18
Die Königlich Preußischen Staatsbehörden.
II. Abt. I. 2.
Bezirk Hassee (dem IV. Revier unterstellt).
(Bureau und Wache: Krusenrotter Weg 4.)
Pol.-Wachtm.: Beyer. — Schutzm.: Klose, Wodtke,
Seidel, Hildebrand, Puck, Larsen, Maaß, Beier,
Schmidt III, Propp, Dibbern. — Hilfsschutzmänner:
Behrend, Grant, Knudsen.
Umfaßt die Stadtteile Gaarden (früher Kreis
Bordesholm) und Hassee-Winterbek.
Afrade, Altenrade, Asmusstr., Bahnhofstr. von der
Rathausstr. bezw. Segeberger Str. bis zur
Kieler Bahnhofstr., Bartauer Weg, Bielenberg-,
Brau-, Danewerk-, Dietrich-, Dithmarscher-, Doro-
theenstr., Elandsberg, Friesen-, Gärtnerstr., Bon der
Goltz-Allee, Hamburger Chaussee, Hasseer Str.,
Heintze-, Heisch-, Hofstr., Karpfenteich, Kälharinenstr.,
Kehrwieder, Krusenrotter Weg, Lübecker Chaussee,
Neuenrade, Poststr., Rathausplatz, Rathaus-, Rends-
burger Landstr., Russeer Weg, Segeberger Landstr.,
Sörensenstr., Speckenbeck, Stadtrade, Stormarnstr.,
Thonberg, Uhlenkrog, Viehburger Weg, Wald-
wiesenstr., Wellseer Weg, Winterbeker Weg Nr. 78
und 121, Wulfsbrook.
V. Polizeirevier.
(Bureau und Wache: Stadttteil Gaarden, Karlstal 1.)
Polizeikommissar: Blohm.
Pol.-Wachtm.: Karow. — Schutzm.: Fischer, Göllner,
Bielenberg, Wojewodka, Böhrnsen, Brüningsen,
Buchholz II, Hintz, Elling, Kock, Brett, Zell, Koch II,
Erich, Mohr, Schumacher, Endler, Jankowski,
Helland (Pol.-Wachtm.), Mißfeld. — Hilfsschutzm.:
Koser, Reseld, Ullrich, Koppius, Perersen, Prüfer,
Hackbusch.
Umfaßt die Straßen:
Augustenstr., Bleßmannsdamm, Blitz-, Brommy-,
Elisabeth-, Ernestinenstr. (Gasanst.), Gauß-, Gazelle-,
Georg Pfingsten-Str., Germaniaring, Gosch-, Greif-,
t ügel-, Iltis-, Jachmann-, Jäger-, Johannes-,
aiserstr., Karlstal, Katzheide, Kieler Str., Kirchen
weg, Medusa-, Mühlen-, Norddeutsche-, Pickertstr.
(Kaserne des I. Seebat.), Preetzer Chaussee (Kruppsche
Kolonie), Raschstr., Reeperbahn, Sandkrug, Schul-,
Stosch-, Berbindungsstr., Binetaplatz, Werftstr.,
(Germaniawerft, Kaiser!. Werft, Straßenbahndepot),
Wilhelm-, Wikinger-, Bothwell-,Hertz-,Helmholtzstr.,
Zur Fähre.
VI. Polizeirevier.
(Bureau und Wache: Stadtt. Ellerbek, Hollmannstr. 2.)
Polizeikommissar: Römer.
Pol.-Wachtm.: Höfer. — Schutzm.: Pafelinsky, Block,
Tessin. Klemann, Kauffmann, Uckert, Spanier, Rietz,
Schult, Siewert II, Rubin, Rost, Bethke. — Hilfs
schutzm.: Werner, Linse, Bindernagel, Kemming,
Müller IV.
Umfaßt die Stadtteile: Ellerbek und
Wellingdorf.
Altenteichstr., Ballastberg, Buchholtz-, Brückenstr.,
Drewsstr., Dockshöhe, Ellerbeker Str., Ernst
Friedrich - Str., Federmannstr., Franziusallee,
Frieden-, Gabelsberger-, Gebhard-, Graba-, Gr.
Ziegel-, Hansens Privatstr., Havemeister-, Hollmann-,
Julien-, Katharinenstr., Klausdorfer Weg, Kl.
Ziegelstr., Kieler Kuhle, Kloster-, Knie-, Kuchelstr.,
Langenkampweg, Minna-, Marien-, Mathilden-,
Nissen-, Ober-, Posadowsky-, Prinzen-, Plöner-,
Probsteier Str., Radsredder, Schönberger Str.,
Stellings Privat-, Sahst-, Stolze-, Timkestr., Tirpitz-
allee, Ufer-, Unter-, Wahlestr., Wehdenweg, Welling-
dorfer-. Werft-, Wischhofstr.
Bezirk Dietrichsdorf «dem VI. Revier unterstellt).
(Bureau und Wache: Dietrichsdors, Werftstr. 5.)
