ww, Zeil Stant3bhehörden
I. Polizeirevier.
(Geigäftsgimmer und Wache:
% dir, 21 &. 4300—4305.)
Dlizeifommifjar Wacchter.
AMdor Umfaßt die Straßen:
% plas, Mödolfitz. (Mar.-Berz
— yestungsgeb.), Bartelsallee,
3 Mleralice von 7—63 und
0, Bismarckallee, Blücher-
e Mt abe ai ters
, üppeljtraße üjtern-
qugofer Weg (Mar.-Akad., Villa
N Prinzen Adalbert von
eußen, Mar.-Stationschef$-
Defer Seefarbel el
cg (Soritbaumfdule),
Sömare-, eff (Mar.-Laza-
Dritiwveg, Gefionz, Ger-
Öneijenaufjtr., Harden-
v. 1—15 u. 2—22, Gege-
(Univerfität, Univ.-
Or Hoherberg-, Hofpi-
a (2Wtad. Geilanftalten),
N Mannijtr, v. 1—43 u, 2—4,
tr. Karl-Loewe-Weg, Ka-
Kafernenitraße
x I und )r
re it a oe
, aus = Groth = Plag,
Moni NUN eRlanG Sonja,
., Yuijenweg, Moltke-,
(eitel6 cf Niemannsweg,
f elbedijtr.
Ö Sternwarte, Nervenklinik,
ke cf, Foritbaumf atle), Park-
sparnD



a
eventlouallee, DON-
Arnhorit-, entaAe
( Schauenburger
Sin von 9 8
8—29 u, 10—36a,









Wwanenweg, Strandwe
WE uDgebiude, Seebade-
352, A aibitr. von 5—58 u.
Tangel=, Yorckitr.
Il. Polizeirevier.
; Of ssimmer und Wache:
Bolt eit itr, 4 F. 4300—4305.)
] a emitjar: von Wronski.
Mfaßt die Straßen:
gie. v. 1—45 u. 2—38, Bau-,
Sen, N SH ; ueter
nn er Str., Burg-,
EH lani-, Dahlmannjtr., Da-
I Sald-, Faul-,
titt., IE
1 ”_ Hlämijde Siraße,
ieh, oBle inter der
4, 938g Dolitenjir. von 1—31
185 Holtenauer Str. von
rare & 2, Katten-, Kehden=
terfes {ofterfirchhof, Kolding-,
ehe ., Langer Segen So
(altes "Chem D. 1—26, Markt
ann Nathans), Martens
(Sauptfeuerwache), Möl-
%, Mubhlinsjir. v. 1—81
, Nitolaitirhhof, Pac-
Philojophengang,
„ Prinzen-
Sackgaffe,
SEN BE Ten!
(On ), Ouh=
tr., Wall (HGHaupt»
Hafenpolizeiamt),
Wilhelminenjtr. v.
Kuhfelde.
jOA. Polizeireni
er.
e Yegtmmer ‚und Bade:
® 1 %. 4300-—4905.
‚A elgeltommijar: 0
"lei Taßt die Straßen:
Drin-S Ylte Reihe, Anuguftes
SLAM
BEN "NenbUrgerplag, © ade









NAT
gang, Bierträgergang, Blumen-
Enan (Polizeipräfidium), Bure
engang, Dammitr. (Stadthaus,
Gymnafium), Sijenbahndamm,
Ererzierplag. von 1—17 u. 2
bis 34, Fabrikitr., Zeuergang,
Fleethörn (Neichsbank, Stadt
theater, neues Rathaus), ®ar-
tenitr. (LandesSdirekt., Landes:
verj.-Anjtalt), Gasiir., Gerber
ang, ®r. Xuhberg, Derbi!
erzog-Friedrih=-Str. Kreis:
fajje), Hohe Str., Holitenbrücke,
Holitenjtr. von 33 bezw. 38 ab,
Aa (Obhberpoftdirektion),
atitr. von Henfjenfir. bis
Herzog-Friedrich-Str., Kirdhof-
allee von 1—81 und 2—32, Klet-
ner Kuhberg, Klinke, Kurze
Str., Lange Reihe, Legienjir.
von 7a—81 u. 2—80, Lorengen-
damm von 28—39 (Dberlandes-
gericht), Mühlenbach, Muhlius-
Me von 36a bezw. 37 ab,
dene Reihe, Neumarkt, Pferdes
born, Pojtgang, Prüne von 1
bis 58 u. 2—48 (Feuerwache
Sid, Bolksbhad), Prüner Gang,
Querftr., Sandkuhle, Scha
itraße, Schevenbrüce, Schlad-
tergang, Schlichtingijtr., Schül-
perbaum, Sophienblatt von 1
bis 15 und 2—12, Sprigengang,
Steinberg, Thaulows, LZrep-
pen=, Waifenhofjir., Walker-
N OUHIE Webher=, Willejtr., Zie-
eich,
IV. Polizeirevier.
(Gefchäftszimmer‘ und Wache:
apenkamp 5 &. 4800—4305.)
Polizeifommijjar: Balke,)
Umfaßt die Straßen: ;
MAugujte-VBikturia-Str. vom GHer-
z0g-Friedrih-Str. bis Bahn-
do aß, Bahnhofitr. 31, Bahn-
w
ofplag, Bellmann-, Boninjtr.,
runsrade, Bugenhagen=, Boie-,
Calvin=z, Chemnigjir. v. 1 bis
26, Claud uS-, Deliusijtrabe,
Dubenhorft, FJockjtr., O©aarde-
ner Str., Gellertitz., Hafens
gajie, Hamburger Chaufiee v.
1—25 u. 2—20 (neue ®aß8=
anjtalt), Harm8=, Harrie8-,
See Hopfenfjtraße,
dummelmwieje, Jeßitr., Johanı=
MMeyer-Str., Kaiftr. von Her-
30g-Hriedrich-Str, bis Bahnhofs
itraße (Oilertahnnof) Kaftas-
nienitr., Kirchhofallee von 33
bezw. 38 ab, Künigsweg (Blin-
denanitalt), Lagerhof», Sanbius.,
Lerchenitr.,. Liübeder Chauffee 1
u, 2—20, Lüdemann-, Suther-,
Martha=, Melandhthonitr., Miüh-
Tenweg 3 und 20 (vom Hayjel-
diefsdammer Weg bis Kirchhof
allee), EEE Papen-
famp, Paul-Flemming-Straße,
Prüne von 54 ab, Ringitraße
ED Rondeel,
AA SOON Schmitdt=
traße, Schüßenparf, Shlühen-
traße, Schüßenwall, She
blatt von 14 bezw. 17 ab (Bahn-
Do Depot der elektr. Straßen=
a iO Stadtfeldfamp, Sitditr.,
Viechhofjtr., Bon der Zann-Str.,
MWinterbeker Weg 20—40,
Baftrowftr.
Ständige Polizgeiwadhe im Bahn-
Hofasgebäude. (LZag und Nacht
geöffnet.)



