40
Tabari, Annales ed. M. J. de Goeje. Ser. I 1—6, II 1—3,
III 1—4. Lugduni Batavorum 1879—1901.
Texts, Cuneiform, from Babylonian Tablets in the British
Museum. Part 1—32. London 1896—1912.
Thackeray, W. M., Works with biographical introduction
by his daughter Anne Ritchie. Vol. 1 — 13. London
1898—99.
Vasari, G., Le vite de’piü eccellenti pittori, scultori ed
architettori con annotazioni di Milanesi. T. 1—9. Firenze
1878—85.
Venturi, A., Storia dell’ arte italiana. T. 1—7. Milano
1901—11.
Vitterhetsarbeten, Samlede, af svenska författare frän
Stjernhjelm til Dalin utg. af P. Hanselli. Del 1—22.
Upsala 1871-78.
Vivien de St. Martin, L., Nouveau dictionnaire de geo-
graphie universelle. T. 1—7. Suppl. 1. 2. Paris 1879—1900.
Woordenboek der Nederlandsche Taal bewerkt door M. de
Vries en L. A. Te Winkel. Deel 1. 2, i, 2. 3, 1. 4—6.
10. 11 (soweit erschienen). s’Gravenhage 1882—1912.
Wright, J., English dialect dictionary. Vol. 1—6. London
1898—1905.
Folgende Zeitschriften wurden ergänzt:
Acta Societatis Scientiarum Fennicae mit T. 3—16.
Bulletin de la Societe Frangaise de Mineralogie mit T. 1—31.
Monatshefte für Mathematik und Physik mit Bd. 1—20.
Recht, Das, mit Jahrg. 1—13.
Rechtsprechung der Oberlandesgerichte auf dem Gebiete
des Zivilrechts mit Bd. 10—19.
Revue de l’histoire des religions mit T. 1—42.
Wochenschrift, Juristische, mit Jahrg. 22—38.
Zeitschrift für Krebsforschung mit Bd. 1—9.
Diese Zeitschriften sind nunmehr alle vollständig vorhanden
mit Ausnahme der Juristischen Wochenschrift und außerdem der
Bibliotheca Indica, deren Lücken es bishernicht gelang auszufüllen.
Neu angeschafft wurden die Zeitschriften und periodischen
Erscheinungen:
Abhandlungen, Kirchenrechtliche, hrsg. von U. Stutz.
Heft 1—78. Stuttgart 1902-12.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.