Full text: (WS 1912/13)

19 
+ Sektionsübungen (mit Herrn Geheimrat Heller und 
Herrn Professor Doehle), täglich 9—12 Uhr, privatim. 
+ Arbeiten im pathologischen. Institut (mit Herrn Ge 
heimrat Heller und Herrn Professor Doehle), nach 
Verabredung, publice. 
Dr. Bauereisen: Lornsenstraße 32. 
+ Übungen im Untersuchen von Schwangeren und 
Wöchnerinnen, Sonnabend 8—9 Uhr vorm, und Mon 
tag 11—12 Uhr, privatim. 
Geburtshilfliche Propädeutik, Mittwoch und Donnerstag 
5—6 Uhr, privatim. 
Dr. Meyer: Feldstraße 129. 
Grundlagen der Röntgendiagnostik und Therapie (ein 
schließlich Licht- und Radiumtherapie) mit Demon 
strationen, Montag 6—7 Uhr nachm., publice. 
+ Röntgenologisches Praktikum, für ältere Studierende, 
halbtägig, Dauer des Kursus nach Vereinbarung, priva- 
tissime und gratis. 
Dr. Runge: Niemannsweg 147. 
Kurs der psychiatrischen und neurologischen Unter 
suchungsmethoden, einschließlich Elektrodiagnostik, 
Montag 5 Uhr, privatim. 
Ausgewählte Kapitel aus der Psychiatrie, Freitag 5 Uhr, 
publice. 
Dr. Böhme: Reventlouallee 4a. 
+ Kursus der Perkussion und Auskultation für Geübtere, 
Dienstag und Freitag 4—5 Uhr, privatim. 
Spezielle Pathologie und Therapie der Infektionskrank 
heiten, Montag 6—7 Uhr nachm., publice. 
Dr - B‘«er: Feldstraße 61. 
Gewerbehygiene mit Demonstrationen, für Mediziner, 
Juristen und Chemiker, Mittwoch 6—7 Uhr nachm., 
privatim. 
Körperpflege (Kleidung, Bäder, Turnen, Sport) mit Demon 
strationen, für Mediziner, Philologen und Turnlehrer, 
Dienstag 6—7 Uhr nachm., publice. 
Dr. Zoeppritz: Neue chirurgische Klinik. 
+ Chirurgie des Notfalls, Montag 5—6 Uhr, privatim. 
Diagnostik und Therapie chirurgischer Abdominalerkran 
kungen, 1 stündig,zu noch zu verabredender Zeit, privatim. 
Die chirurgischen Erkrankungen der Mundhöhle, der 
Kiefer und des Halses (für Studierende der Zahnheilkunde), 
Dienstag 6—7 Uhr nachm., privatim.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.