Stantsbehörden 35
Polizeirevier Hajfee.
(SGefchäftszimmer und Wache:
Krufjenrotter Weg 4 F. 4300—4305.)
Polizeiaffijtent Beyer.
Umfaßt die Stadtteile ®aarden
(früher Kreis Bordesholm) und
Hafiee-Winterbek,
Acdhterwmehrer Stir., Aubrook, Des
mübhlener Sir., Dieljterwegitr.,
Cidhenhain, Blemhuder Str.,
NEAR N Hornheim, Yoas
imSplag, Kolonnenweg, Miih»
Tenteich, Petersburg, Quarns
hefer Str, Stirucksdiel. —
Altenrade, Arfrade, AYSmusijtr.,
BahHnhHofjir. von der Rathauss
jtraße bzw. Segeberger Str. bis
zur Kieler Bahnhofjtr., Bara
fauer Weg, Bielenbherg=, Braus
Danewerk=, Dietrichitr., Dith=»
marfjcher-, Dorotheen-, Friejen-,
®ärtner|jir., Bon der Golge
Allee, Hamburger Chauffee von
29 ab, Hammer, Pe Stir.,
Dee Heifjch=, Hofijtr., Karps
fenteich, Katharinenjtr., Kehr=
wieder, EHE DA Weg, Lüs
becdder Chaufjjee von 7—107 und
22—82, Neucnrade, Poitftr., Rats
Da UDEL Nathausitr., RendSa
urger Vandijtr., Rufleer Weg,
Be Landitr., Sörenfen»
EN pecenbef, Stadtrade,
CStormariutfir., Zonberg, Ponpen:
rader Weg, . Tinnholz, lens
frog, Viehburger Weg, Wald.
wiejenjtr., Weljeer Weg, Wins
terbefer Weg 78 und 121,
WulfSbrook, \
V. Polizeirevier,
(SGejfdhäftszimmer und Wache:
Stadtteil Gaarden, Werfiftr.,
Ele Karl8stal, X. 4300—4305.)
Kolizeikommiflar: DOhrimann,
Umfaßt die Straßen:
Auguftenfir., Bleßmanndamm,
VligGitr., CH Brommy-,
nkAbI Ernejtinen|tr., (Gas-
anitalt), ®auß-, azelleftt.,
Georg Pfingiten-Str., Germa-
niaring, Gojdh=, Greifs, Helms
olg=, Hert=, Hügels, Iltis-,
achmann=, Sa er=, Johanness,
atjeritr., Kar Btal, agßbeide,
Kieler Sir, Kirdenweg edit
fer, mühlenite., Norddeutiche
icfertitr. (Kaferne des
I. Seebat.), Preeger elle
et che SON Ran] er
eeperbahn, Sand 08 Schul=,
Stojch=, VBerbindungsitr., BVBi-
netaplag, EU v. 111 b3w.
104 ab (Germaniamwerft, Reich»
werft, Strapgenbahndepot), Wils
helm-, Wikingerjir., Zur Fähre,
VI. Polizeirevier.
(Sejhäftszimmer und Wache:
Stadtteil ESlerbetf, Holmannftr. 2
„268.
®oligetatiitent Müller.
Umfaht die Stadtteile
SIlerhbeku. Wellingdorf.
Altenteichftr., Ballajtberg, Buch»
Bolkit Brückenftr., Drewsitt.,
Dockshüöhe, ESherbeker Str.,
Ernit Friedridh-Str., Federa
mannjtr., SFranziusallee, Fries
den-, ASS DE HET Gebhard,
®raba-, Gr. BZiegeljtr., Hans
jen8 Privatjir., Havemeijters,
IV. 2*
a
A
EEE SO A




Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.