Full text: Schriften der Universität zu Kiel aus dem Jahre 1873 (Band XX.)

In der St 
Jürgens-Capelle: 
Herr des Lebens und des Todes! Sei uns nahe mit deinem Geist an dieser Stätte 
und in dieser Stunde, und stärke uns zum letzten Gange mit diesem Entschlafenen! 
Amen. 
Theure Versammelte! 
Der Tod des Mannes, an dessen Sarge wir stehen, ist keinem von denen un 
erwartet gekommen, die ihm im Leben näher standen. Seit reichlich einem Jahre 
schon waren ihm ernste Boten voraufgegangen, und sprachen sie auch mitunter nur 
leise und kaum vernehmbar, so sprachen sie doch desto entschiedener und lauter 
ln den letzten Wochen, und hiessen uns täglich und stündlich auf das Schlimmste 
gefasst sein. Und dennoch, als es am Morgen des 23. dieses Monats hiess: „er ist 
verschieden“ — fiel es uns schwer auf’s Herz, und besonders uns ältesten unter 
seinen Collegen und Freunden, die wir weit über ein Menschenalter hinaus hier an 
unserem Ort mit ihm zusammen gelebt und gestrebt, amtlich gewirkt, und gesellig 
verkehrt, Freude und Schmerz getheilt, und den oft nur allzuraschen Wechsel 
menschlicher Dinge erfahren hatten. 
Aber nicht uns nur, sondern viele mit uns nah und fern hat sein Hinscheiden 
schmerzlich berührt. Denn sein Name hatte einen guten Klang im Lande, und 
gross ist die Zahl derer, die mit dankbarer Verehrung zu ihm aufschauen. 
Um so mehr muss es uns daher wohl drängen, bevor wir, was von ihm 
sterblich und hinfällig war, dem mütterlichen Sehooss der Erde übergeben, noch 
einmal dessen recht inne zu werden, was ihn uns werth machte, und werth ist unter 
uns fortzuleben und fortzuwirken bis in die fernste Zeit. Und da dürfte ich denn 
wohl nicht besorgen ganz fehl zu greifen, wenn ich als solches die seltene Ein 
heit des kindlichen und männlichen Geistes bezeichne, die nach dem
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.