A Mmannsweg 63
Kiel, Gejchäftsit.
Sozialdemotratiiche Kartei,
wig-Holftein, Flämijche
Vori.:
jtraße 18.
Sozialdemotratijhe P
Kiel, Setretar. Segienitr. 24
Sozialdemotratijcher Verein, Groß-Kiel,
Geichästsit. Legienftr. 24 1.
22, Rekiginje Vereine,
Baptijten-Gemeinde „Bethanien“ €. B.,
Prediger
Vorfigender:
Muhliusjtr. 76.
Biichöfliche Methobiite
Holtenauer Str. 67
Das Kirchliche Blaue Kreuz, Yustunft
Raftor Gloyer, Gartenftr. 12
Das Kreuzbündnis (fath.),
Bueren (St. Yojephstirche).
S Rath. Erziehungsvere
ß König, Ringftr. 57.
Kinder, Heim
Rath. Gejellenverein,
Gasitraße 1.
a Kath. Gejellenverein,
Müjch, Gasitr. 1.
a
Kaplan Eichholz,
Kath. faufın. Verein,
Kath. Männerverein,
mann, Gasitr. 1.
"St. Sojephstirhe.
a
Kath. Verein junger
Lehrerin Niederi hä
— „Quickborn“, Verein
ftinent.,
Gaarden, St.
Gräfin v. Schwert
Verein abftinent. fat
DYojephstirche.
Rat Dr. Galleiste,
— Biweigbv. d. ev.
lands“, Vorf.: Fl.
23. Schüle
— Verb. d. verein. Bürg
WVerband ehem.
GSelehrtenihule,
Verein der Schüler
Schule zu Kiel,
Berjammlung:
wo@S.
— Deutjche-BZBentrums- Partei,
Ausichuß, Vorf.: Dir. Häfner,
„ 3689.
— Kommuniitijde Bartei (R.P.D.) Ortsor.
Annenjtr. 59.
Stadverordn.
Kajfier. Paul Andratidhte, Yohannes-
Deutiher Montjtenbund, 1. VBorf. O.| RP. Schütt SEN. Brücenjtraße 1.
Runge, Karljtr. 38. Friedrihsorter‘ Schüßenberehte Pries,
Kath. Borromäusverein (Leihbücherei), | E.B., Borjigender : KalkulatorHeinrich
Vorj. Lehrer König, Ningftr. 577 Eggers
Kath. Deutjch. Caritasverb. |. Schlesw.-
Holit., Bort. Dr. Gerdemann, Gasijtr 1.
Kath. Clijabeth-VBerein,
mann, Schlichtingftr. 3.
Rath. Fürfjorgever. f. Mädchen, Frauen U.
Mubhliusiir. 71. T. 6799.
Borj. Kapl. Mitich,
VBorf. Kapl. Cichholz, |
Kath. FJungfrauen- Verein 3. Kiel Gaarden,
VBorj. Pfarr. Bueren, X
Kath. KZünglingsverein, Bor].
Kath. FJünglingsverein
Sigges, Wilhelminenftr. 25
— Rath. Kreizbiündnis (Möübigleitsver.),
Vori. Pfarr. Bueren,
Kath. Männerverein RX.
4 Bueren, St. Kofephstirche.
Kath. Mütterverein zu Kicl-Oaarden,
h. St. Yojephs- Männer Verein z.Kiel-
Gaarden, Pfr. Bueren, St. Yofephstivche,
Kath. St. Michaelsverein (Begräbnisver-
ein), Borf. Fr. Strübe, Segienftr. 7.
St. Kojephstirche, |
Schlesw.=Holit. Hauptv. D. eb. Gujt. Adolf»
7 Stiftg., Bori.: D. Müller,
— „Schugengelbund““ (Kinder-Abtlg. Des
— Rreuzbündniffes), St. Yofephstivche.
St. Yojephs-Kirchen-Chor zu Kiel:
3 Kojephstirche.
St. Nifolai-Heim Kiel,
Ber. ChriftLjung Männer, €. N. Vor]. Reg.
Berein zur Pflege Oriftlichen Glaubens:
befennmnifjes €. B.,
oh. Tapper, Knooper
‘Bor. : Dr. Stubbe, Knooper Weg 33.
‚Bweigv. d. „Kath. Frauenbund, Deutich-
"Gem: Bürgerjehulvereine Kiel-Welling-
dorf, F. Sucow, Heifendorker
— bereine, G.Beterien, Kronshag. Weg 85.
biturienten der Kieler
Borj.: Dr. S.Ahlmann.
Bereinslokal Koloffeum,
Vorfigender: E. Lucaffen, Neumart 5.
Rerein ehemaliger Bürger- bezw. Mittel-
jhiüler Kiel-@aarden v. 1897, Vor:
R. Wienjhläger, Pidertjtr. 9. Ver-
einslofal: Holit. Hor, Slijabethitr.
Berein ehem. Schüler der Kieler Privat-
MRealjchule, W. Dander, Körnerftr. 30.
Ber. chem. Schüler d. 1. Kır.-Bürger= 1.
Mitteljch., Sander, Oneijenauftr. 5.
Ber. ehem. Schüler d. II. Ku. Bürger= u.
Mittelich., Ott, Weißenburgitr. 12.
Ber. ehem. Schüler d. 4. Kı.-Bürger- 11.
Mitteljch., Beterjen, Kronshag. Weg 35.
Ber. chem. Schüler d. 1. Kur. Bürger bezw.
Mitteljh. Neumlnfter, Vor]: Müller.
Berein chem. Schüler der 3. Knaben:
$ittelich. Th. Heymann, Kirchhofall.80.
Verein chem. Schüler der 5. Knaben:
Mittelich., K.WienjOhläger, Pidertitr.7.
Verein. Bürger- bezw. Mitteljchulvereine,
VBorj.: E. Peterjen, Kronshag. Weg 35.
rovinzial-
Nie:
Bez. Schles:
Str. 7 T. 3880.
Willi Verdief,
artei, Ort8bverein
T. 755.
MM. Moret,
nfirche e. B.,
24: ‚Schüßgen:Gejelljhaften
; und Bereine,
Morkit. LBaftor ; )
EMerbefer Bürgergilde (Buttgilde), Vor].
E. B., Borj.: DO. Homann, Stojchftr. 8.
Kieler Bürger - Schüßen = Gilde v. 1858,
Borj.: Carl Mondt, Küterjtr. 28.
Feicler-Kleintaliber-Schügentlub, Vorf.:
(Ernit Mundt, Schloßgarten 15-7. 3778
‚Kieler: Schüßenverein v. 1860 e. B., Vor].
Par Mikieldt, Suchsdorf 50T. 4209.
‚eintalib.- Klub d. Kiel. Bürger Schüßen-
Gilde v. 1858, Mondt, Küterfir. 28.
Rorddeutiher Schüßenbund von 1860,
Morj. : Mipfeldt, Suchsdorf 50 T. 4209.
Schüßenbrüderfchaft Neum,-D’Dorf, €.
Bor]: Heinr. Göttjche, Haffelfelde 11.
Schübentlub,SGutZiel” Wellingdorf Bor].
Bruno Zinnius, Gabelsbergerfit. 12.
Schüßenbverein „Hubertus“, gegr. 1891,
€. B., Borf.: G. Scherf, Katjeritr. 48.
Schüßenverein „Priejer Höhe“, Vorf.:
Eggers, Chriftianspries 27.
Schwentine-Schüßenverein Dietrichsdorf,
Bor): Stahmer, Hirjchtal b. Mönkeberg.
Vereinigte Schühenv. a. d. Kieler Förde,
gegr. 1906, Wigßfeldt, Suchsdorf 50 T.
Wilhelminen-Schüßen: Gilde von 1883,
Borf.: E. Mundt, Schloßgarten 15T.
Vorj. Fl. Höf-
in, "Borf. Lehrer

