Full text: (1893/94)

33 
im Vorjahr. — Als Gäste arbeiteten auf dem Institut Hr. Docent Dr. 
Bergh aus Kopenhagen und Herr Dr. Rosenthal, Assistent der gynäko 
logischen Klinik in Dresden. — An wissenschaftlichen Arbeiten wurden 
aus dem Institut veröffentlicht: F. Meves, Ueber amitotische Kernthei- 
lung in den Spermatogonien etc., Anat. Ann. 91 (nachgetragen aus 
dem Vorjahr); Derselbe, Ueber eine Art der Entstehung ringförmiger 
Kerne, Diss. Kiel 1893. W. Flemming, Entwicklung und Stand 
der Kenntnisse über Amitose, Ergehn, der Anat. und Entw. 1893. — 
Die Operations und anatomischen Curse für Sanitätsofficiere des Be 
urlaubten- und Friedensstandes wurden wie im Vorjahre gehalten. 
Dr. W. Flemming. 
7. Das physiologische Institut. 
In dem physiologischen Institut sind die Kollegien in gewohnter 
Weise gehalten worden. Das Auditorium war zwar meistens mit gegen 
50 Zuhörern besetzt, was über die Zahl von 36, für die es gebaut ist, 
erheblich hinausgeht, aber es hat sich doch noch eine genügende Zahl 
von Plätzen beschaffen lassen. 
Für den entwicklungsgeschichtlichen Kursus waren stets mehr 
Anmeldungen vorhanden, als Plätze angeboten werden konnten. Dies 
kommt aber daher, dass nach Art des Unterrichts und des zu beschaffen 
den Materials höchstens 15 Theilnehmer zugelassen werden können, 
kür andere angebotene Kurse fand sich nicht die erforderliche Zahl 
von Theilnehmern, was sich z. Th. aus der grossen Belastung der Stu- 
direnden der Medicin mit unentbehrlichen Collegien erklärt. 
In dem Institut sind von älteren und jüngeren Herren Untersuch 
ungen ausgeführt, welche sich in entwicklungsgeschichtlicher, chemischer 
und akustischer Richtung bewegten. Diese Studien haben einen Ab 
schluss noch nicht gefunden. Eine ausgedehnte Untersuchung ist von 
dem Assistenten Herrn Dr. Klein behufs Berichtigung der Theilungen 
einiger Instrumente des Instituts ausgeführt. 
Der langjährige Diener des Instituts H. Conrad liess sich wegen 
Altersschwäche pensiöniren; ein neuer Diener ging alsbald wieder ab, 
weil ihm die Einnahme nicht genügte, so dass noch einmal ein Wechsel 
hat eintreten müssen. 
Dr. Hensen. 
8. Das pathologische Institut, 
Im Jahre 1893 wurden 640 Sektionen gemacht, davon stammten 
von der medicinischen Klinik 162 — medicinischen Poliklinik 155 — 
3
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.