x
D, Mordhorft, Bijchof für
; Hagge,
IV. Teil
Kirchen und Schulen.
Evangelifch - Lutherifche
Kirdhenregierung
Schleswig-Holftein.
D. Mordhorft, Bijchof für Holitein, Vorz
Bender.
Völfel, Bijchof für Schleswig.
D. Matthiejen, Paftor, Rektor der ev.:
Iuth. Diakoniffenanftalt in Flensburg.
Sieveting, Propit in Altona.
Dr. Ehlers, Rechtsanwalt und Notar
in Kiel.
bon Rumohr, Klofterpropft in Preek.
D. Wagner, Geh. Studienrat in Altona.
Thomfen, Hofbefiker in Hardesby.
‚Dr. Matthieffen, Senatspräfident in Kiel,
D, Dr. Freiherr v. Heinge, Präfident
des Landeskirhenamts (fj. d.).
Simonis, Vize-Präfident des Landes:
firchenamts (f. d.).
Lange, Landesjuperintendent
Lauenburg, in Rageburg.
D. Dr. Rendtorff, Geh. Yuftizrat, Prä:
fident der Landesjynode in Kiel.
Der Bijdhof für Schle8swig:
Völtel.
für
Der Bijhof für Holftein:
D. Mordhorit, Kiel.
Der Landesjuperintendent
für Sauenburg:'
D. Lange, Rageburg.
Evangelijh-Lutherijches
bdestirchenamt in Kiel:
(Sophienblatt 12T. 4545 u. 4546,
BK. Nr. 1065 bei der Landesbank der
Provinz Schleswig-Holftein.)
D. Dr. Freiherr v. Heinge, Präfident.
Simonis, Vize-Präfident, ftellvertr. Borz
figender.
Holftein.
Völfel, Bijchof für Schleswig.
D. Lange, Raßeburg, Landesjuperinten-
dent für Sauenburg.
Schmidt, Konfiftorialrat, Propit in Kiel.
MNieljen, Konfijtorialrat, Baftor in Kiel.
D. Dr. Rögel, Konfiftorialrat, ordentl.
Univerfitätsprofeffor in Kiel.
Garftenjen, Ronfiftorialrat.
Bübhrke, Konfiftorialrat.
Dr. jur. Rinder, Konfiftorial-Affeffor
auftrmw.
Baftor Chriftianjen, geiftlicher Hilfs:
arbeiter.
Büro der Kirhenregierung
und des Landeskirhenamts.
Büttner, Konfiftorial-Amtmann.
Ulrich, Konfiftorial-Oberinjpektor, Rech:
nungSrat.
Oberrentmeifter
tirchentaffe.
Lan:
der Landes:
Kirdhenwefjen.
Der READSTER der
ropftei Kiel.
Vorfikender: Konfijtorialrat Rropit
Schmidt.
Bon der Propfteijynode auf jehS Yahre
gemählte Mitglieder (1921—1927):
Baftor Ketels, Rechtsanwalt D. Dr.
Ehlers, Paftor Dr. Stubbe, Konrektor
Prange, Ellerbeft.
Evangelifch-Intherifcher
Kirgengemeindeverband Kiel.
Verbandsvertretung.
Vorfigender: Rechtsanwalt Dr. Ehlers.
Mitglieder: a) als Vorfikende der Ver-
Handsgemeinden: Baftoren :;
Konfiftorialrat Propfit Schmidt, Kon-
fittorialrat Nieljen, Coding, Dr.Stubbe,
D. Janfjen, Hellmag, Hanijen, Schröder,
Setel8,, — b) gewählt von den Kir
Henfollegien der -Verbandsgemeinden :
St, Nikolai-Gemeinde: Bürodiret-
tor i. N. Borwig, Kaufmann F. Leo-
pold, Kaufmann Boyjen, Kaufmann
Kruje, Zahnarzt Niemand, Konrektor
Hindelmann.
Heiligengeift-Gemeinde: Geheim:
tat Behnde, Oberingenieur ahn,
Oberlandesgerichtsrat Kleyjer, Konter:
Admiral a. D. Ajcher.
St. Jürgens-Gemeinde: General:
agent Brandt, Verwaltungsoberinjpet-
tor Gätde, Spediteur E. Mordhorit,
Bauunternehmer Strug, Rektor Sell,
Ob. Telegr. Injp. a. D. Rechnungsrat
Intert.
Fakobi- Gemeinde: Landgerichts:
direftor Grüßmacher, X aufmann Preer,
Vechrer a. D. I. Sievers, Frau Stu-
. dienrat Weigel, Frau Bädermeifter
Sellmer, Rektor a. D. Hoffmann.
Ansgar - Gemeinde: Qyzeallehrer
Hecht, Angeftellter Lenjh, Fräulein
Henny_Ehlen, Konrektor Stoltenberg,
Frau Direktor Dr. Clausniger.
Gemeinde Wik: Generallandjchafts:
bireftor. Schwandt, Lehrer Stuhr,
Landrichter a. D. Leopold, Lehrer
Hofmann.
Luther-Gemeinde: Handlungsbe-
bollmächtigter Hennig, Rektor a. D.Hoff,
Büroangeftellter. Stegelmann, Ober:
telegr. Injp. W. Meyer, Roftinjpektor
Hanjen, Friedhofsinipekt. Feldmann.
Vicelin-Gemeinde: Oberpoftjetretär
Hölf, Klempner Hübener, Gärtnerei:
hefißer A. Schlue, Landesinipeft. Car-

