Full text: Chronik der Universität Kiel für das Jahr 1899/1900 (1899/1900)

16 
Futtermittel. 11. Am 29. Juli 1899 Hermann Zöpfchen, Diss.: 
Beiträge zur Kenntnis der Isoxazole. 12. Am 5. August 1899 
Bruno Friling, Diss.: Ueber /J-Benzylisochinolin. 13. Am 
5. August 1899 Milton Earle Me. Donnell, Diss.: Über Milchsäure- 
Bakterien. 14. Am 5. August 1899 Franz Fehlhaber, Diss.: Ueber 
Homologe der Hippursäure und des Hippuroflavins. 15. Am 
28. Oktober 1899 Wilhelm Heering, Diss.: Über die Assimilations 
organe der Gattung Baccharis. 16. Am 16. Dezember 1899 Rudolf 
Feitel, Diss.: Beiträge zur vergleichenden Anatomie der Laubblätter 
bei den Campanulaceen des Caplandes. 17. Am 16. Dezember 1899 
Arthur Schob, Diss.: Ueber y-Methylisoxazol-«-Carbonsäure. 18. Am 
3. Februar 1899 Leopold Stein, Diss.: Untersuchungen über die 
Proverbios Morales von Santob de Carzion mit besonderem Hinweis 
auf die Quellen und Parallelen, 19. Am 3. März 1900 Georg 
Wegemann, Diss.: Die Oberflächen - Strömungen des nord 
atlantischen Ozeans nördlich von 50° N-Br. 20. Am 3. März 1900 
Georg Kopplow, Diss.: Shakespeare’s „King John“ und seine 
Quelle. 21. Am 3. März 1900 Walter Meyer, Diss.: Über die 
Charakterzeichnung in der altfranzösischen Heldendichtung Raoul 
de Cambrai.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.