mm
. :>•-

sä-
f'
RUSSd
I;
¥•
1
18
Bevor wir jedoch zu erörtern haben, welche Gründe uns bewegen können,
einen Zusammenhang des Lupus mit der Scrophulose anzunehmen, möge hier eine
Zusammenstellung aller Fälle von Lupus ihren Platz finden, welche in der Zeit vom
i. Juli 1872 bis zum 31. December 1874 auf der hiesigen chirurgischen Klinik be
handelt worden sind. Und zwar sind hier wieder in ähnlicher Weise wie oben ein
mal die Gesundheitsverhältnisse der Eltern etc., also namentlich Phthisis, beachtet
worden und andererseits ist besonders darauf gesehen, ob die von Lupus Befallenen
selbst mit anerkannt scrophulösen Erkrankungen früher behaftet gewesen sind oder
noch daran litten. Es werden sich dann hieraus zum 1 heil die Gesichtspunkte ergeben,
von denen wir weiter auszugehen haben.
Auszug sämmtlicher lupösen Erkrankungen aus den Krankengeschichten und Ambu-
lanten-Journalen vom 1. Juli 1872—31. December 1874.
Lupus
Körpertheilj Zahl
Nase
allein . .
Gesicht.
Hand .
Fuss . . .
19
3 1
5
Geschlecht
M.
11
W.
8
28
1
i
In Betreff der Gesundheits-
Verhältnisse A. der Familie
und B. der Erkrankten selbst
war angegeben:
Bei Individuen
im Alter
unter über
35 Jahre
im
Ganzen
A.
Phthisis der Filtern
Gesunde Familien
verhältnisse, beson
ders keine Phthisis
Nichts
B. i. Scrophulose Erkran
kungen, entweder
früher oder gleich
zeitig
2. nur schwächliche
Constitution
3. keine Scrophulose . .
4. Nichts
Anmerk.: Phthisis der Eltern
und Scrophulose der Er
krankten trafen zusammen
in 9 Fällen von den 28 sub
B. i.
23
4
6
18
20
5
■y •*>
28
4
24

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.