Full text: Schriften der Universität zu Kiel aus dem Jahre 1879/80 (Band XXVI.)

Geschichte und Theorie des Volks 
schulwesens: Prof. Dr. C. Lüdemann, 
Dienstag und Freitag von 11 —12 Uhr, privatim. 
Homiletisches Seminar: derselbe, Mittwoch 
von Xi — i Uhr, öffentlich. 
Katechetisches Seminar: Prof. Dr. C. 
LÜDEMANN, Sonnab. von 11 — 1 Uhr, privatim. 
Die Uebungen im liturgischen Gesänge und im 
Orgelspiel werden vom akademischen Musik- 
director geleitet. 
JURISPRUDENZ. 
Institutionen und Geschichte des römi 
schen Privat rechts: Prof. Dr. Schott, 
zehnstündig, 9—11 Uhr, privatim. 
Pandecten (mit Ausschluss des Erbrechts): 
Prof. Dr. NEUNER, zehnstündig, 10—12 Uhr, 
privatim. 
Interpretation des tit. Dig. nautae (4.9) 
und des tit. Dig. locati (19.2): Prof. Dr. 
SCHOTT, zweistündig, öffentlich. 
Deutsche Rechtsgeschichte: Prof Dr. 
HäNEL, fünfstündig, Montag bis Freitag, 12—1 
Uhr, privatim. 
D eutsches Privatrecht: Prof. Dr. Brock- 
HAUS, täglich von 12—1 Uhr, privatim. 
Deutsches Staats recht: Prof. Dr. Brock- 
HAUS, vierstündig von 11 —12 Uhr, privatim. 
Ausgewählte Kapitel des preussischen 
Verwaltungsrechts (Fortsetzung): Prof. 
Dr. HäNEL, einstündig, Sonnabends, 12—1 
Uhr, privatim. 
Völke rrech t: Dr. VOEGE, zweistündig,privatim 
Schleswig -Holsteinisches Privatrecht: 
derselbe, vierstündig, privatim. 
Civilprocess: Prof. Dr. Wieding, täglich 
9—10 Uhr, privatim. 
Criminalistische Uebungen: derselbe, 
einmal wöchentlich, unentgeltlich. 
MEDICIN. 
Anatomie des Menschen, 1. Theil (Muskel 
lehre, Eingeweidelehre): Prof. Dr. Flemming, 
täglich 2—3 (oder in zu vereinbarenden Stun 
den), privatim. 
Anatomische Präparirüb ungen : derselbe, 
in Gemeinschaft mit Prof. Dr. PANSCH, täg 
lich, 9—I, privatim. 
Knochen- und Gelenklehre: Prof. Dr. 
PANSCH, fünfstündig, 3—4 Uhr, in der ersten 
Hälfte des Semesters, privatim. 
Topographische Anatomie des Stam 
mes: derselbe, Dienstag und Freitag 5—-6, 
privatim. 
Ausge w äh Ite K ap itel der chirurgischen 
Apatornie: derselbe, Mittwoch 4—5, öffentlich. 
Histiologie mit Demonstrationen: 
Prof. Dr. FLEMMING, 3mal wöchentlich 5—6 
(oder in zu vereinbarenden Stunden), privatim. 
Histiologische Curse: derselbe, in zu verein 
barenden Stunden, 2mal 2 Stunden wöchentlich. 
Arbeiten auf dem anatomischen In 
stitut für Geübtere: derselbe, in zu bestim 
menden Stunden, öffentlich. 
Anatomische Uebungen, mit besonderer 
Berücksichtigung des Lebenden, für ältere Me- 
diciner: Prof. Dr. Pansch, privatissime. 
Anatomische Repetitorien: derselbe, 
privatissime. 
Experimentalphysiologie, II. Theil (mit
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.