Curriculum vitae.
Kl
Der Verfasser, Sohn des Stadtpräsidenten Justizrath Wriedt in Rendsburg, lutherischer
Confession, wurde am 13. August 1844 in Kiel geboren. Er erhielt seine Schulbildung auf dem
Realgymnasium zu Rendsburg, welches er Ostern 1864 mit dem Maturitätszeugniss verliess, um
sich in Kiel dem Studium der Medicin zu widmen. Während seines 4 Vs jährigen Besuchs der
hiesigen Universität hörte er Vorlesungen bei folgenden Herren Lehrern: Prof. Bartels, Prof-
Esmarch, Prof. Litzmann, Prof. Volkers, Prof. Hensen, Prof. Kupffer, Prof. Behn,
Prof. Himly, Prof. Kirchner, Prof. Colberg, Dr. Jürgensen, Dr. Pansch, und bestand am
8. Juli des Jahres 1869 das Doctorexamen.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.