Full text: Chronik der Universität Kiel (1883)

Der Privatdozent Dr. H. Möller folgte im Februar d. J. einem 
Ruf als ausserordentlicher Professor nach Kopenhagen. 
Der bisherige ordentliche Professor der Philosophie Dr. Benno 
Erdmann folgte am Schluss des Wintersemesters einem Ruf an die 
Universität Breslau. 
c. Todesfälle. 
Der Geheime Regierungsrath und ordentliche Professor der Phi 
losophie Dr. Gustav Ferdinand Thaulow starb am ii.März 1883.*) 
d. Habilitationen. 
Es habil'itirten sich 
in der philosophischen Fakultät am 30. April 1883 Dr. phil. H. 
Hertz für mathematische Physik, am 4. August 1883 Dr. phil. H. Rode 
wald für Pflanzenphysiologie und allgemeine Theorie der Pflanzen- 
cultur, und am 31. Oktober 1883 Dr. phil. B. Litzmann für neuere 
Deutsche Literaturgeschichte. 
e. Promotionen. 
Promovirt wurden: 
in der juristischen Fakultät am 15. März der Referendar^Paul 
Alexander-Katz. Diss.: Beiträge zur Lehre von den Schriftsätzen; 
in der medizinischen Fakultät am 21. März 1883 Ludwig Glae- 
vecke, Diss.: Ueber die Ausscheidung und Vertheilung des Eisens im 
thierischen Organismus nach Einspritzung von Eisensalzen; am 30. Mai 
1883 Johannes Mensing, Diss.: Beiträge zur Statistik der Kniegelenk- 
resectionen; am 17. Juli 1883 Georg Berendsen, Diss.: Die Esmarch- 
sche Methode der Hasenschartenoperation; am 10. August Nicolay 
Stolz, Diss.: Beitrag zur Statistik der Radicaloperation der Hydrocele 
durch Punction mit nachfolgender Injection von Lugol’scher Lösung; 
am 16. August 1883 Christian Wildfang, Diss.: Die Tuberkulose 
des Thymus; am 15. September 1883 Otto Wiek, Diss.: Ueber die 
Discisio maturans, am 15. September 1883 George Volkers, Diss.: 
Zur Behandlung des Mastdarmkrebses; am 28. September 1883 Hein 
rich Albert, Diss.: Ein Fall von Tuberkulose des Herzens; am 29. De- 
cember Philipp Claussen, Diss.: Die Wirkungen des Hyoscinum hy- 
drojodicum und hydrobromicum im Vergleiche mit denen des Atropin 
und des Extr, hyoscyami; am 26. Januar 1884 Friedrich Feustell, 
Diss.: Ueber die späteren Schicksale der Atelektase; am 5. bebruar 1884 
Graf Ferdinand Spee, Diss.: Beitrag zur Entwickelungsgeschichte der 
Einen eingehenden Nekrolog wird die nächste Chronik bringen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.