Thesen
1) Die Hasenscharte sollte sobald als möglich nach der Gehurt operirt werden.
2) Wenn die Genorrhöe mit Strukturen complicirt ist, muss man hauptsächlich die Stricktur
behandeln.
3) Bei Peritonitis wendet man das Opium am besten in der Form von Suppositorien an.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.