— Chafjalla, Schuhgefelljhaft m. b. D.,
Ae Handel8sregifter
ihäftsf. Architelt Karl Brammer.
Prof. Frau Kohanna Brammer geb.
Schmidt, Architett Hermann Ernft
Reimer.
Brander SG. m. b. H., Knvoper Weg 51.
Geichäftsf, Kauf. Alfred Bohnhoff,
Frau Elja Bohnhoff. n
tauerei „Zur Eiche“ vorm. Schwenjen
& Fehrs in Kiel, Prüne 17. 19. Vor
itand: Emil Ferdinand Kurth, Carl
Theodor Hugfeldt, Prof. Buchhalt.
Karl Bernhard Annius Storjohann,
Buchhalt. Heinrich Stender.
Butterhaus Holftein 6. m. db. Q.
Gärtnerftr. 45.47. Gejchäftsf. Kauf.
Georg Hanjen, Kaufın. Heinrich
Harmjen. Prof, Kaufnm. Heinrich
Bruhn u. ODiga Dantker.
6.
Camps, W., u. Weimann, 6. m. db. H.,
Megjtr. 16. Gejchäftsf. Elettromftr.
Wilhelm Camps, Werkuftr. Hermann
Weinann,
Berlin, BZweigniederlaffung Kiel,
Holftenftr. 39. Gerhäftsf, Kaum.
Neinhold Hörger (Berlin), Kaufm.
Ernjt Auguft Jaeger (Berlin).
Chriftoph Gejellichaft m. b. H., Holz:
handlung u. Holzbearbeitung it. Liqu.,
Schweffelftr. 14. Liquidat. Albert
Chrijtoph.
Commerz= und Privat-Bantk Attienge-
jellichaft, Filiale Kiel, Holitenftr, 64.
Worft.: ordentliche Vorftandsmitglieder:
Bankdirektor Mori Schulke (Berlin),
Yojeph Sander (Hamburg), Diedrich
Blod, Albert Burjche, Arthur Rie-
mann, Willy Bornbäumen, Paul
Weißenborn (Magdeburg), Lenert
Codwice Nicolay Sonderburg (Ham-
burg). Stellvertretende Borftandsmit-
glieder: Karl Harter (Berlin), Yulius
Mojenberger (Charlottenburg), Ferdis
nand Linde (Hamburg), Curt Yojeph
Sobernheim (Berlin), Arnold Diedrich
Friedrich zumFelde( Hamburg), Ludwig
Berliner (Berlin), Carl Golg HA)
Dr. jur. Ernft Linde (Hamburg).
Prok.: Heinrich DiedrihH Kübhlde
(Harburg), Vbilipp Ajcdhenbrenner
(EEE Samuel Knöpfelmacher
Berlin), Karl Wernide (Steglig
b. Berlin), Heinrich Oskar Albert
Möbius, Mar Emil Robert Stech=
meffer, Georg Leopold Hokfeld, Her:
mann Ernit Karl Kracht, Karl Phi:
lipp Mar Kellermann, Mori Silber
berg (Berlin), Heinrich Victor Otto
Wilde (Hamburg), Hermann Franz
Sudiwvig Karl von Blume (Alfterdorf),
Ernit Friedländer, Kurt Walter
Martin Kühn, Franz Friedrich Kit
‚nede, Kaufm. Auguft Hoffmann,
SKaufın. Hermann Vieth, Reinhold
Karl Waldemar Marr (Kiel).
D
SG. m. b. O., Kehdenftr. 28.
Gef äftsf. aufn. Mar Dahl,
5 uf. Otto Dahl. N
OH ter: u, Nationalbanf Komman:
neteliwaft auf Wftien, Filiale Kiel,
Arte SC X Be dalt, Gef. General»
Tonful Frig Heinrich Hinde, Dr. jur.