Kops, Konfiftorial-Oberinjpektor.
Hanjen, Konfiftorial-Oberinipektor.
Dofje, Konfiftorial-Supernumerar.
Edmann, Konfiftorial-Supernumerar.
Kanzlei der Kirhenregierung
und des Landestkirdhenamts.
Scharnöwsti, Konfiftorial-Kanzleiinjpett.
Peterjen, Konfiftorial-Kanzleifekretär.
AmtSgehilfen der Kirchen:
regierung und des Landes:
firdgenamts.
Feohnert, Konfiftorial-Amtsmeifter.
Rodewald, Konfiftorial-Amtsgebhilfe.
Angeftellte der Kirdenregie:=
rungunddesLandeskirghenamts.
a) Büro:
Schulz, Walter, Bürohilfsarbeiter.
Hamann, Bürohilfsarbeiter.
Schröder, Bürohilfsarbeiter.
Voß, Bürohilfsarbeiter,
Wijdhmann, Kaffenbuchhalter,
b) Kanzlei:
Schulz, Heinrich, Kanzleihilfsarbeiter.
Sachau, Frieda, Kanzleigehilfin. :


fitens, Bez. Kommiffar Marr, Rech:
nungS-RMebvijor Plambed,
Michaelis-Gemeinde: Mitteljchul-
lehrer iR. Lorenzen, Ingenieur
HZaede, Eijenb.Ajfijtent OH. Schnoor,
Oberingenieur Behrmann.
Verbandsausichuß.
(Von der Verbandsvertretung auf
3 Jahre gewählt.)
Vorfikender : Rechtsanwalt D. Dr. Ehlers.
1. ftellv. Vorfig.: Landgerichtsdirettor
Grüßmacher,
2, ftellv. Vorfik.: Oberl. Gerichtsrat
Klehjer.
Mitglieder: BPafjtoren: Konfiftorialrat
Propit Schmidt, Dr. Stubbe, Konz
fijtorialrat Nieljen, Edding. Bürodir. (
iR. Borwig, Handlungsbevollmäch:
tigter Hennig, Oberpoftjetretär Hölf,
Mitteljhullehrer ti. R. Lorenzen, Tiefs
Konfiftorialrat Pajtor Niecljen, Vorfigen:
jfr.) Nr. 7—25, /
Bülowftr. (bis Feldfir.), Capriviftr., Carl
Loeiwe-AWeg, Diütppelfir. (bis Heldftr.)
Nr. 1—63, 8—54, Düfternbrooker Weg
(vom Schwanenweg ab) von Nr. 29 11.
32 an,
Feld, Fledenfir., Forfted, Forftbaum-
jchule, Forftiveg, Hohenberg:, Hofpitalftr.,
Karolinenweg, Karl-, Kajernen:, Kirchen:
ftraße, Klaus-Croth-Plaß, Koejterallee,
anger Segen, Lindenallee, Lornjenftr.
itraße; Niemannsweg,
Moonftr., Schwanenweg, Waikftr. (bis
Feldftr.) Nr. 5—17, 2—12.
; Verbandsgemeinden.
St. Nikfolai:-Kirhengemeinde,
Kirdhenvorjtand.
Die Raftoten: RKonfiftorialrat Vropft
Schmidt, VBorf., Bajtor Lorenken.
Die Weltejten: Sanitätsrat Dr. Boie,
Kaufmann Fr. Leopold, Kaufmann
Boyjen, Bütodirektor i. N. Borwig,
Kaufmann Kruje, Optifer Kähler.
