Full text: Verzeichnis der Vorlesungen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Sommerhalbjahr 1920 vom 16. April bis 15. August 1920 (SS 1920)

16 
-f Histologische Übungen, zusammen mit Herrn Professor 
Aichel, Montag, Dienstag und Donnerstag 7—9 Uhr 
vorm., nötigenfalls auch Mittwoch 7—9 Uhr vorm., 
privatim. 
+ Embryologische Übungen, zusammen mit Prof. Aichel, 
Sonnabend 7—10 Uhr vorm., privatissime. 
+ Anleitung zu Spezialarbeiten für Geübtere, zusammen 
mit Prof. Aichel, zu verabreden, privatissime und 
gratis. 
Dr. Heine: Karolinerrweg 17. 
Augenklinik, Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 
12—1 Uhr, privatim. 
Augenspiegelkurs, Montag 5V2—7 Uhr nachm., privatim. 
Augenoperationen, Mittwoch und Sonnabend 12—1 Uhr, 
privatissime und gratis. 
Arbeiten im Laboratorium, in zu verabredenden Stunden, 
privatim. 
Dr. Anschütz (Dekan bis 24. Juni): Düsternbrooker Weg 40. 
Chirurgische Klinik, Montag 9—11 Uhr, Dienstag, Mittwoch, 
Freitag 9—10 Uhr, Sonnabend 9—IOV2 Uhr, privatim. 
Klin. Operationen, Sonnabend IOV2—IIV2 Uhr, öffentl. 
Chirurgischer Operationskurs (gemeinsam mit Prof. Kon- 
jetzny), Montag 4—57a Uhr, Mittwoch 5—7 Uhr, 
Dienstag, Donnerstag und Freitag 6—7V2 Uhr, privatim. 
Chirurgisches Seminar (Hörerzahl beschränkt), in noch 
zu bestimmenden Stunden (lV2Stündig), privatissime 
und gratis. 
Dr. Stoeckel (Dekan vom 24. Juni ab): Akademische Heilanstalten. 
Geburtshilflich-gynäkologische Klinik, Montag bis Frei 
tag 8—9 Uhr vorm., privatim. 
Geburtshilflicher Operationskurs, Montag, Dienstag, Don 
nerstag und Freitag 7—8 Uhr vorm., privatim. 
Einführung in die Geburtshilfe (Wochenbett), Montag 
6—7 Uhr nachm., öffentl. 
Dr. Höher: Hegewischstraße 5. 
Physiologie der animalen Funktionen, Montag bis Freitag 
11 —12 Uhr und Dienstag 9—10 Uhr vorm., privatim.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.