Kiel-Gaarden,
St. Yojephstirche.
St. Yofephstirche.
Kapları
R.:6., Borfiß.
St. Zojephsfirche.
Borf. Bankdir.
St. Yojephätirche.
Bor]. Dr. Gerde-
S., Borf. Pfarrer
25. Siedlungs: und Heim
jtättentvefen,
Arbeiterbauverein Kicl-Ellerbek e. 6. m.
%. O., Vorj.: Sievers, Hollmannfir, 19,
Gemeinniügiger Bauverein Gartenftadt
Kiel, Gm. b. H., Dühpelftr. 28 T, 805
Berband Schlesw.:Holit. Baugenoffenjch.,
Borj.: Sievers, Hollmannfir. 19.
Nereinigung der Gartenjtadt „Vichurg“
Borf.: Thoms, Petersburger Weg 89.
Mädchen, Vor].
fer, Schlichtingltr. 3
jugendl. kath. Wo-
Foritiveg 25.
26. Sport-Vereine,
YYıkaden. Ruderverein, €. V,, Bootshaus
Scchurg, Dijternbrovker Weg 2.
Arbeiter-Fußballvereine@Groß- Kiel, Vor].
&. Kolbow, Harriesftr. 33.
AUrbeiter-Sraftiportverein, Atlas: Freya“,
Borj. Klemmen, Elijabethftr. 108.
Arbeiter: Provinzial-Sportfartell für
Schlesw.:Holit., Bor]. Heinr. Jacobs,
Danınıftr. 12. T, 6539.
Arbeiter-NRadjahrerbund Solidarität‘,
Borj. W. Girke, Schulftr. 21.
Arbeiter-Sportkartell Groß=-Kicl, Bori.
E. B., Borf.
n, Düfternbrook 58.
h. Kinder, St.
NRiemannsweg 39.
MBorj. Prediger
Weg 138.
Guft. Adolf Stiftung,
Fußball
Fußball-Berein „Boruffia“ v. 1908, Kiel
Gaardener Balljpielverein
SGymnafialzuderklub Teifun, E.V., Vor).
Aaijerl. Yachtklub e. BV., Düfternbrovker
Kieler Bicycle-Club v. 1895, ce. V., Ver-
Kieler Jugendjpielverein, E. V., Vorf.
Kieler Kanu=-Klub, E. V.,
Aieler Radfahrer-Verein v. 1882, Vor].
‚Kieler Nenn: u. Reiterverein €. B., Mar.=
0x8.
Gaardener Schübenverein Kiel-Gaarden, |
Kieler Sport-Club, Ber. f. Schwerathletit,
Kieler Sportverein v. 1922 €. B., Vor).
Vereine und
{ffub „Kilian“ von 1902 6. B.,
Größter Fußballtlud Schlesw.=Holit.
Eig. Sportpläge. Gejchäftsit. u. Ver:
einshaus „Klubhaus d. Weitens“, Wil-
helmplag T. 7117 u. 485.

