Full text: Personal-Verzeichnis für das Wintersemester 1925/26 (Stand vom 1. Februar 1926) und Vorlesungs-Verzeichnis für das Sommersemester 1926 (Beginn der Vorlesungen am 28. April 1926) (WS 1925/26/SS 1926)

56 
381. Arabisch für Anfänger Dr. Menzel 
zweistündig, nach Verabredung, priv. 
382. Arabische Lektüre: Koran » 
zweistündig, nach Verabredung, priv. 
383. Einführung in die türkischen Schriftarten; „ 
einstündig, nach Verabredung, öffentl. 
384. Türkische Literaturgeschichte » 
einstündig, nach Verabredung, priv. 
c. Indogermanische Sprachwissenschaft. 
385. + Einführung in das Studium der keltischen Sprachen Dr. EmstFraenkel 
(gemeinsam mit Dr. H. J e n s e n) 
einmal wöchentlich, privatissime u. gratis 
386. -|- Sprachwissenschaftliche Übungen im Indogermanischen „ 
Seminarj 
zweimal wöchentlich, öffentl., nach Wunsch 
387. Griechische Grammatik (Laut- und Formenlehre) mit Be 
rücksichtigung der verwandten Sprachen 
Mi. u. Sbd. 8—9, priv. 
d. Indische Philologie. 
388. Einführung in die Sanskrit-Grammatik 
Mo. u. Do. 4—5, öffentl. 
389. Übungen dazu 
einstündig, öffentl., Zeit nach Verabredung 
390. Leichte Sanskrit-Texte 
zweimal wöchentl., öffentl., Zeit mach Verabredung 
391. Grammatische Lektüre 
einstündig, öffentl., im Indogermanischen Seminar 
392. Erklärung von Kälidäsa's Kumärasambhava 
Di. u. Fr. 9—10, priv. 
393. Einführung in die Präkrt-Sprachen 
Di. u. Fr. 10—11, priv. 
394. Yogasütra mit Vyäsabhäsya 
zweistündig, priv., Zeit nach Vereinbarung 
Hinweisungen. 
236. Indische Philosophie: Das Samkhya-System 
Do. 5—6, priv. 
373. Neupersisch oder Hindustani 
zweistündig, priv., Zeit nach Vereinbarung 
e. Slavische Philologie. 
395. Russisch für Anfänger Dr. Keller 
zweistühdig, nach Vereinbarung, öffentl. 
396. Polnisch für Anfänger oder Lektüre einesschwierigeren Textes „ 
zweistündig, nach Vereinbarung, priv. 
397. Lektüre und Interpretation von Gribojedov’s „Gore ot uma* » 
zweistündig, nach Vereinbarung, priv. 
398. Geschichte der russischen Literatur (II): Das 19. Jahrhundert „ 
Di. u. Fr. 6—7, priv. 
Dr. Strauß 
Dr. H. Jensen 
Dr. Strauß 
** 
Dr. Schräder 
»» 
*» 
»» 
Dr. Strauß
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.