Full text: (Band VII.)

72 
Von der 1844 gestifteten Ray society in London: Th. H. Huxley, The oceanic hydrozoa, 
description of the calycophoridae and physophoridae observed during the voyage of H. M. S. Ratt 
lesnake 1846—1850. London 1858. Mit 12 pH. (Recensirt in Gott. Anzeigen 1861, S. 267.) 
Von der royal Dublin society, Irish academy, geolog. soc. of Dublin and the natur. histor. 
soc. of Dublin: The Dublin quarterly journal of science ed. by Sam. Haughton n. 1, 2. Dublin 1861. 
Von der Smithsonian institution in Washington erhielten wir, wie früher, durch die freund 
liche Vermittelung des Herrn Consuls F. Flügel in Leipzig, eine Sendung (Pack. 278a) enthaltend: 
Contributions to knowledge Vol. XI. in 4., so wie folgende durch die Smithsonian institution uns 
zugegangene Geschenke: Report of explorations and surveys to ascertain the most practical route 
for a railroad from Mississipi liver to the pacific Ocean Vol. XI. Wash. 1855. Report of the super 
intendent A. D. Bache of the coast-survey 1858: Wash. 1859., und von der Ohio-Staatsland- 
Baubehörde: den 13ten Ackerbaubericht. Columbus 1859. 
Amerika verdanken wir ferner das Journal of the American oriental society Vol. 1. n. 1. New 
Haven 1843, Vol. 2—5 Newyork and London 1851—55. 8. 
Von einigen Gel. Schulen Deutschlands, die nicht den oben genannten Austausch-Verein an 
gehören, erhielt die Bibliothek Programme, so von Helmstadt und Eisenach. 
Von einzelnen Privatmännern wurden der Bibliothek auch im letzten Jahr Geschenke gemacht: 
von Herrn Baron von Korff in Petersburg: guide de la bibliotheque imper. publ. de St. Petersbourg. 
Petersb. 1860, in Deutscher, Französischer und Russischer Sprache; von Herrn Archivrath Lisch 
die Bewidmung des Klosters Reinbeck durch den Grafen Albert von Orlamünde und die Besitzungen 
des Klosters in Mecklenburg; von Professor Dillmann Abhandlungen für die Kunde des Morgen 
lands II. 1, und Vet. test, aethiopici T. 2. P. 1. Lips.; von Prof. Nitzsch einige sich auf das Baseler 
Jubiläum beziehende Schriften: von Herrn Allhusen mehrere historische und politische Schriften: 
Drouville voyage en Perse, Kaempfer account of Japan abridged, Combe lectures on popular education 
u. A.; von Dr. Ilübener Pathologie und Therapie der Scrophcln. 
Für die erwähnten Geschenke beehre ich mich, den Dank im Namen der Universitätsbibliothek 
auszusprechen. 
Unter den durch Kauf erworbenen Schriften darf ich hervorheben: Ulr. Hutten opera, Baader’s, 
Leibnitz’s und Schellings Werke, Jomini histoire critique et rnilit. des guerres de Frederic II., dessen 
vie polit. et milit. de Napoleon, dessen histoire des guerres de la revolution, Curtis botanical magazine 
Vol. 1—59, Des Murs Iconographie ornithologique, Malherbe Picides, Coutumes de la ville de Metz. 
Metz 1733. Monumenta historica ad provinc. Parmensem et Placentinam pertinentia. 
Durch die Uebereinkunft der Universitätsbibliothek mit dem hiesigen allgemeinen, dem theo 
logischen, juristischen und medicinischen Leseverein ist es der Bibliothek möglich geworden, manche 
neuere Zeitschriften, freilich erst nachdem sie bei den Mitgliedern der Vereine circulirt, für er 
mäßigte Preise zu kaufen. 
Bekanntlich ward am jf. Mai 1822 bestimmt, dass Alle, welchen in Zukunft allerhöchste Pri 
vilegien auf Buchdruckereien und Buchhandlungen in den Herzogthümern Schleswig und Holstein 
bewilligt werden möchten, verpflichtet sein sollen, ein Exemplar von allen bei ihnen gedruckten oder 
von ihnen verlegten Schriften an die Universitätsbibliothek zu Kiel am Ablauf jeden Jahres kostenfrei 
einzusenden. 
In Rücksicht des Buchhandels ist am 27. December 1842 eine Bestimmung erlassen worden. 
Von den inländischen Buchhandlungen ist die hiesige Universitäts-Buchhandlung contractlich zur 
Lieferung eines Exemplars der von ihr verlegten Werke verpflichtet, was natürlich den inländischen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.