kiel. Borft.
Anftallat. Franz RKreifelt, Gemde.s
Setret. Henry Müller (Mönteberg),
Heinrich Lippke (Kiel).
Eijenbahn-Bau=: und Sparberein in
Kiel, e. SG. m. b. D., Kaiftr, 64.
VBorit. Bahnmftr. Johannes Spolert,
Schreibgehilfe Richard Krüger, Eijen=
babnoberjefretär Matthias Yasperjen,.
Gijenb.-Gebhilfe Paul Wedwerth und
Wagenmitr. Johannes Bauer,
GTektrizitäts-Genoffenjehaft, ee. SG. m.
b. ©., Felde. Vorit. Schlachtermitr.
Friedrich Prinz (Brandsbet), Lehrer
Hans Sübertrub (Felde).
Eimjchenhagener Bank e. S. m. b. Du
zu Eimjdhenhagen, imjgenbageun
MVorft. Mühlenbej. Hugo Peters,
Bankbeamt. Detler Dahl (Welljee),
Kauf. Heinrih Nanınfen (Elmnjchen»
hagen).
&
Fellvermwertung Schleswig-Holftein, €
SG. m. b. ©. in Liqu, Brunswiter
Sirate 25. Siquidat. Bürogeh. Karl
Bichler (Kiel), Pförtner Mar Scharfe
‚(Kopperpa: A Maurerpol. Karl
Weftphal (Kiel).
„Fletwigo“ Feiicher-Wietjchafts = Ges
noffenjchaft, eingetragene Genoffen-
jhaft m. b. O., Schlachthof.
Schlachtermftr. Ernit Ehmfte,
Kerfig und Karl Erich. |
®

SD
7

a


va
































aufm. Ferdinand Willrodt.
verwandten Berufsangehörigen für

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.