Physikalische Krystallog r aphie : Prof.
Dr. A. Sadebeck viermal wöchentlich, an zu
bestimmenden Stunden, privatissime.
Geologische Excursionen: derselbe,
Sonnabend, öffentlich.
Zoologie, verbunden mit vergleichender
Morphologie, Th. I., (Evertebrata): Prof.
Dr. Kart- Möbius, fünfstündig, 8—9 Uhr,
privatim.
Die Lebensverhältnisse der See
th i e r e , verbunden mit Excursionen auf der
Kieler Bucht : derselbe, Mittwoch, 4 Uhr,
öffentlich.
Biologische Gesellschaft: derselbe,
Donnerstag, 7—8 Uhr, öffentlich.
Zoologisch- zootomische Uebungen.
derselbe, in zu verabredenden Stunden, pri
vatissime.
Botanik II. Theil (specielle Botanik, Charaö-
teristik der natürlichen Pflanzenfamilien, sowie
der medicinisch, landwirthschaftlich und tech
nisch wichtigen Pflanzen): Prof. Dr. Engler,
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag,
Freitag 7—8 Uhr, privatim.
Mikroskopisches P r a c t i cum : derselbe,
Montag und Donnerstag von 11 — 1 Uhr oder
in andern zu verabredenden Stunden, privatis
sime.
Uebungen im Untersuchen und
Bestimmen der Pflanzen: derselbe,
Sonnabend von 10—12 Uhr, öffentlich.
Botanische Excursionen: derselbe,
Sonnabend Nachmittag, öffentlich.
UND CAM ER AL-WI SS E N SCH A FTE N.
Allgemeine und v a t e r 1 ä n d i s c h e Sta
tistik: Prof. Dr. SEELIG, Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag, Freitag, 8 Uhr, privatim.
Encyclopädie der Staatswissen
schaften: derselbe, Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag, Freitag, 9 Uhr, privatim.
Auserwählte Abschnitte der Natio
nalökonomie: derselbe, öffentlich in näher
zu bestimmenden Stunden,
Einleitungin dieNationalökonomie;
Prof. Dr. BACKHAUS, Montag und Donnerstag,
j2 i Uhr, öffentlich.
Theorie der landwirtschaftlichen
Betriebsorganisation: derselbe, Diens
tag und Freitag von 5—6 Uhr, privatim.
Ueber
den landwirtschaftlichen
Pachtvertrag: derselbe, Mittwoch, 5 bis
6 Uhr, privatim.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.