Full text: Personal-Verzeichnis für das Wintersemester 1928/29 (Stand vom 1. Februar 1929) und Vorlesungs-Verzeichnis für das Sommersemester 1929 (Beginn der Vorlesungen am 1. Mai 1929) (WS 1928/29/SS 1929)

79 
Sprechstunden 
im Sommersemester 1929 
Akademische Uerwaltung 
Rektor, F. 929 u. 930 Prof. Dr. K o s s e I, Mo., Di., Do. u Fr. 11- 
Amtszeit: 5. 3. 29 bis 5. 3. 30 
Dekan der theol. Fakultät Prof. D. M u I e rt, Mo. u. Do 9—10 
F. 929 u. 930 Amtszeit: 1.1. 29 bis 1. 1. 30 
Dekan der rechts-u. stw.Fak. Prof. Dr. H u s s e rl, Di. u. Do. 12—13 
-12 
Zimmer 57 
. 81 
. 92 
F. 929 u. 930 
Dekan der mediz. Fakultät 
F. 244 
F. 2992 
Dekan der philos. Fakultät 
F. 929 u. 930 
Universitätsrat, F. 929 u. 930 
Universitäts-Sekretariat 
Univ.-Kasse und Quästur 
Amtszeit: 1. 1. 29 bis 1. 1. 30 
Prof. Dr. Ziemke, Sbd. 12—13 Institut für 
Amtszeit: 24. 6. 28 bis 24. 6. 29 gerichtl.Medizin 
Prof. Dr. Aichel, Mo. u. Do. 12—13 Anthropologisches 
Amtszeit: 24. 6. 29 bis 24 6. 30 Institut 
Prof. Dr. Rörig.Mo. 11 1 /2— 13,Do. 11 — 12 Zimmer 81 
Amtszeit: 5. 3. 29 bis 5. 3. 30 
Oberlandesger.-Rat Dr. Hansen, Di. u. Fr. 12-13 , 51 
F. 929 u. 930 werktgl. 10—12 „ 52 
F. 4655 werktgl. 9—13 , 50 
$d)leswig-l)olsteinisd)e Studentcnbille, e. U. 
Vorsitzender: Geheimrat Prof. Dr. Anschütz 
Hospitalstr. 21, F. 2156 
Geschäftsführer: Diplomvolkswirt Grefe 
Sprechstunden: Mo. bis Fr. 10—11. 
Rürsorgcamt: 
Arbeitsvermittlung: 
Schusterei: 
Wohnungsvermittlung: 
Büchervermittlung: 
Darlehnskasse: 
Studienstiftung: 
Wäscherei und Flickstube: 
Vergünstigungsamt (Theater u Konzerte): 
Akademische Bühne: 
Studienberatung: 
Diplomvolkswirt Grefe 
stud. phil. Gerstkamp 
cand. ehern. Bomskow 
cand. jur. G utzen 
cand. phil. Haustedt 
cand. theol. Dammann 
cand. jur. Löffler 
cand. jur. Krüger 
cand. jur. Damm 
cand. sc. pol. D ab eiste 
cand. phil. Gudegast 
Prof. Dr. Gott schal dt 
i n 
Die Sprech 
stunden 
der 
angegebenen 
Ämter 
sind durch 
Anschlag 
bekannt 
gegeben 
Frühstücksslube der Studentenhilfe: Universität (Alter Karzer)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.