Kindern. 42. Am 30. Mai 1901 Walther Theile, Diss.: Ueber ein
Aneurysma spurium der Aorta ascendens und des Herzens, hervor
gerufen durch Endocarditis. 43. Am 3. Juni 1901 Johannes Mock,
Diss.: Ueber einen Fall von ausgedehnter Gallenblasenzerstörung in
Folge von Gallensteinen. 44. Am 3. Juni 1901 August Dinendahl,
Diss.: Zur operativen Behandlung der Coccygodynie. 45. Am 10. Juni
1901 CurtKreipe, Diss.: Ein Fall von Hernia diafragmatica congenita
dextra spuria. 46. Am 10. Juni 1901 August Fassbender, Diss.:
Ein Fall von Compressionsfraktur des oberen Tibiaendes mit
Subluxation der Tibia nach aussen. 47. Am 10. Juni 1901 August
Westermann, Diss.: Zur Casuistik der Schussverletzungen des
Schädels. 48. Am 25. Juni 1901 Heinrich Kohle, Diss.: Zur Nach
behandlung derStaaroperationen. 49. Am 29.Juni 1901 MaxSpiehnans,
Diss.: Ueber das Vorkommen von Muskelinterposition bei Fracturen
u nd die in dem interponirten Muskelgewebe zu beobachtenden
feineren Veränderungen. 50. Am 1. Juli 1901 Richard Kleinertz,
Diss.: Zwei primäre Krebse der Gallenwege. 51. Am 2. Juli 1901
°tto Hartmann, Diss.: Über einen Fall von Hydrencephalocele
und Verwachsung derselben mit dem Amnion placentale. 52. Am
2 - Juli 1901 Richard Rathje, Diss.: Ein Fall schwerer septischer
Infektion mit folgender ausgedehnter Gangrän der Oberlippe und
rechten Gesichtshälfte. Melo- und Cheiloplastik. 53. Am 13. Juli
1901 Heinrich Albrecht, Diss.: Ein Fall von Scharlach mit inter
essanten Nebenbefunden. 54. Am 13. Juli 1901 Paul Schwarze, Diss.:
Ein Fall von multiplen Thrombosen bei Typhus mit Erscheinungen
der akuten Bulbärparalyse. 55. Am 17. Juli 1901 Max Auer, Diss.:
Über bacilläre Pneumonie. 56. Am 18. Juli 1901 Ernst Stolze,
Diss.: Ein Fall von fast ausgetragener Tubenschwangerschaft nebst
einem Beitrag zur Operationsstatistik der vorgerückten Tuben
schwangerschaften. 57. Am 22. Juli 1901 Fritz Müller, Diss.:
kasuistischer Beitrag zur Indication und Ausführung der Knochen-
naht bei Fracturen. 58. Am 24. Juli 1901 Johannes Krause, Diss.:
Ein Fall von primärem Krebs des Duodenum. 59. Am 24. Juli 1901
Felix Bleckmann, Diss.; Ueber primären Echinococcus der Pleura.
60. Am 26. Juli 1901 Hermann Eisenberg, Diss.: Zur Kenntnis des
kindlichen Diabetes. 61. Am 3. August 1901 Oswald Bumke,
Diss.: Ein Fall von Isthmusstenose mit Ruptur der aufsteigenden
Aorta. 62. Am 3. August 1901 Robert Raupp, Diss.: Über einen
all von primärem Carcinom der Leber. 63. Am 5. August 1901
arr y Marcuse, Diss.: Die primäre Tuberkulose der serösen Häute.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.