Full text: (1923)

48 BBereine u. Verbände 
1. Kieler Anglerkluh v. 1907 e. B., 
Schügenwall 47. Borf.: Fejter. 
1. Kieler Hodey = Sin: v. 1907, 
Theodor Storm-Str. 6, 
Sieler Kanu = Klub e. VB., Dü- 
iternbrovofer Weg 2a F. 4958, 
Kieler Renn u. Reiter Berein 
€, 3., Shuhmacherjtr. 10 F. 122, 
Kieler Schwimmverein, Jahn- 
itraße Ba. 
Kieler Segelvereinigung, Düjtern- 
broofer Weg 62, 
Kieler Sportverein von 1922 e. B., 
B. Schwardt, Oneifjenauftr. 22. 
Kieler Sportvereinigung Holjtein 
v. 1900 e. B., Sternitr. 17. 
$. 4273. 
/Nordmarkverein für Motoriuft: 
* fahrt e. B., Legieniir. 7. 
Nadf: Berein „Holfjatia“, Rojenz 
jtraße 9. Vorf.: onful Nehve, 
RKRudergefelidhaft „Germania“ e,B., 
gegr. 1882, hrenvorf.: San. 
Rat Dr med, YA. BED DLR 
u. 1. Vorl: Dt 
VBoot$h.: Düjternbroo: er Beg104, 
Schleswig = Holjteinifjder Regattas 
| rein, Waigitr. 8. 
Sport:-Club Comet, Neumübhlen= 
1922, 
DietrichsSdorf. 
Sportverein CMerbet v. 
MVereinslok,: Seien aftshaus 
Elerbek F. 2462, Anjchrift: Kiel= 
Suerbef, “Boitichließfach 15. 
Spotiucreinigung Hohenzollern = 
Hertha v. 1910 e. B., Ani Es 
Carl Arpe, Se 3, 
Sportpl. u. Vereinslok.: „Wald- 
wiefje“, Hamburger Chauffee. 
Sportvereinigung „Preufen:-Gerz 
mania“ v. 1916, Dans Tank, 
Rrojensdorfer Str. 20. Vereins 
Iof. „Metropol“ A. Konarstki, 
Eaernförder Str. 11. F. 5712. 
Verband US eler Rudervereine, 
MWallitr. 12, 
Verein „Radjport Kiel“ S., 
I. Vor).: Carl Mondt, Küter- 
jtraße 28, . 2194, Bereins8lok,: 
Hl Rejtanrant,  KirGhof- 
Nee 38. Der Verein {ft dem 
OrtS-Ausiuß für Jugendpflege 
angefchloffen. 
Zentralausidhnuk für 
Sport und Spiel, oe Y' 
& 
22. Stenographen-Bereine. 
Sieuogrophenucreln AeNTerON 
v. 1878. all: Kurfe f Anfän- 
fg“ hd Mont. 1. 
Sesej0n MWaigitr. Der 
jamm/[, jed. 2, Donn. it. Mon. 1. 
Münch. Bürgerbräu. Ausk.: Reg, 
Db. Sekr. Angelitein, Felditr.18, 
Stenograph. Verein Stolze:-Schrey 
e.B. 1. Borf.: Wölek, Holjtenjtr.31. 
23. Studentifhe Vereine, 
Mad. Turnverbindung, Ditmarfia“, 
Lornjenjtr. 16 (Prinz GHeinridh). 
Mad. Berbindung „Rheno-Gneft: 
  