Gejhäftsbezirk:
St. Nifolai I. Baftor Konfiftorial-
rat Propft Schmidt, LorenKendamm 12
Brunswitker Straße (bis Hojpitalitraße)
Nr. 1—21, 2—12, Burg-, Dammitr.
(bis Fleethörn) Nr. 1a, 1 u. 1b, 12—26
Dänijdhe Str, Dahlmanniftr., Düftern-
broofer Weg (bis Schwanenmweg) Nr. 9
bi8 19, 2—22, Eijenbahndamm, Fabrif-,
Fald-, Faul-, Fijcherftr., Flämtjche Str.,
Fleethörn (bis Dammitraße) Nr. 1—831,
2-—28, Ga8-, Hafen-, Hak-, Hegewijch=
{ftr., Hinter der Mauer, Hohe Str.
Holitenbrüce, Holftenftr. (bis Scheven-
brüde) Nr. 1—79, 2—90, Ratten, Reh:
denfir., Kleiner Kuhberg, Kloftertirchhof,
Zum Kubhfelde, Kurze Str. Küterftr.,
Vorengendamm, Markt, Martensdamm,
Mübhlenbach, Neumarkt, MNifolaitirchhof,
Bachaus-, Pfaffenftr., Philojophengang
(bis Dahlmannftr.) Nr. 1—4, NRojenftr.,
Sadgaffe, Schevenbrüce, Schloßgarten,
Schloß:, Schuhmacher=, Tor, Treppen:,
Waijenhofftr. (bis Gasftr.) Nr. 1—19
2—14, Wall und Willeftr.
St. Nikolai II. Baftor Lorenben,
Faulftr. 23. Annenftz. (dis Holtenauer
Sir.) Nr. 1—45, 2—38, Bau-, Berg:,
Blumenftr., Breiter Weg, Blodsberg,
Brunswifer Str. (von der Hofbpitalftr.
an) von Nr. 23 und 14 an, Chriftiani-
fir, Fleethörn (von Dammitr. an) von
Nr. 35 und 30 an, Gartenftr., Holtenauer
Yägersberg, Kolding:, Legien: und
Muhliusfir. (bis Fleethörn) Nr. 3—83,
2—82, bhilojophengang Nr. 6—28,
Rreußer-, Wilhelminenftr.
St. Nitolai-Kirche.
Organift: Deffner. — Küfter: Schlichte.
— alfant: Repenn, gen. Kröger. —
Kirchendiener: Schulß.
Heiligengeift-Gemeinde,
„ Rirdhenvorftand,
der, Niemannsweg 41.
Die Yeltejten: Architett Herm. Yaads,
Senatspräfident Dr. Matthieffen, Kim.
Bocendahl, Geh. Rat Univer]. Lrof.
D. Dr. Fider, Arbeiter Vollertjen,
Geh. Kat Behnte. ;
Gejchäftsbezirt:-
Bartelsallee, Bejelerallee (bis Feld
2—830, Bismardallee,
Esmarchftr. 12—24 (bis Felbftr.),
bis yeldftr.) Nr. 1—13, 2—16, Moltte-
Reventlouallee,


bauunternehmer Mordhorit, General:
Tandfhaftsdirekt. Schwandt, Kaufmann
Boyjen, Frau Studienrat Weigel,
Gärtnereibefiger Schlue.
Organift: Orthmann. —
— Kaltant und Kirchendiener: Stehr. | plaß, Öravefkotteftr., KHohenzollernrinde


Baulus-Kirche am Niemannsweg.