Auguft Wilhelm Strube (Bremen),
Bankdirett. Jacob Goldjehmidt (Ber:
lin), Bankdivett, Dr. jur. Karl Beheim-
Sowarzbach (Berlin-AWeftend), Bant-
— bivelt. Siegmund Bodenheimer (Ber:
- lin), Bantdireft, Dr. jur. Arthur
— Bofin (Berlin-Wilmersdorf), Bant-
biveftor Georg von Simfon (Berlin),
Prof. Arthur Wagner, Friedrich Hein-
tig Cornelius (Bremen), Walter
. Bernhard (Charlottenburg), Wilhelın
Schneider‘ (Berlin-Schmargendorf),
Prof, Guftav Böhm, Kurt Claus
(Benin Dr. jur. Wilhelm Freund
ab, Otto,
erlin- Dahlem), Dr. jur. Richard
Sachmann (Berlin-Wihmersdorf), Dr.

& 7
jur. Alfred Mosler (Berlin = Char:
Tottenburg), Hans Siemens (Berlin),
Carl Studt (Berlin-Schöneberg), Her-
mann Bieroth, BernhardWolfi (Berlin).
Deichbau=Gefelljchaft m. b. ©., Sophien-
blatt 62a. Gejchäftsf. Direkt. Karl
Hoffmeifter, Direkt. Friedrich Wilhelm
Sandmann. ;
Deutihe Futterftofi-Fabrif, Abt. Kiel
AM. SG. in Liqu., Wall 20. Liquidat.
Kaufm. Carl Kähler. ı
Deutihe Schiffsausriüftungs-Atktien: Gef.
Holtenau, Schleufengelände. Vorft,
Kaufm. Brung Hollunder, Kaufın.
Heinrich Saft. k
Deutjehe Werke Kiel, Aktiengefellichaft in
Kiel, -Werftfir. 114. BVorft, Dipl.-
Ing. Heinrich Hanfen (Berlin: Steglis),
Kaufm. Selpert Serno (Wilhelms:
haven), Brok. Rechtsantv. Karl Grt,
Ing. Adolf Frig, Ing. Dr. Friedrich
ade, Marine-Baurat William
Kagichte u. Walter Löflund (Kiel).
Deutjcher Hutbertrieb 6. m. b. H., Ber:
fin, Zweigniederlaffung Kiel, Klinke 4.
Gejhäftsf. Kaufmann Curt Saeger
(Berlin).
Deutihes Drud- u. Verlagshaus SG. m.
6. ©. Berlin, Zweigniederlaffung Kiel,
Holftenftr. 21. Sejchäftsf, Kaufm.
Willi Böker (Berlin = Friedenau),
Kaufın. Dr. Hans Strauß (Berlin:
Steglig), Kaufın. Eugen Hadebeil
u. Raufın. Emil Schleusner (Berlin:
Tempelhof). Prok. Heinrich Weid-
mann (Berlin), Mar Kleindienf{t
(Berlin-Neutempelhof), Willy Stiewe
(Berlin), Rudolf Schindler (Berlin:
Friedenau).
Diederichjen, O., SG. m. b. O., Holiten:
ftraße an Gefhäftsf. Kaufm. Friedrich
YWeißhuhn. Kr
Diete, Baul, SG. m. b. H., Eijenbahn-
damın 13. Geidhäftsf. Kfm. Paul
Diete sen. NL
Dietrichsdorfer Werft Aktiengefellichaft
i. Liqu., Neumüblen -Dietrihsdorf.
Liquidat. Kin. Johannes Rir. .
Diplomingenieur Behfe, ‚6. m. b. 5. in
Liqu., AWdolfftr: 85. Liquidat. Kaufm.
Willy Zmwingmann u. Kaufm. AWdolf
Bote.
Dorau, Herbert, Handels=Gejellihaft m,
b. ©. in Siqu., Herzog Friedrich-Str.
RNr.28. Liquidat. Kaum. Herbert Dorau
(Mieltendorf).
Draco Eijen u. Stahl Sejellichaft m.
b. O., Wall 36. Gejchäftsf, Carl Till
um.
