38 Stantshehörden
Generalfiaatsanwalt{dhaft
(Lorengendamm 35, UI.)
Generalitaatsanwmalt: Dr Haufen.
— Büro (Zimmer 34, 35): Juift.
Ob. Fnfjpektor Wriedt, F. 3959,
Strafvolzugsamt
(Lorengendamm 35, 11.)
Präfident: Dr Haufen. — Fuftiz-
rat Gens.
Büro (Zimmer 35, 35a): Jujt, Ob.
Sefr. Gebert, F. 3959,
Gejhäftszeit: mwerktägligH 8—3 11,
Landgericht,
(Sejhäftsräume: Ringitr. 21/31.
Hernjpredher 1289),
Präfident: Coing. — Direktoren:
Geh. FJujtizräte Schor u. Opig,
in Steinbart, Srügmader,
Bejeler, Neddermann, Dr Huek-
fing, Dr Lemfe. — and:
gerichtsräte: HN Kraufe,
v. Olshaujen, Piper, Dr Bulet,
HFuhit, Dr Tapper, Lange, Gruz
nau, Bloc, Widmunn, Gadow,
Lauenftein, Dr Scheer, Bucke,
®ripp, Dr Xnovd, Kiel, Ziegler,
Seien Dat, BE fi Ey MAN
empp.. — ujtigamimann:
Rech. Rat Jürgenien, — Jujt.
Db. Fnijpektor: Kniefhke. —
Bezirksrevijoren: Recdhn. Rat
NReinholg, Neumann. — FJujtiz=
injpeftor: Kugiy. — Juijt. Ob.
Sefretäre: Balt, Möller, Krüs
ger, Lau, Taeg, Bartjch, Rü=
enach, Schujter, Ströh,
Schönfe, Reh. — Fuftizjekre-
He Gebhardt, Kühl, Schu-
mader,
Sprecdhitunden der Gerichtsjchrei-
berei: 11—1 Uhr vorm.
NedHtiSanwälte:
Geh. Yuijtigräte Lange u. Rend-
torff, Jujtizräte Franzen, Bokel-
mann, Sufemihl, Bock, Döring,
Dr Schol6, Dr MVWittern, Dr
Reeje, Stobbe, Harries, Möl-
ler I, Dr Sorn, Dr Möller II,
Hanfenr, Spiegel, Daltrop,
Rathje, Martens, Grüzmacher,
Dr VBaumgärtel, Theophile,
ae” Mülenhof, Schütt,
aejeler, Otto, FJeffen, Tannen-
wald, Gerfjon, Macht, Draht,
undt, Dr Bidel, Dr Poepper=
ing, Sedderjen, Dr Schäfer, Dr.
enningS, Peters, Dr Kähler,
erner, Barandon, Sachs,
Rautenberg, Dr Rasmus, An-
derfen, Shwerdtfeger, Hahne,
Feldmann, Linkelmann, Bur-
- meijter, Vohken, Dwvenger, Dr
®. Rendtorff, Werlein, Liedke,
MWeidenhaupt, Bote.
Notare:
Fultizräte Bock, Bokelmann und
Döring, Fultisräte Franzen 11.
Harries, Rechtsanwälte Dr. Hen-
nings u. Dr Horn, Geh. Jujtiz-
rat Lange, Rechtsanwalt Pe-
ter8, Geh. Jujtizrat Dr Rend-
torff, Juitizräte Dr Reefe, Dr
Scholle, Stobbe, Sufemihl, Dr
MWittern, Barandon, Baumgär-
tel, Bidel, Daltrop, Drath,
Chlers, Fedderjen, Gerfon,
Hanjen, Sanfohm, Tefjen, Käh-
Ter, Rahlfe, Liedfe, Macht, Mar-