Kirchen und Schulen
Kirchen und Schulen 4
VS |
Die Paftoren Dr. Stubbe (Vorfigendet)
DieMeltejten : Lehrer a.D. Sievers, Reli
Knooper Weg 53. Adelheidfir., Urndt
plas, Dammitr. (von der ne
v
itraße (Edernförder Straße (bis Stern“
itraBe Nr. La—31, 2—82, Erergiet“
bla, Öoethefir. (bis Lejfingplaß, Nrt- n
bis 15, Oerder-, Humboldtfir., JUNG
fernftieg, Klopftodfir.,
(bis Segienftr.) Nr.
Rörnerfiraße, Kronshagener Weg BO
Steenjtr.) Nr. 1—11, 2—8, Geffingble}
(Sitdjeite), Nr. 3, Mölling-, Muhliuz
jtraße (von Fleethörn an) von Nr.
und 84 an, Prüne (von Abdelheid-
Schüßenftr.) Nr. 31 bis 53 und 36—4&
SE (bis Freiligrathfir.)
1
und 18), Stiftftr., Theodor-Storm- Ch!
Waijenhofftr. (von SGasfir. an) von MM a
1 und 18 an.
D. Fedderfen, Dammitr. 56. Echernförd®®
Allee, ee
Küfter: Gejchte | an) von Nr. 34 an, Geibelallee, Seibel


'
St, Jürgens-Gemeinde.
Kirdhenvorftand. Ö
Die Paftoren: Edding (Vorfigender) U
Schacht.
acht.
Die Meltejten: Kaufm. Linde, Baur
unternehm. Strud, Spediteur Mord“
horit, Mittelichullehrer it. R. Jule
Seneralagent Brandt, Rektor a.D. Selle
Sejchäftsbezirk: #4
St. Jürgen I. Bajtor Schadt
Ringftr. 20. Bahnhofaplag, Bahnhof
jtraße, Gaardener Str, Hamburger
Chauffee (bis zur Eijenbahn) Nr.3—21
und 2, Harmöftr. (bis Vapentamp)
Nr. 1—63, 4—46, Harriesftr., Hopfen“
itraße, Summelwieje, Kaiftr. (vom
Bahnhof an) von Nr. 58 an, Kaftanien*
ftraße, Königsweg (von MNRingftr. aM
bon Nr. 43 und 26 an, Lagerhofftt,
Lübeder Chauffee (bis zur Eijenbahn
Nr. 1—11, 2182, Martha-, Michel
jen-, Mingftr. (bis Kirchhofallee) nr. 1
bis 59, 2—60, Sachauftr., Schladt“ %
hofftraße, Sophienblatt (von Ningftr. at) Ma
bon Nr. 33 und 44 an, Südftr., Bon
der Tann-Str, (bis Papentamp) Nr. 1
bi8 25, 2—20. V
St. Jürgen IL Baftor , Edding
Kirchhofallee 21. MAuguftenburger Pla. KÜ
Augufte = Viktoria = Str, Alte Reihe
Bädkergang, Bierträgergang, Budengandı
Feuergang, SGerbergang, Großer Kud“
berg, Hafengafie, Herzog Friedridd“
Straße, Holjtenftr. (von Scheven“
brüde an) von Nr. 81 und 104. aM
Yenjen=, Kaiftr. (bis Bahnhof) Nr. 2
20, Kirchhojallee (bis Ringier.) Nr. 1
bis 31, 2—832, linke, Königsweg (DS
MRingfir.) Nr. 1—29, 2—22, Lange
Reihe, Verchenfir., Neue Reihe, Pferde“
born, Poftgang, Prime (bis AWvelheid“
4;
{traße) Nr. 1—25, 2—30, Prüner Ganw
Querfir, Sandkuhle, Schaffir., Schülper“ 4
Sir. (bis Annenftr.) Nr. 1—35, 2-52, | daumı, Sophienblatt (bis Ringfir.) Ne
1—29,2—42 a, Steinberg, Walferdamue
Weberfir., Ziegelteich. za
St. Jürgens- Kirche. Va
Organtft: Mufitdir. Johannfen. — €
Küfter: Suhren. =
FJakobi-Gemeinde,
Kirdenvorftand.
und Propft a. D. D. Fedderfen.
a. D. Hoffmann, Landgerichtsdirelt0®
Frau Bädermeijter Sellmer. B
_ Gejchäftsbezirt: BL
Yatobi I. Baftor Dr. Stubbe
an
on Nr. Za und 32 an, amperbof“ °
‚Anpopetn
23—87, (0i8
bis W
Nr.
18 25, Schlichting:, Sternfir: (bi 2
Yafobi IL. Bajtor Propft a. Dr
CEdernförder Sir. (von Sternfl


































































Srüßmacher, Frau Studienrat aeigel OS
HE EEE N a a 23 1 a

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.