Siche:-Bier 
a Did. 65 „Zum Dent- 
Aw N aderuerein e. B., Düijtern- 
brovofer We Vorlt.: 10 
X. Raspe, | alter 8, Bel 
Akad. Verein „Baltia“,  Bejeler- 
allee 45 (Balfenhau8s). 
Mbingia, Akad. mufj. Verbin: 
dung, JägerSberg 17. 
Buriden| daft Teutonia, Düljtern- 
brovker Wi 
Schleswi SOCHelntl@e Studenten: 
hilfe, Sotpitalfir. 21. 
Schwarzburgverbindung Wikingia, 
Hledenitr. 36 (Central Hotel), 
Studentenheim, Berein Deutjdh. 
Studenten, Hefelerallee 28. 
Verein Dentjh. Studenten zu 
SE Kyfih. Berb. d. VB. VB. & 
„ Befelerallee 28, 
ud TanzlubS8 und ‚Bereine, 
Nordijdher Tanzlehrer = ereaud; 
Vor].: H. Rufh, Dänijdhe Str. 5. 
25. Turn-Bereine, 
Freie Turnerfhaft a. d. Kieler 
Örde, 1, Vorf.: DH. Facob8, 
anfajtr. 68, Turnmwart: W. Ya- 
tom, Adolfitr. 17. Spielmart: F 
Möller, Jungmannfir, 47, Zur- 
nen ii. Jämtl. tädt. Turnhalen, 
Kieler Männer = Turnverein v. 
1844. ©, B. Eigene Zurnhalen 
wu. VBereinshaus: Yahnitr. Sa. 
Sigener Sport= u, SS PieTaN: 
Eeternförder Chaufiee. N Unfer 
len a, folgende Verbände: 
Deutjde Turnerfhaft, Nord- 
deutiher Fußballverband, Ver- 
band deuticher Turnerfechter, 
Deutjher Shwimmverband, 
Verband Deutfjher Sn endher- 
bergen. Turnabilg. f änner, 
Hrauen, Knaben a. Mädchen. 
Mltersabtlg., Sport: u. Spiel= 
abtlg., Schmwimmabtlg., Fedht- 
abtig., Jugendbund, Wander= 
fahrten, Zreundfhaftl. Zufam- 
menkfünfte. X, Borf,: Ob. Stud, 
Direkt. Dr. Harrie8, GOymnal. 
Kieler Turnerbund Brungswik, 
e. B., WilhGelminenftr. 11. 
Kieler Turnerfdhait „Out Heil“ 
(negr. 1888), I. Borf.: S, Gendke, 
Rathaus, Männer u. KAnaben: 
Turnhalle A RO ENE Hrauen 
u, Sa Turnhalle Bergil tt. 
Turn: Sportverband €, S., 
Oeldäftsit.: PTiTabethitr en 
WeNingdorfer- Turnverein, Shön- 
berger Str. 48 (FT. N EOßOCDETN 
26. Wandervögel- und 
Tourifjten-Bereine, 
Touriften = Berein „Die Naturz 
freunde“, Schönberger Str. 105. 
27, Wifjenfchaftliche und 
Titerarifche Vereine, 
Mine Verein Kiel-CNer: | S 
bet, AM. Senfjen, Plöner Str. 56. 
  
   
    
       
   
   
      
      
  
        
       
  
    
  
Set 6 Schlesw.=Hol 
ichte, artenitr. 1 (Si 
Diet ef). ‚Borf.: Dr 
mann. Sie Ueete Vorf.: 
jeumSdireft. Dr Sauce 
Schriftf.: Sandeshibliothe ; 
Pauls, Rehnungsf.: Sau 
Mohr. 
28, Zucht-Bereine uf A 
VBienenzuchtverein | {für gel 
Umgegend Sig Kiel. j 
Brieftanben BVerein „Cimb 
Prinz Heinrich=-Str., 82, 
Degen Shundverein SA 
wig=-Holft. Dititraße 42. 
Verein f. Dentide Schäferbtt 
Ort8gr. Kiel, 1. Bor]: Dr 
Ye Vereinslokal: 
ronprinzen. 
Verein für Geflügelsuht 
e. B., gegr. 1874. 08 
EEE je 
Monat it. Münch. A 
Vor]: €. Hoff, Geibelallee 
29. Sonftige Verein 
Bürgerverein zu EimfhenDi 
Vorf.: A, Nijfjen, Garten 
Deutjhe  SakchenSgeleN Malt 
gruppe Kiel, Kajernenft 
Dend] er See Verein Schle 
$o GEN Crerzierplag 13 DS“ 
Helen Uihaft Bürgervere engl 
Vorf.: Sei inz 
Sestlelte, 2 2, 
Sejelljhaft „Undine“, 
Hr Rendsburger 
itraße 8 
GrieliGclüne Vereinigung 
(ehemals Below) gear. 
Vorf.: Nagke, Ü 
itellv, ae En 
itraße [BE Comm 
Priv. ‚lb 5 
Kieler Mieter Verein & 
Ceernförder Str. 11a F- 
Naturheilverein ng Sit € 
Kaiferjtr. 85 11, 
DOrtskartell Neumüblens Di 
  
  
  
  
dorf d. D. BY. BY. Vorl? 
feldt, A 
Stagerraf = Klub, BWaiblt 
&. 5006, un 
Wirt aftstörper d. 
| ie ? Y B., Sofpitalitt. 
Beitungen u. Zeitfhrif ) 
„Kieler Neuejte Ta 
vinztalblatt f femwig * ie 
fteim, erfheint 6mal möO 
Gigentüm.:  Gerbrandt, zu 
an8 u. Co, Figene DV 
erlag, Schriftleitung „" 
(Oafeslene Bleeinüen 19 
4, / 
Kieler Zeitung SG. Be 8 
   
%. 
  
tenjt 34 
ST 
wi 
Sal Eli] abethjtr. 63 
   
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.