Lori. Husfeld, Jägerfir. 8.
von 1923,
Borf. Prof. E. Thege;, Kieler Str. 35.
Gaarden.
Direlt. Dr. Harries, Dammftr. 1b.
eg 124, ab 1. April Nr. 128. 130.
einsheim „Zum Barjeval“, AUhlmann-
jtx.24, Berjammlung 1. u. 3. Donner$-
tag i Monat, abds, 8. Austungtitelle
u. Anfchrift für alle Bereinsangelegen-
heiten: Ernit Haakß, Herderitr. 12.
Prof. Wilh. Peters, Schillerfir, 1.
Vorf. Kon-
jtrufteur W. Bachler, Annenftr. 52.
SG. Cwers, MWilhelminenfir. 19. Kaff.-
u. Gejchäftsit. ©. Nupnau, Bruns:
wifer Str. 27.
Stationsfomm., Dijternbroofer Weg.
Kieler Segelvereinigung, ce. V., Präf.
Dr. Anderfen, Düfjternbrooker Weg 14.
FR. Schmaglowsti, Sternftr. 5.
Bruno Schwardt, Gneijenauftr. 22.
Aieler Sportvereinigung „Holitein‘“ von
1900, €. B., 1. Bor]. Ing. Ernit Föge,
Geibelplaß 6.
„Landamänn. Bohelver. Dithmarjchen-
(Eideritedt“, Brehner, Niemannsweg85.
Modell-Segelz-Klub „Gut Wind“, Vorj.
Q. Sitan, Bapentamp 55 a.
Motorfahrerklub d. AU. D. A. G., OQrt8-
gruppe d. Gaues VILC Kiel-Nordmark,
Morj.: Franz Ritter, Hafjenftr. 9,
Gejchäftsftelle Hafenfir. 9, T. 4129.
YNorddeuticher Angler-BVerein €.B., Bor].
I. Ohljen, Knooper Weg 161.
Norddeutjcher Fußball-Verband, Bez. I
(Schlesw.Holit.), Geichüftsführ, Ioh.
Kuchel, Eernförder Str. 18 T. 6563.
NRordmarkver. f. Motorluftfahrt (V.M.L.)
E.B., BVBori. Rechtsanw. Niejchling,
Legienfir. 7.
{traße 10 T. 6636.
Bor]. Ingen. Böhm,
Chauffee 124.
Realghnunafial-Ruderklub Wegir, E.V.
Borf. Dr. Harnijch, Goethefir, 4.
Hkeiterverein f. Kronshagen, €. B., VBorf
$. Sinjen, Kronshagen, Kieler Sir. 16.
Düfternbr. Weg 42, Bor].: G.Habidht
Qornjenftr. 58, T. 5991, Poftich.Kt
18283, BK. Kieler Spar- u. Leihtaffe
„Scharp up de
WBori. Otto Albert, Wikingerfir. 8.
(E. B., AWdalberifir. Da T, 1982-838.
(E.B., Caprivifir, 8.
Schwinnverein
(5.B., VBori. Scheif,
Segel-Ber. Schwentinentünde Wellingdf
Bori. Wright, Gabelsbergerfir, 28.