Dradiwarenfabrit Hanjen & Co., Alt.
Gef, Holitenftz. 43. Vorft, Kaufın.
Emil Meller.
Drogerie E. Hirthe SG. m. b. H., Fried-
EEE TE 11. Gefchäftstf. Drogift
Richard Reimer.
BogenIIGb ‚6, m. b. O., Karl:
{traße 10. GSeichäftsf. Kauf. Herz
mann Nehhoff-

Amann, Aug., SG. m. b. O., Serchenftr.
8 Sle.5. Gejchäftsf. Frau Ragnhild Koch,
Kaufmann Andreas Clauffen. Prof.
Kaufın. Wilhelm Ridermann u, Peter
Clauffen. M
en des Landfhaftlichen Kredit:
berbandes u. der Lebensverficherungs-
anftalt Schleswig-Holitein, 6, m. b. O.,
Königsweg 3-12. SGejhäftsf, Landes:
infpeft. Qudwig Beterfen, „Buchhalt.
Friedrich Kock u. Auguit Köpfe.
Ehlers & Co. Aktiengejelljhaft, Precher
Chaufjee 26.28. Borft, Kaufın. Suftav
Ehler8 u. ‚Friedrich Röper.
Ehrih & Hante, Bürftenfabrik u. Matten»
ji Attiengejellichaft,, Blodsberg
DT. %o ft. Kaufm, Julius
Ebel Le riedeich Haute
rich u. Friedt
Einfelder Eijenwerk, Atlantic. S. m. b.
S., in Liqu. Liquidat, Sandesoberz
jefret. Uwe Schloe (Mönteberg).
„Eijenbau und Schmiede“ 6. m. b. O.,
it. Liqu., . Klinfe 15. Liquidat. Zivil-
/ ing. Willi Mitteldorf.
A

Electroacuftic GG. m. b. O., Werk Ravens:
berg. Gejchäftsf. Phyfiter Dr. phil.
Heinrich Hecht, Kim. Gerhard Schmidt,
Dr. phil. Wilhelm Rudolph. Prof.
Ing. Bernhard Settegaft.
Eleftrowerke Kiel, 6. m. b. H., in Liqu.,
Hamburger Chauffee 154. Liquidat.
Wildelm Höppner (Hamburg).
Elva-Induftrie und Handelsgejelljchaft
mm. b. OH. i Liqu., Bartelsallee 4. 6.
Liquidat. Ing. Friedrich Wilhelm
_ Glüer,
Erbbaurechtverwertung SG. m. b. OH.
Kehdenfir. 16. Gefchäftsf, Kaufn.
Georg Schumm, Kaufın. Max Brock.
Erjte Kieler Gummimäntel-Fabrit SG.
m. b. ©., Induftriehof am Mübhlen-
weg. GSefchäjtstf. Dr. jur. Emmerich
Balogh, Kaum. Paul Balogh (Kiel)
u. Kaufm. Adolf Kovacs (Hamburg).
Eichrich, Alired, & Co., Vertrerungen,
Kommiffionsgejhäfte und Waren:
gefchäfte aller Art, SG. m. b. H. in
Liqu., Wall 22a. Liquidat. Kaufın.
Hans Fuchs.
Etrablifjement „Die Hoffnung“, SG. m.
b. O., Karlitr.. 2-6. Gefchäftstf. Kauf-
mann Johannes Andrejen.
Evangeliihe Buchhandlung SG. m. b. H.,
HYägersberg 11. SGejchäftstf. Dr. Hugo
‚Rithl, ftellv. Gejchäftsf, Ob. Poftinfpett.
Auguft Bauer,
8
Habrit für hiftorijche Zinnfiguren u.
Kulturbilder, 6. m. b. H., Yıng-
mannftr. 43. Gejchäftsf, Kaufmann
Mar Hahnemann.
Fabritbedarf 6. m. b. OH. in Liqu.,
Chriftianiftr. 9. Liquidat. Ing, Wil-
helm Hanjen.
