Full text: Personal- und Vorlesungs-Verzeichnis Sommer-Semester 1937 (SS 1937)

Der Staatsgedanke im Luthertum und im deutsdien Idealismus, Mi 9—10, für 
Hörer aller Fakultäten, pr. Lic. Dr. Schultz 14 
Systematisches Seminar (Oberstufe): Der Begriff der Kirche in den Bekenntnis 
schriften und in der Theologie der Gegenwart, Di 18—20, prss. gr. 
D. Dr. Redeker 15 
Systematisch-theologisches Proseminar: Die Theologie der Bekenntnisschriften, 
Fr 18—20, prss. gr. Lic. Dr. Schultz 16 
5. Praktische Theologie 
Praktische Theologie II (Gottesdienst u. Predigt), Mo Di Do Fr 12—13, pr. Fiedler 17 
Katechetik, Mo Di Do 12—13, pr. D. Voss 18 
Indien und das Christentum, Mo 17—19 oder nach Verabredung, pr. 
Missionsdirektor Dr. Frey tag 19 
Homiletisches Seminar, Fr 16—18 (Gottesdienst in der Jakobikirche), prss. gr. 
Fiedler 20 
Katechetisches Seminar (Lehrproben), Di 16—18, prss. gr. Fiedler 21 
Katechetisches Proseminar (Einführung in den Religionsunterricht), Mi 7—9, in 
Verbindung mit Mittelschullehrer Dreyer, pr. Fiedler 22 
Homiletisch-liturgisches Seminar, Fr 16—18, prss.gr. D. Voss 23 
Missionswissenschaftl. Uebungen: Das Problem des Heidentums, Mo 20—22 oder 
nach Verabredung, prss.gr. Missionsdirektor Dr. Frey tag 24 
6. Sprachkurse für Theologen 
Hebräische Sprachlehre f. Anfänger, Mo Di Do Fr 11—12, prss. Lic. Dr. Schmökel 
ln Verbindung mit Dr. Klappstein 25 
Hebräische Sprachlehre für Fortgeschrittene, Mo Di Do Fr 10—11, prss. 
Lic. Dr. Schmökel in Verbindung mit Dr. Klappstein 26 
Kursorische Lektüre des griechischen Neuen Testaments, Fr 11—12, pr. Ober 
studienrat i. R. Nissen 27 
Griechischer Lektürekurs: Epiktet, 2stdg., Zeit nach Vereinbarung, pr. Dr. Marg 28 
Lateinischer Lektürekurs: Augustin de civitate dei, 2stdg., Zeit nach Verein 
barung, pr. Dr. Marg 29 
Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 
Die mit J und ** oder * versehenen Vorlesungen werden für Studenten der 
Rechtswissenschaft, die mit V und ** oder * versehenen Vorlesungen werden 
für Studenten der Wirtschaftswissenschaft dringend empfohlen. Die angegebene 
Semesterzahl bedeutet eine Empfehlung, die Vorlesung in dem betr. Semester 
zu hören. Früher als angegeben, dürfen die Vorlesungen nicht belegt werden. 
J V 1. Geschichte 
* Verfassungsgeschichte der Neuzeit (2. Sem.), Di Do Fr 10—11, pr. 
Dr. Schoenborn 30 
* Privatrechtsgeschidite der Neuzeit (6. Sem.), Mo Di Do 10—11, pr. 
Dr. Wohlhaupter 31 
Der Weltkrieg (politische und militärische Grundlinien), für Hörer aller 
Fakultäten und aller Semester, Mi 12—13, pr. Dr. Schoenborn 32 
** Geschichte der Wirtschaft und der Wirtschaftslehre (2. Sem.), Mo Do 8—9, 
pr. Dr. Mackenroth 
33
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.