Heinr. Jacobs, Danumfir.12. T. 6589.
Engling, Prüne 60. Arbeiter-Sport: u. Yugendheim, E. V.,
r:-Bereine, 1211
Danıntjir.
Ag 72. | 32. 34. T. 5357. Borj. Stadtr. Blafchte
or: bezw. Mitteljhul-

broofer Weg 16, Bori.: PB. Jacobjen
Fechterfchaft „Alemania“, SE. B., Borit
SC. Freie, Wdalbertjtr. 19.
der LandwirtjchaftS= i
Förde, Vor]. S. Karajchin, Neu
Reihe 141. f

alle 14 Yage Mitt-
Borj. Kähler, Heijchfir. 3.
Borjigender Redakteur Heine. Jacobs,
Deutjeher Fußball-Bund, Sophienblatt | Sportklub Friedrihsort v. 1908, Price
Brammerlamp 7.
GExiter Kiel. Ruder-Club.v. 1862, Düjtern- | Sporttlub „Nordijhe Eiche“ von 1900,
Freier Schwimmberein an der, Kieler |S
Fußballtlud Eintracht v. 1910 €. ©,

O.-RN.-Ruderklub „Neptun“, E.V., Vori.
Stud.=NRat Dr. R. Thies, Woolfitr. 23. Saronia, Reventlouallee 7
Ditkreis d. Bezirk 1. (Schlesw.-Holft.) i
des Norddeutichen Fuhball-Verbandes,
Gejchäftsf. Yomny Hamann, Karl:
Rhotographijche Vereinigung Kiel, E.B.,
Hamburger
NRudergefelli ch. Germanta“e,B.,gegr. 1882
Naht“ 1921, Gaarden,
Schleswig Holjteinijcher Automobil:Chub
Schleswig-Holiteinijcher Regatta: Verein
Wafferfreunde v. 1928
Stirchhofallee 39.
Sektion Kiel d. D. u. De. Alpenvereins,
Geh.Rat Dr.Hoppe-Seyler, Forftiveq 3.
Sportklub „Comet“, Neum.:D Dorf, €...
Bori. Friedr. Zepfel, Bernharditr. 33.
Verbände zeit IV.
einsheim u.eig. Sportplag fowie Ten-
nisplaß „Waldwiefje‘“,T. 3132 u. 6555.
Sigg. der AWusichüffe jeden Montag
ab 8 Uhr. abends. c
Tennis: Gejellichaft Düfjternbrook, Ten»
nispläge a. Karolinentweg T. 7113, An-
jchrift: NMechtsanw. u. Notar Dr. Ras-
muß, Holitenftr. 39, T. 5853.
Verband Kieler Keglerklubs E. V. ‚Bor.
Markus Höld, Holftenfir. 72.
Verband Kieler RKudervereine €. V.,
Boothaus Strandweg 87.
f. B. Union: Teutonia von 1908“
., Gutenberaftr. 14, Hanjahof.
Ber.für Leibesüb., Vereinslofal „Klofter-
burg“, Bellmannjtraße 15 T. 5681.
Verein „Kieler Radtourijten‘“, Bor]. E.
Qucaffen, Neumarkt 5. Bereinslokal:Re-
jtaur. „Ererzierplag“. 2, Freit. 1.Monat
Nerein „Radijport Kiel“ €. VB. v. 1908,
VBorj. Baltin, Wijchhofitr. 46.
27. Stenographen-Bereine,
Stenographenverein SGabelsberger von
1873, MBorj. Angelftein, Feldftr. 18.
Stenographenverein Stolze-Schreiy E,BV.,
Vor). K. Heitmann, HoltenauerStr.214.
28, Studentifhe Bereine,
Atad.-Mufikalijche VBerbind. „Albingia‘.
Kneipe: Albingenhaus, Yäger8berg17.
Atad. Abt. d. Kiel.Sportvereinig, Holftein
v.1900e.8. Schloß hof”, Holtenauer Sir.
Atademijche Turnverbindung Ditmarfia,
Sophienblatt 35, Tonhalle.
Akademijcher Seglerverein E, V,, Vor]:
N. H.:Ausihup A.S.V. Seecburg:
Afkademticdher Verein Baltia, Kneipe:
Baltenhaus, Bejelerallee 45.
Altherrenichaft der Landsmannjchaft
„Troglodytia“ E V., Vorf.: MechtsS-
anm. Dr. jur, Zhode, Neumünfter.
Altherrenverband der Wkademijch. Zurn-
verbindung Ditmarfia zu Kiel E. B.,
Borj.: Gerichtsreferend. Gaede, Bruns:
wifer Sir. 39.
Baltenheim E. V., Bejelerallee 45.
Burfehenjchaft d.Krujenvott, Kneipe: Rbhi-
Lojophengang 20, Eing. Blodsbera13 a
Burichenjchaft i. A. d. B. Arminia Kneipe:
Hotel „Kaifer Friedrich‘ Wilhelmplaß,
Burjehenjehaft Teutonia, Kneipe: Des.
tonenbaus, Düfjternbroofer Weg 100 I.