Fahrzeugbau Ghüer m. b. OH. i. Liqu.,
Abdolfitr. 85. Liquidat. Ing. Friedrich
Wilhelm Glüecr. 1
Falfenftein-SGejelljhaft m. b. H., Klaus
Groth-Sir, 1. Gejchäftsf. Bauunter-
nehm. Cornelius Xhoms.
„Kama“ Fahrzeug u.Motoren=Gefelljchaft
Commanditgejelljchaft auf Aktien.
Rerf. haft. Gef. Hauptm. a. D. Ar-
nold Thefing (Kiel), Ingen. Heinrich
Hing (Lübed).
„Harbenfabrit Hanja“ SG. m. b. H.;,
Holjtenftr. 64. Gefjhäftsf. Friedrich
Weißhun.
Fehlhaber & Co,, G. m. b. H., Holiten-
brücde 8.10. Gejchäftsführ. Kaufın.
Rudolf Fehlhaber.
Fellhandelsgejelljchaft Kiel-Hamburg m.
b. O., Wilhelminenftr. 1. Gefchäftst.
Kaufın. Chriftian Blankenburg (Kiel)
u. Kaufm. Franz YJonmni Wende
(Hamburg).
Finanzierungsgejellihaft Dekonomta m.
Q., Olshaufenftr. 1... Geichäftst,
GSajtw. Chriftian Heinrich Friedrich
Hammerich.
Fiih-CEin- u. Verkauf, Gy m. b. DO.
Sijenbahndamm 5. Gejchäftsf, Guts-
bej. Eduard Roß (Louifenberg b. Kel=
Kinghufen), Generaljetretär Friedrich
Nanz (Kiel).
Fijdhereibedarf 6. m. b. H., Großein:
Tauf=Zentrale für die DeuticheFijcherei,
Altona, Bweigniederlaffung Kiel,
Eijenbahndanım 5. Gefchästsf. Kaufn.
Yohannes Erwin Stübe (Hamburg).
„Borto“ Deutjhe Stahlbeton = Kaffen-
Werte Aktiengejellichait, Eichhofftz.,
Induftriegebäude. DVorft. Heinrich
Hamanı, Friedrich Kloppe. Prok,
Firmo Lovija.
Friedrich & Co., SG. m. b. O., Holiten:
ftraße 99. Gefchäftsf. Meferendar
Ernit Friedrich.
Fruggi-Gejelljchaft m. b. H., Flämifche
Straße 19. Gefchäftstf, Kaufm. Hans
Bladt. Prok. Paul Lafreng.
6
Gasanjtalt Gaarden in Liqu., Erneftinen-
ftraße. Liquid. Bücherrevijor Johann
Friedrich Bartels, Bürovorit. Reinhold
Zulius Otto Knopf (Hamburg).
Handelsregifter |

IV. Teil
Geilert & Co., S. m. b. OH. in Liqu.
Marthaftr, 1. Liquidat. Kauf. Ehlers.
Gemeinnüßige Baugejelljchaft RielzNord
m. b. ©. in Kiel, Abolfftr. 52.
GSejchäftsf. Prof. Dr. jur. Werner
Wedemeyer.
Gemeinnügiger Baubverein Gartenftadt
Stiel, 6. m. b. 9., Diippelftr. 28.
Gefchäftsf. Marine-Obering. a. D.
Adolf Springer, Stadtjefret. Otto
Heynowig u. Architeft Hans Schnittger,
Gemeinnüßiger Bauverein Neumüblen
S. m. b. H., Neumühlen=Dietrichsdorf.
Gejchäftsf, Kaufın. Woligang Otto.
Gerling; Robert, & Cie. 6. m. b. De
Brunswifer Str. 20. Gefchäftsf. Genes
raldiveft. Robert Gerling (Köln),
Saufın. Wilhelm Bergholz a. Kaufın.
Sufjtavy Tödter (Hamburg), Prok.
