Full text: Personal-Verzeichnis für das Wintersemester 1928/29 (Stand vom 1. Februar 1929) und Vorlesungs-Verzeichnis für das Sommersemester 1929 (Beginn der Vorlesungen am 1. Mai 1929) (WS 1928/29/SS 1929)

38 
246. Säuglings-, Kleinkinder- und Schulkinderfürsorge (für Hörer 
aller Fakultäten) 
einstündig, Zeit nach Verabredung, publice 
285. Kometen und Meteore (für Hörer aller Fakultäten) 
Mo. 16—17, publice 
349. Vererbungslehre mit besonderer Berücksichtigung der Tiere 
und des Menschen 
Mo. u. Fr. 11—12, privatim 
438. Die deutsche Lyrik seit Klopstock 
Mi. 11—13, privatim 
516. Collegium musicum, Einübung und Besprechung alter 
Kammer- und Orchestermusik (gemeinsam mit Dr. 
Hoffman n) 
Di. 18—20, publice 
517. -f- Collegium musicum vocale (für Hörer aller Fakultäten) 
zweistündig, privatissime et gratis 
Dr. Hugo Meyer 
Dr. Wirtz 
Dr. Remane 
Frl. Dr. Gerhard 
Dr. Stein 
Dr. Hoffmann 
Den Horden betreffende Uorlesungen und Übungen 
a) $d)le$wig-f)olstein 
20. Kirchlich-archäologische Ausflüge nach den bedeutendsten 
Bauwerken der Umgegend 
Sbd. nachm., möglichst alle 14 Tage, gratis 
25. Schleswig-holsteinische Kirchenkunde und religiöse Volks 
kunde 
Mo. 11 — 12, Mi. 10-11,3. Stunde nach Verabredung, 
privatim 
322. Einführung in die Flachlandsgeologie, mit Lehrausflügen 
Fr. 16—18, privatim 
327. Geologie und Paläontologie von Norddeutschland und 
Südskandinavien (Vorlesungen und Übungen für Fach 
geologen und Vorgeschrittenere) 
Di. 16—18, privatissime et gratis 
346. Biologie und Faunistik der Kieler Bucht (mit Exkursionen) 
Mo. 16 — 17, publice 
362. Übungen zur Landeskunde von Schleswig-Holstein (mit 
Exkursionen) 
Mi. 18 — 19, privatim 
376. Ausgewählte Kapitel aus der Schleswig - holsteinischen 
Tierzucht 
Do. 8—9, privatim 
482. Vor- und Frühgeschichte Schleswig-Holsteins bis zur 
fränkisch-dänischen Zeit 
Mo. u. Do. 17—18 
494. -f- Übungen zur Landesgeschichte 
Sbd. 9—11, privatissime et gratis 
D. Ficker 
Lic. Bülck 
Dr. Wüst 
99 
Dr. Relbisch 
Dr. Waibel 
Dir. Georgs 
Dr. Scheel 
M
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.