€.

Corps Holjatia, Kneipe: Corpshaus
Holjatia, Feldjir. 42.
Corps Saronia, Kneipe: Corpshaus
Friejenhaus, E.BV., Vorj.: Mechtsanwalt
Nathje, Feldftr. 127.
Hanjeatenhaus E, BV., Vorj.: Dr. med,
. Schlüter, Sthloßgarten 15.
„Hochfchulring Deutich. ArtRiel“, Schloß:
garten 1111, 12—1 außer Sonnab,
Kieler L. E.V. AL. Kiel, Vorf.: Dr.
‚| Ehmjen, Holjtenftr. x
Kieler S.C. A. OH. SC. Kiel, Vor].:
‚I Dr. phil. Reeje, Moltkejtz, 10.
„| Landsmannichaft „Cheruscia“, Kneipe:
Strandweg 80 T. 3398.
, | Landamannjch.Stesvico-Holjatia, Kneipe
‚| Schlesw.-Holit. Haus, Waikfir. 56.
‚| Landsmanıjehaft Troglodytia, Kneipe:
Troglodytenklauje Yägersberg 16.
Landwirtjhaftl. Verbindung Agronomia,
Aueipe: Zentral Hotel, Flecenitr. 36.
| Ortsverband der Alten Herren des Ata-
demijchen Turnbundes, VBorfigender:
Studienrat Prof. Beeje, Feldjtraße
Nr. 68.
Sängerichaft Baltia, Kneipe: Zentral»
„| Dotel, Fleden{tr. 36.
Schleswig-Holitein-Haus €, B., Waig-
jtvcaße 56, Borft.: S. R. Dr. Wilde.
Schwarzburgberbind. Witkingia, Briefabl.:
Dr. v. Olshaufen, Holtenauer Str. 98.
Stormarnhaus Kiel E. B., Borj.: Nez

.) 1. Schriftf. Knoll,
„| Borf. A. Baller, Königsweg 109.
Heine. Pleitis, Harriesfir, 25.
€ Karl Boye, Mekftr. 38.
Sportverein Hohenzollern: Hertha
Sportverein „Brunzwit v. 19238, VBori.
portverein, „„Ditjee“ v. 1899, 2. Vor].
von
jerendar E. Eqgebrecht, Molttefir. 36,
V. A. X. Vereinigung alt. Turnerfhaft.
(Schleswig: Holitein), Schriftt. : Recht:
an». Dr. Horn, Holftenftr. 68.
B. CE. Turnerfhaft „Hanjea’, Hanfes
atenhaus, Anooper Weg 145.
VB. CE. Turnerjehaft „Stormaria“, Stors
marnhaus, Fledenftr. 22,
Verb. d. AH. UA. OD. d. Burjchenichaft der
5,

1910 €. . Kiel, Gejchäftstf. Bor]. Carl
Arpe, Olshaufjenftz. 9 T. 5876. Ver:

Krujenrotter, €, B., Borf.: Studienrat
SIenjen, KHaffeldietsdammer Weqg 48.
IV. 8

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.