Full text: Verzeichnis der Vorlesungen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Sommer-Semester 1923 vom 16. April bis 15. August 1923 (SS 1923)

Uhr. 
Thermodynamik 
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10—11 
privatim. 
+ Übungen zur Thermodynamik: 
Donnerstag 11—12 Uhr, privatim. 
Der Bau des Atoms, 1. Teil (Einleitung, Kern 
erscheinungen) : 
Mittwoch 5—6 Uhr, öffentlich. . 
Ausgewählte Fragen der theoretischen Physik 
(für Vorgeschrittene): 
Dienstag 6—7 Uhr, öffentlich. 
Ergänzungen zur Experimentalphysik, III. Teil, 
Optik, Vorführung und Besprechung ausge 
wählter Versuche: 
Montag und Donnerstag 4—5 Uhr, privatim. 
Elastizitätstheorie und Hydrodynamik: 
Dienstag, Mittwoch, Freitag 4—5 Uhr nachm., priv. 
Wärmestrahlung, mit Experimenten: 
Einstiindig, in noch zu bestimmender Stunde, nachm., 
privatim. 
Physikalisches Praktikum für Anfänger: 
a) Mathematiker und Naturwissenschaftler: 
Mittwoch und Sonnabend 9—1 Uhr, privatim. 
b) Mediziner und Pharmazeuten: 
Mittwoch oder Sonnabend 9—1 Uhr, privatim. 
Physikalisches Praktikum für Doktoranden; 
Täglich, ganztägig, privatim. 
Physikalisches Kolloquium 
Donnerstag 6—7 Uhr, öffentlich. 
Dr. Kossel 
Dr. Zahn 
Dr. Martienssen 
Dr. Schmidt 
Dr. Dieterici 
Dr. Dieterici und 
Dr. Kossel 
Dr. Kossel, Dr. Zahn 
Chemie. 
O Übungen über die kein Schein ausgestellt wird. 
Anorganische Experimentalchemie: Dr. Diels 
Montag bis Freitag 9—10 Uhr, privatim. 
Analytische Chemie: Dr. Mumm 
Donnerstag und Freitag 10—11 Uhr, privatim. 
Moderne Eisengroßindustrie (für National 
ökonomen, Juristen, Chemiker): Di. Feist 
Montag 5—6 Uhr, privatim. 
Kurze Übersicht über die anorganische und 
organische Chemie (im Anschluß an das Me 
diziner-Praktikum) : ,, 
Sonnabend 8—9 Uhr, privatim. 
Heterogetische Verbindungen und Alkaloide: Dr. Skita 
Dienstag und Mittwoch von 8 bifl 9 Uhr vorm., 
»rivatim
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.