Full text: Verzeichnis der Vorlesungen an der Königl. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel im Sommerhalbjahr 1917 vom 16. April bis 15. August 1917 (SS 1917)

I I I - o'- £?. . .3» I S 1 £ £££ I 
74 
Stunden 
Montag 
Dienstag 
Mittwoch 
Pochhammer, Analyt. Geo 
metrie d. Ebene 
10-11 
Pochhammer, Analyt. Geo 
metrie d. Ebene 
Brandt t Zoologisches 
Reibisch \ Praktikum 
Harzer, Prakt. Astronomie 
Dieterici, Physikal. Prakt. 
für Anfänger 
Johnsen, Übungen zur allg. 
Mineralogie für Anfänger 
Mecking, Einführung in d. 
Geländeaufnahme 
Rügheimer, Pharmazeut. 
Chemie 
Toeplitz, Funktionentheor. 
11—12 
Brandt t Zoologisches 
Reibisch / Praktikum 
Rügheimer, Pharmazeut. 
Chemie 
Rodewald, Allg. Pflanzen 
baulehre 
Toeplitz, Funktionentheor. 
Dieterici, Physikal. Prakt. 
für Anfänger 
Mecking, Geograph. 
Kolloquium 
12-1 
Dieterici, Experimental 
physik II 
Johnsen, Allg. Mineralogie 
nebst Kristallographie 
1. Physikal. Teil 
Pochhammer, Einleit. i. d. 
Theorie d. höh. ebenen 
Kurven 
Dieterici, Experimental 
physik II 
Johnsen, Allg. Mineralogie 
nebst Kristallographie 
1. Physikal. Teil 
Dieterici, Experimental 
physik II 
Dieterici, Physikal. Prakt. 
für Anfänger 
Johnsen, Allg. Mineralogie 
nebst Kristallographie 
1. Physikal. Teil 
3-4 
Toeplitz, Übung, f. mittl. 
Semester 
4-5 
Johnsen, Mineralogisches 
Kolloquium 
Kobold, Geodätische Üb. 
Toeplitz, Übung, f. mittlere 
Semester 
Reibisdi, Land- und Süß 
wassertiere 
5-6 
Feist, Moderne Eisengroß 
industrie 
Preuner, Einführung in die 
Elektochemie 
Johnsen, Allg. Mineralogie 
nebst Kristallographie 
2. Chem. Teil 
Kobold, Einleit. i.d. höhere 
Geodäsie 
Kobold, Geodätische Üb. 
Reibisdi, Land- und Süß 
wassertiere 
6-7 
Pochhammer, Übungen i. 
mathem. Seminar 
Johnsen, Allg. Mineralogie 
nebst Kristallographie 
2. Chem. Teil 
Wüst, Einführ. i. d. Geologie 
Schröder, Allg.Vererbungs- 
lehre 
Wüst, Einführ. i. d. Geologie
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.