Full text: Personal- und Vorlesungs-Verzeichnis Sommer-Semester 1937 (SS 1937)

Kurs der Perkussion und Auskultation für Examenssemester, lstdg., nach Ver 
abredung, pr. Dr. Stockinger 
Medizinische Propädeutik und Perkussionskurs f. Anfänger, Mo Di Do Fr 8—87c, 
pr. Dr. Herbst 
Pathologische Physiologie, Mo Mi Do 1274—13, pr. Dr. Herbst 
Kurs der Perkussion und Auskultation für Geübtere, Di Fr 1574—16, pr. 
Dr. Chrometzka 
Klinische Laboraforiumstedinik am Krankenbett, Di Fr 1274—13, pr. 
Dr. Chrometzka 
Uebungen in der Therapie (sparsame Verordnungsweise, therapeutische Technik, 
Diätetik, Hydrotherapie usw.), Mo 9—1072, pr. Dr. Chrometzka 
Biologische Grundlagen der Leibesübungen, Teil II, 2stdg., nach Verabredung, pr. 
Dr. Meister 
Sportmassage und erste Hilfe bei Sportunfällen, mit prakt. Uebungen, 2stdg., 
nadi Verabredung, pr. Dr. Meister 
Sporfphysiologie (mit interner Krankengymnastik), lstdg., nach Verabredung, pr. 
Dr. Meister 
Stoffwechselkrankheiten und Ernährung, 1 stdg., nach Verabr., publ. Dr. Weiland 
Klinik der Lungentuberkulose und spezifische Therapie, 1 stdg., nach Verabredung, 
publ. Dr. Weiland 
Psychotherapie in der inneren Medizin, lstdg., nach Verabredung, Dr. Weiland 
Luftfahrfmedizin, lstdg., Zeit nach Verabredung, gr. Dr. Herbst 
10. Chirurgie 
Chirurgische Klinik, Mo 9—11, Di Do 9—9 45 , Fr 9—10, pr. Dr. Anschütz 
Chirurgische propädeutische Klinik (f. Anfänger), Di Fr 15—16, pr. Dr. Siemens 
Allgemeine Chirurgie (mit Demonstrationen), Mo 11—12, Mi 8—9, pr. Dr. Puhl 
Chirurgische Poliklinik (für Geübte), Mi 1174—1374, Fr 127«—1374, pr. Dr. Wanke 
Orthopädische Klinik, Mo Do 16—17, pr. Dr. Wanke 
Verbandkurs und orthopädische Technik, Di 16 —17, pr. Dr. Küntscher mit 
Dr. Räbiger 
Frakturen und Luxationen, Di Fr 17—18, pr. Dr. Küntscher 
Operationskurs an der Leiche, Di Fr 18—20, pr. Dr. Siemens 
Kleine Chirurgie, mit praktischen Uebungen, Di 16—18, pr. Dr. Kümmell 
Kurs der Cystoskopie u. d. Ureterenkatheterismus, Do 17—18, pr. Dr. Siemens 
Kurs der Röntgentechnik, -diagnostik und -therapie, Di 18—19, pr. Dr. Wanke 
Chirurgisches Seminar, Di 19—20, pr. Dr. Puhl 
Unfallheilkunde und Unfallbegutachtung, lstdg., nach Verabredung, Dr. Puhl 
11. Geburtshilfe und Gynäkologie 
(Alle Zeitangaben sind pünktlich, d. h. ohne akademisches Viertel gemeint) 
Geburtshilflich-gynäkologische Klinik Mo Di Do Fr 8 — 874, pr. Dr. Kessler 
Geburtshilfl. Operationskurs, Mo Di Do Fr 7—774, pr. Dr. Kessler 
Arbeiten im Laboratorium der Klinik für Geübtere, nach besonderer Verein 
barung, publ. Dr. Kessler 
Geburtshilfliches Seminar für fortgeschr. Semester, Di 18—20 oder nach Vereinb., 
pr. Dr. Kessler 
Kolloquium über gynäkologische Themen, lstdg., n. Verabred., pr. Dr. Kessler 
Kursus der geburtshilflichen Diagnostik an Schwangeren, Mo 17—18, Do 15—16, 
pr. Dr. Kessler gemeinsam mit Dr. Kirchhoff
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.