NAT
tens, Möller I, Möller II, Miül-
Tenhoff, Dtto, Poepperling,
Rathje, Schäfer, Schütt, Spie-
gel, Zheophile, Werner.
Staatsanwaltjdhaft,
(Sefhäftsräume: Ringitr. 21/31,
VBordergebäude IT., F. 128)
DOberjtaatsanwalt: ejhfe. —
Eriter Staatsanwalt: Dr See-
bens, — Stantsanwalt{chafts=
räte: Ritter, Dr Thomling,
Scheuer, Dr Bohmeyer,
Schweppe, Dr Dürffler. — Se:
fretariate: Ob. Jnpektor Clauf=
ie Fnipektor Lohfert; Ob. Se-
retäre: Muesfjeldt, Sell, Gatt-
hau, Helms; Sekretäre: Behn,
ieje, Böge.
Sprechjtunden: 10—12 Uhr vorm.
AmtSanwaltfchaft
(Ringjtr. 28, II., F. 324)
Amtsanwälte: Spethmann, Bierth.
DOberfekretäre: Petry, Schnell.
Seridhtsgefängnt8.
, (Säfdhijer. 6—12, FF. 1008.)
VBorfteher: Strafanjt. VBorjteher
Mielke. — Strafanft. Fnfjpektor
Deckert. — Diät, Strafanit. Se>
fretäre: Seebed, Schmidt, Nikz
fel8. — Strafanijt. Hauptwacht-
meijter: Reiche, Rohmwer, Holg
u, Shmelzer.
Amtsgericht,
Die GejhHäftsräume befinden fich:
a) für Straffacen im Mietshaufe
ingitr. 28; für Privatkflage=
jachen, vorbereitendes Verfah-
ven u. Recht8shilfe in. Strafs
ne im Hauptgebäude Ring-
traße 21—381;
b) für die Bormundfchafts-, Nach-
Iaßfadhen ıt. FJugendgericht im
Mietshaufe* Ningitr. 51;
c) für Bivilprozeß-, Zwangsver-
jteigerung$=, 3Zwangsvermal=.
fung8s-, _ ZwangSvollftredungsS=
u. Regifterjaden: NRingitr. 19.
d) für die übrigen Sachen im
aupigebäude, Ningjtr. 21—831.
MAuffidhtsführender Richter: Amt3- 8—90,
gerichtsrat Schaumann. — Amt8-
© rn a Altona, Brütt,
ggebrecht, Dr Sinzenhagen,
Harms, Prof. Dr. Opet, Schaefz
fer, Gzerlinsfi, Dr Cmoldt, Dr. | &
Biehm, Scoheunemann, Wege=
mann, Meyer, Dr Schmidt,
Madeyrang, Dr Fitting, Kar=
raß, Praft,
SGerichtSfhreiberei.
Fufjt. Db. AInjpektoren: Recdhn,
Nat Timm, Rechn. Rat Bruhn,
Redhn. Rat Bofie, Ganfen,
Koop3S. — uf. Injpektoren:
Redhn. Rat Lucht, Hinge. —
Haft, Db. Sekretäre: Henfelau,
Schirmer, Sonnenituhl, Redhn.
Rat Stiruve, Ziegler, Wengel,
Heinfohn, Mahnke, Dreide,
Prog, LogesS, Appeltrath, Loren:
zen, amp, Brügmann, Werner.
— uft. Sekretäre: FJaacks,
Kammer, Carjtens, Haußmann,
MWiefjfe, Voigt, Junghans, Claus
Ben, Tiege. ;
‚itraße von 29—87 11. 28—86,

MM



Stantshehörden Zeil T
Gerichtskaffe.
Kafienkurator: Redhnungsrat #8
en... — Kafjenrendant:
6. Rentmitr. Schlesmank-
Kajfjenkontrolleur: ut.
Sefret. Heyck. — Kaffierer
Ynfpektor Pfennig. — Ka
jefretäre: SJujt. Ob. Sekt!
Herkt, Armbrufjt, Dohru,
Kaffenaffiftenten: A e
täre; Behrens u, Möler.
Kanzlei. 4
Kanzleiinfpektoren: Tente, GL
SGnugmann.
täre: @®lüc, 5
Knudjen, Netlig,
bel, Feilfe,, Löffler, nd
a Sujt. Müller,
SU CO Mundt,
edel.
NRegijtraturaffijtenten: Sieve
Seemann, Peter8, Ziull
Leibgen, Leimeke, Horan, CM
madcer, Hans Müller, Sı
Kanzleiaffijtenten: HGöppner,
lau, Stolz, ©rage, Gerh.
ler, Dühring, Kaftberg.
Gerichtstoftenerheber: 1ihe,
fen, 2059. " |
Wachtmeifterei:
Zuftigobermachtmeijter: Wa
u, — Juft, Wachtmitt.:
Ioff, Hering, Wendie, Wi
Kampz, SGarber. — Saft.
Wachtmitr.: Hartmann,
Schulz. — Mafjchinifjt:
nuffen. .
VBerteilungsftielle des AmtSger
Werktäglih geöffnet von 1-
mtSgerichtsaffijtent!
Amtsgerichtsjekretär Kool
Gericht8voNzieherbhezirke.
"Bezirk I. „AD
Gerichtsvolz, Z. Walther, A
tenauer Str, 196, — Be 8 L
Gericht8volz. des Ci j
Mdalbertitr., Adolfpla
9—15 11. 2—6, Adolfitr. von
u, 58—64, Arkonaftr., 5
Bartelsallee von 13 ab u. £
VBismarckallee, Blücherplaß, |
er=, Bremerfir. 0
Biülow-, Caprivi-, 0
Weg, Da Düppelitraße
90 üfternbroofer
von 91; u. 106 aD,
befer Weg, Elendredder, E*
Heldjtr. von 67 u. 68, ab,
itraße, Sorktmeg von 37 U.
efion=, Gerharditr. von
u. 82—106, Oneijenau-,
Hardenbherg=, HGHerthaftr.,
Trade, Holtenauer Sir. von
199 11. 138—230, Kämpen ft. 05
ftraße, Anvoper Weg von ein
189, norritr., Koeilterallee, No
allee, Xüßomw=, Meteor-,




















7





iv

fenbrook, Mettelbedkitt., U
Weg, NiemannSweg VON #% m
ab, Barkitr., Peitatoggiplat, TE v
Heinrih-Str., ProjenSdotlt on
Suindejtr., Rankeftt., z
berg, Noon-, Scharnhorfts, SEfid
itraße, Schulredder, e
Steinjtr., Strandmeg, ZT
Wiker Str., Wrangelk,
itraße, Rerftreut Liegende Zu
in der Wik, Zeyeltt.
teil: Wit, — Gutsbezirk: Zernp
dorf. — Wohnpläge:



Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.