Full text: Chronik der Universität Kiel (1883)

10. Chirurgische Klinik. 
Im Jahre 1883 wurden 822 Kranke ambulant behandelt, 856. 
fanden Aufnahme im Krankenhause, der übernommene Bestand aus 
dem Vorjahre betrug 51, die Gesammtsumme demnach 907. 
Accidentelle Wundkrankheiten. 
Im Hospital entstanden 
Ausserhalb 
des Hospitals 
entstanden. 
Davon 
gestorben. 
a. bei anti 
septischer 
Occlusiv- 
behandlung. 
b. spontan oder 
bei anderer 
Wundbehand 
lung. 
I. Erysipelas. . . 
— 
5 
1 
— 
II. Pyaemie . . . 
— 
— 
— 
— 
III. Septicaemie . . 
— 
— 
— 
— 
IV. Tetanus . . . 
— 
— 
— 
— 
Zusammen 
— 
5 
1 
— 
Statistik der Amputationen und Resectionen. 
A. Amputationen. 
Operationen. 
Summe 
Gestorben 
Bemerkungen. 
Hüftexarticulationen . . . 
Oberschenkelamputationen 
Unterschenkelamputationen 
Fussamputationen .... 
Oberarmamputationen . . 
Oberarmexarticulationen 
Vorderarmamputationen 
8 
11 
3 Pi- 
J rogoff 
2 
1 
2 
2 
Eggers (Shoc) 
Baumann' (Allge 
meine Tubercu- 
lose.) 
Zusammen 
27 
2
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.