Full text: Personal- und Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 1944 (SS 1944)

42 
300 
Mikrophotographischer Kurs I, Di 17—21, pr. Dr. Lembke 
Colloquium üiber neuere bakteriologische Arbeiten, Zeit nach Vereinbarung, 
gr. Dr. Lembke 301 
(Die Vorlesungen und Übungen von Dr. Lembke finden statt im Bakteriologischen 
Institut der Staatlichen Versuchs- und Forschungsanstalt für Milchwirtschaft, Kiel, 
Kronshagener Weg 7/9) 
Allgemeine Zoologie für Biologen und Mediziner, Mo Di Do 15—16, pr. 
Dr. Remaie 302 
Parasitenkunde, Do 16—17, pr. Dr. R e m a n e 303 
Die modernen Entwicklungstheorien, Di 12—13, pr. Dr. R e m a n e 304 
Die Mikrofauna des Meeres und des Süßwassers (Mikroprojektion), Mo 
12—43, pr. Or.Remane 305 
Großes zoologisches Praktikum, halb- und ganztäg., pr. Dr. Remane 306 
Zoologische Lehrausflüge, pr. Dr. Remane 307 
Anleitung zu wissenschaftlichen Arbeiten, prss. Dr. Remane 308 
14. Mineralogie, Petrographie, Geologie und Paläontologie 
Grundgesetze kristalliner Materie (Mineralogie I), Sbd 7—9, pr. Dr. 
Leonhardt 309 
Gesteins- und Bodenkunde (Mineralogie III), Fr 7—9, pr. Dr. Leonhardt 310 
Mineralogisches Praktikum (für Chemiker und Naturwissenschaftler), Sbd 
9—12, pr. Dr. Leonhardt 311 
Übungen zur Einführung in die Gesteins- und Bodenkunde, Fr 9—10, publ. 
Dr. Leonhardt gemeinsam mit Dr. Schaacke 312 
Anleitung zu Forschungsarbeiten auf den Gebieten der Kristallographie, 
Mineralogie, Petrographie und Bodenkunde, tägl., ganztäg., prss. Dr. r 
Leonhardt 313 
Mineralogisch-petrographisches Colloquium, 2stdg., Zeit nach Vereinbarung, 
prss.gr. Dr. Leonhardt 314 
Mineralogische und petrographisch-bodenkundliche Exkursionen, gr. Dr. 
L e onh a r d t 315 
Geologie Norddeutschlands, Mo 16—18, pr. Dr. G r i p p . 316 
Geologische Übungen, Do 8—10, Dr. Gripp ‘ 317 
Geologische Lehrausflüge, Zeit nach Vereinbarung, prss. gr. Dr. Gripp 318 
Anleitung zu wissenschaftlichen Arbeiten, ganztäg., prss. gr. Dr. Gripp 319 
15. Geographie 
Die Mittelmeerländer, Di Do Fr 10—11, pr. N. N. 320 
Seminar im Anschluß an die Vorlesung, Di 16—18, pr. gr. N. N. 321 
Morphologische Übungen, Do 16—18, pr. gr. N. N. 322 
16. Limnologie und Meereskunde 
Anleitung zu selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten in der Hydrobio- 
logischen Anstalt der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft zu Plön, tägl., prss. gr. 
Dr. Thienemann • ^ 323 
> 
Theologische Fakuliäl 
Die Studenten der Theologie werden auf die Richtlinien für das Studium der 
Theologie und die Bestimmungen der Fakultät über die Aufnahme in die theo 
logischen Seminare hingewiesen 
1. Altes Testament 
Erklärung der Genesis, Mo Di Do 11—12, pr. Dr. K 1 a p p s t e i n . 324 
/
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.