_ aufm. Dr. Otto Treffelt (Kiel).
Gejellichaft Hir efetftrifche Anlagen, SG.
m. b. 9., Jungmannfir. 43, Gefchäftsf.
Obering. Franz Harz. u. Kaufım
Guftay Horn.
Gejellfchaft für nautijche Ynfirumente;
SG. m. b. ©., Navensberg. Gefchäftst.
Dr. Ostar Martienffen, Kfm. Conrad
Staßfucth.
Gewertichaftshaus SG. m. b. H., Legien:
itraße 24. 1. SGefchäftsf, Zimmerm.
Eduard Lewin, 2. Gejchäftsf. Gejell=
jchaft. Heinrich Miechers. Kaffier. Yo:
hannes Wegner.
Gerling & Hömel SG. m. b. H., Holten:
auer Str. 77. SGefchäftstf. Kauf
Friedr. Hömwel u. Gießermitr. Wilhelm
Gerling.
Girozentrale Schle8swig = Holjtein, Kiel,
Bweiganftalt der Girozentrale Hanno-
ver, Deffentliche Bankanftalt, Klinte 24.
Goes, Richard, 6. m. b. O., HarmSfir.
Nr, 70. Gejchäftsj, Kaufm. Richard
®oe8. ,
Gold-Girobank Schlesmwig-Holftein, Aft.
Gej. in Liqu., Mühlenbach 6. Liqut-
dat.Landesbanfdir. Richard Niemeyer
u. Bankdir. Otto Glahn.
Gramntophon-Spezialhaus, 6. m. b. OH.
in Berlin, Zweignicderlaffung Kiel,
Holitenftr, 40. Gefchäftsf, Direlt.
Hugo Wünfh (Berlin-Zehlendorf),
Kaufm. Frig Schönheimer (Charlotten:
burg). Brok. Frau Henriette Lang-
jahr, geb. Witt (Berlin-Südende) u.
Fl. Erna Elchlepp (Berlin).
GrundstüdsberwertungsgejellichaftFried=
richshof m. b. ©., Olshaufenfir, 1.
Gejchäftstf. Saft. Chriftian Heinrich
Friedrich Hammerich.
Grundftics = Verwertungs = Gejelljchaft
„Brunswil“ m.b.D. Gejchäftsf. Privats
mann Dr. phil. Chriftian 1a Motte
(Sonderburg).
Grundftids-Vermwertungs:SGef. un. b, DH.
„Schau“, Holtenauer Str. 85. Ge:
ichäftsf. Archit. Michard Yanffen.
Grundstiücksverwertungs -Gejelljchaft m.
b. H. „Eijenbahndamm’, Eijenbahn-
Ddamm 4. Gejchäftsf, Direkt. Heinrich
Reters.
Srundftücs-Verwertungsgejellfchaft m,
b. 9. „Sophienblatt“, Sophienblatt,
Ede Herzog Friedrich-Str. Gejchäftst.
HYuftizrat Johan, AWeranderjen (Sonz
derburg).
Grundstlicsvermwertungsgefellijchaft Walz
ferdamım m. b. ©. Gerchäftsf, Kfm.
EduardıGarg, Bon der Tann-Str. 36,
u. Ing. Wilhelm Hahır, ftellv. Ges
jchäftsf., Aflte. Hans Meier (Kiel) u.
Heinrich Schmidt (Elnychenhagen).
Grund: und Bodengefellichaft mit be-
ichränfter Haftung, Kiel. Gejchäftsz
führ.: Kauf. Friedrich Pauljen und
Bankier Carl Jenjen.
S
Hajenbetrieb u. Ewerführerei SG. m. b.
D., Kaizunge. SGefchäftsf, Kaufm.
Hans Clauffen (Regensburg) u. Chef»
ing. a. D. Heinvich Bauer (RNiel).
Hafenrundfahrt, Aktiengefellihaft, Katz
ftraße. Borft. Schiffsbauing. Friedrich
Stellter.
N 40

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.