Full text: Personal- und Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 1944 (SS 1944)

/ 
41 
Chemisches Colloquium (gemeinsam mit den Dozenten des Chemischen, 
Physikalisch-chemischen und Pharmazeutischen Instituts), Fr ly7—18 3l> , 
publ. Dr. D i e 1 s 269 
Physikalische Chemie I (Aufbau der Materie), Mo—Do 8—9, pr. Dr. 
Pestemer 270 
Photochemie, Fr 8—9, pr. Dr. Martin. 271 
Physikalisch-chemisches Grundpraktikum für Chemiker vor der Diplom 
chemiker-Vorprüfung, ganztägiger Kurs in der 1. Hälfte des .Semesters, 
Mo—Fr 9—18, pr. Dr. P e s t e m e r 272 
Physikalisch-chemisches Praktikum für Fortgeschrittene (nach der Diplom 
chemiker-Vorprüfung), ganztägiger Kurs in der 2. Hälfte des Semesters, 
Mo—(Fr 9—18, pr. Dr. P e s t e m e r 273 
Physikalisch-chemisches Praktikum für Pharmazeuten, Lehramtkandidaten 
und Mediziner, Di 8—13, pr. Dr. Pestemer 274 
Anleitung zu wissenschaftlichen Arbeiten, ganztäg., pr. Dr. Pestemer, 
Dr. Martin 275 
12. Pharmazie 
Pharmazeutische Chemie (organischer Teil), Mo Di Mi Do 10—11, Fr 11—12, pr. 
Dr. Rosenmund 276 
Chemisches Praktikum (für Pharmazeuten), gänztäg., Mo—Fr 8—13 und 
14—18, pr. Dr. Rosenmund ' 277 
Galenische Pharmazie und Homöopathie, lstdg., Zeit nach Vereinbarung, pr. 
Dr. R o s e n m u n d in Gemeinschaft mit Dr. Vogt 278 
Pharmakognostisches Praktikum I—III, Di 14—18, pr. Dr. Moritz 279 
Pharmakognostisches Praktikum IV, Do 14—19, pr. Dr. Moritz 280 
Apothekengesetzeskunde, lstdg., Zeit nach Vereinbarung, pr. Dr. Ah ms 281 
Hygienisch-bakteriologischer Kurs für Pharmazeuten einschl. Sterilisations 
verfahren, 4stdg., Beginn und Zeit nach Vereinbarung, pr. Dr. Pels 
L e u s d e n 282 
13. Botanik, Bakteriologie und Zoologie 
Spezielle (systematische) Botanik, Mo Di Do Fr 8—9, pr. Dr. Tischler 283 
Allgemeine Botanik für Mediziner, Mi 10—12, Fr 12—13, pr. Dr. Tischler 284 
Ausgewählte Kapitel aus der Physiologie der Pflanzen, Mo 16—17, pr. 
Dr. Curt H o f f m a n n Y 285 
Einführung in die Heilpflanzenkunde für Mediziner, Mo 14—15, publ. Dr. 
Moritz 286 
Ausgewählte Kapitel aus der pflanzlichen Vererbungs- und Züchtungslehre, 
Fr 17—18, pr. Dr. W u 1 f f 287 
Die Pflanzengesellschaften Schleswig-Holsteins, Mo 17—18, pr. Christi 
ansen 288 
Botanisch-mikroskopischer Kurs für Anfänger, Mo 15—19, pr. Dr. T i s c h 1 e r, 
Dr. Wulff 289 
Botanisch-mikroskopischer Kurs für Geübtere, Mo—Fr 8—13, pr.' Dr. 
Tischler, Dr. Wulff 290 
Pflanzenphysiologisches Praktikum, Di 8—12, pr. Dr. Curt Hoffmans 291 
Bestimmungsübungen an Blütenpflanzen, Di 17—19, pr. Dr. Wulff 292 
Anleitung zu selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten, tägl., prss. gr. 
Dr. Tischler, Dr. Moritz, Dr. Curt Hoffmann, Dr. W n 1 f f 293 
Botanische Lehrausflüge, nach besonderer Ankündigung, publ. Dr. 
Tischler 294 
Lehrausflüge zum Bestimmen und Untersuchen von Pflanzengesellschaften, 
Zeit nach Vereinbarung, gr. Christiansen 295 
Heilpflanzenexkursionen für Mediziner, Mo 15—17, pr. Dr. Moritz 296 
Allgemeine Mikrobiologie, Sbd 8—9, pr. Dr. Lembke 297 
Bakteriologisches Praktikum für Anfänger I, Sbd 9—12, pr. Dr. Lembke 298 
Großes bakteriologisches Praktikum, a) ganztäg., b) halbtäg., Mo—Fr 8—17, 
pr. Dr. Lembke 299
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.