Full text: Schriften der Universität zu Kiel aus dem Jahre 1860 (Band VII.)

H. Beck aus Wackendorf, 
J. G. Th. Breier aus Eutin, 
J. C. Ch. Fiencke aus Ploen, 
Th. Hansen aus Kiel, 
C. 0. F. Führ aus Heide, 
H. Lucht aus Kuden im Süderditmarschen, 
Ch. W. Redling aus Barmstedt, 
L. G. J. Reuter aus Apenrade, 
TI. F. Vogt aus Weddingstedt, 
J H. Weiland aus Oldensworth. 
Bei der homiletischen Preisbewerbung im Jahr 1860 erhielt die Predigt des Stud, theol. 
J. A. F. Köster aus Flintbeck den Preis. 
Lädemann. 
4) Das katechetische Seminar. 
Die Studien und Uebungen des katechetischen Seminars wurden auf die in der Chronik 
der Universität von 1855, beschriebene Weise fortgesetzt. Ordentliche Mitglieder waren die Stu- 
direnden der Theologie: 
II. Beck aus Wackendorf, 
•/. G. Th. Breier aus Eutiu, 
F. Evers aus Warnsdorf, 
J. C. Ch. Fiencke aus Ploen, 
Th. Hansen aus Kiel, 
J H. F. Köster aus Flintbeck, 
, C. 0. F. Führ aus Heide, 
H. Lucht aus Kuden in Süderditmarschen, 
J. II. Nolte aus Kiel, 
Ch. W. Redling aus Barmstedt, 
L. G. J. Reuter aus Apenrade, 
11. F. Vogt aus Weddingstedt. 
J. II. Weiland aus Oldensworth. 
Bei der katechetischen Preisbewerbung im Jahre 1860 (cf. Chronick von 1859) erhielt die 
Katechese des. Stud, theol. Th. Reuter aus Apenrade (zum 2ten mal) den Preis. 
Lädemann. 
5) Anatomisches Theater und Museum. 
6) Das physiologische Laboratorium. 
An den im physiologischen Laboratorio von mir geleiteten chemischen Uebungen der Mcdi- 
ciner betheiligten sich während des Sommersemesters 1860 fünf Praktikanten. — Die früheren 
Räumlichkeiten des Laboratoriums in der Kettenstrasse entsprachen nicht länger den Bedürfnissen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.