Full text: Schriften der Universität zu Kiel aus dem Jahre 1874 (Band XXI.)

48 
6. Carl Boysen aus Wittstock, stud. phil.: Harpocrationis lexicon quomodo ex rehquis 
lexicis Graecis suppleri possit, quaeratur. 
Den Studiosen Schröder aus Hadersleben, stud, phil., Niese aus Burg a. F., stud, theol., 
Hagge aus Koldenbüttel, stud, theol. und Dührkop aus Oldesloe, stud, theol. und phil. wurde ein 
halber Preis zuerkannt. 
Forchhammer. 
Vorsitzender der Schassischen Prüfungscommission. 
2. Das Richardische und das Oldenburgische Stipendium. 
Das Richardische Stipendium haben genossen um Ostern 1874 stud. med. h. Prahl aus 
Kiel und stud, juris F. Spethmann aus Kiel. Die andere Portion ist nach Abgang des stud. jui. 
F. Spethmann dem stud. med. D. Illing aus Kiel verliehen und um Michaelis t S74 selbigem aus 
bezahlt, imgleichen auch dem stud. med. F. Prahl aus Kiel. 
Im Genüsse des Oldenburgischen Stipendiums verblieben während des Jahres 1S74 die bis 
herigen Stipendiaten stud, theol. L. Tietgens aus Malente und stud, philol. 11. Harkensee aus 
Eutin. 
3. Das philologische Stipendium. 
Im Genüsse des Stipendiums befanden sich um Michaelis 1873 ehe stud. phil. R. Hansen, 
W. Peters, C. Wulff, C. II. F. Boysen, H. Petersen und A. Hoeck. Von diesen erhielt der stud. 
Peters das Stipendium zum zweiten Male um Ostern 1874; der stud. C. 11. b. Boysen trat aus 
und ward die dadurch erledigte Portion dem stud. ph. E. Krichairff aus Altona verliehen. 
Das Kamla’schc Stipendium 
vard mit je 1/20 bewilligt: 
an 
» 
» 
stud. ph. 
» theol. 
» phil. 
» jur. 
» theol. 
» theol. 
)> phil. 
> med. 
» phil. 
» theol. 
» phil. 
» theol. 
» phil. 
» jur. 
» theol. 
» jur. 
» med. 
» theol. 
cand. med. 
stud. phil. 
M. Hansen 
H. Wellhausen 
H. Brix 
II. Thomsen 
H. Bestmann 
A. Frisch 
H. Hass 
O. Volbehr 
J. P. O. Süverkrübbe 
J. D. Jebsen 
Colin Wulff 
Emil Geissler 
E. Krichauff 
G. Waetke 
H. Stüben 
W. Lorenz 
H. Bischoff 
J. Carstens 
P. Petersen 
W. Stille 
aus Grumbye, 
» Oelixdorf, 
» Steffenloit, 
» Ploen, 
» Delve, 
» Meldorf, 
» Meldorf, 
» Elmshorn, 
» Neumünster, 
» Satrup, 
» Bramstedt, 
» Bissee, 
» Altona, 
» Ploen, 
» Hannemoor, 
» Schleswig, 
s > Kronprinzenkoog, 
> Neukirchen b.Flnsbg., 
Flensburg, 
;> Schleswig.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.