Pol.-Wachtm.: Ohrtmann. — Schutzmänner: Geißler,
Feyerabend II, Böttger, Müller III, Jskra, Messer
schmidt, Schramm, Thomsen II.
UmfaßtdieOrtschaft Neumühlen-Dietrichsdorf.
VII. Polizeirevier.
(Bureau und Wache: Knooper Weg 97.)
Polizeikommissar: Leder.
Pol.-Wachtm.: Dorau. — Schutzm.: Aust, Ahlefeld,
Jede, Kneese, Ballert, Koch I, Suckow, Kröger,
Koch III, Peters, Läpach, Lafrenz, Buchholz I,
Schultz I, Schirakow, Göhmann, Gabbe, Folger,
Prinz. — Hilfsschutzm.: Möhl, Sachtleben, Bierend,
Lück, Uhlenbrock.
Umfaßt die Straßen:
Arndtplatz, Chemnitz-, Damperhofstr., Eckernförder
Allee, Eckernförder Str., Fährstr. von 33 bezw. 38 ab,
Freiligrath-, Frerichsstraße, Geibelallee, Geibelplatz,
Goethe-, Gravelotte-, Griesingerstr., Gutenbergstr-
3—17 und 4—14, Hasseldieksdammer Weg, Hebbel-,
t erderstr., Hohenstaufenring, Hohenzollernpark,
ohenzollernrmg.Humboldtstr.,Jägersberg,Jahnstr.
(Städt. Polizeibehörde), Jungfernstieg, Klopstockstr.,
Knooper Weg 2—110 und 11—115a, Körnerstr-
Kronshagener Weg (Städt. Krankenanstalt), Langen-
beckstr., Lehmberg, Lessingplatz, Metzstr. von Eckern
förder Allee bis Hasseldieksdammer Weg, Mittel-,
Möllingstr., Mühlenweg zwischen Eichhofstr. und
Hasseldieksd. Weg, Schillerstr., Schreventeich, Se
dan-, Spichern-, Stern-, Stift-, Stromeyer-, Teich-,
Theodor Storm-, Weißenburg-, Wichmannstr.,
Wilhelminenstr. von 10 bezw. 11 ab, Wilhelmplatz,
Wörthstr. Zum VII. Revier gehört Stadtteil
Hasseldieksdamm.
VIII. Polizeirevier.
(Bureau und Wache: Samwerstr. 19.)
Polizeikommissar Arendt.
Pol.-Wachtm.: Gittel. — Schutzmänner: Homeyer,
Müller II, Springer, Nehven, Thomsen I, Kuhn,
Löpitz, Litzki, Ehrlich, Wallner, Haack, Weck, Meyer,
Schuld. — Hilfsschutzm.: Roloff, Kühn', Kuwau,
Projahn, Fast, Stegelmann.
Umfaßt die Straßen:
Ahlmann-, Alsenstr., Annenstr. von 47 bezw. 52c ab,
Beselerallee von 64 bezw. 65 ab, Bremer-,
Christian Kruse - Str., Eckernförder Chaussee
von Eichhofstr. bis zur Stadlgrenze, Eichhofstr-,
Esmarchstr. westlich von der Holtenauer Str-
Fichte-, Franckestr., Gutenbergstr. von 19 bezw. 22
ab (Poudrettefabrik), Hansastr., Hardenbergstr. von
23 bezw. 28 ab, Holtenauer Str. von 37 bezw. 58
ab (Kleines Theater), B. d. Horst-, Howaldtstr-
Jungmannstr. von 43 g bezw. 46 ab, Klotzstr-, Kraus
platz, Knooper Weg von 116 bezw. 117 ab (Volks
bad), Linden-, Maßmannstr., Mühlemveg von Eich-
hofstr. an, Olshausenstr., Ravensberg (Wasserturm),
Samwerstr-, Schauenburgerstr. von 31 bezw. 38 ab,
Schill-, Schweffel-, Steinstr., Waitzstr. von 56 bezw>
57 ab, Treitschke-, Ranckestr., Habsburgerring.
IX. Polizeirevier.
(Bureau und Wache: Knorrstr. 17.)
Polizeikommissar: Lebbe.
Pol.-Wachtm.: Muxfeldt. — Schutzm.: Rüßmann,
Franz, Wegner, Wolff, Frerichs, Lauer, Zillmann,
Oppermann, Kopacki, Girle, Kühn II.
Umfaßt die Straßen:
Adalbert-, Arkonastr., Auberg, Barackenweg, Dorfstr-,
Elendredder, Haussen-, Herthastr., Hohenrade,
Kämpenstr., ^ Kanalweg, Knorrstr., Koesterallee,
Kopperpahler Weg, Meteorstr., Moorweg, Mühlen
brook, Pestalozziplatz, Prinz Heinrich-Str., Suchs-
dorfer Weg, Sigismund-, Waldemar-, Irene-, Wiker
Str., Zerstreut lieg. Gebäude im Stadtteil Wik.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.