3i
knochen in beiden Theorien wiedergiebt. Zugleich ist das unverändert bleibende
Verhalten der Unterschenkelknochen hinzugefügt. Die schwarze Kugel bezeichnet
den Radius, die weisse die Ulna, das Viereck an der Ulna deutet auf den
Stand des Olecranon. Die Tibia ist wie der Radius, die Fibula wie die Ulna
gezeichnet.
Der Punct an der horizontalen Axe zeigt die Richtung nach innen, der Pfeil
an der verticalen Axe giebt die praeaxiale Richtung an.
Zum Vergleich sind wie immer die Knochen der rechten Gliedmassen
genommen.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.