I' Abt. 2. b.
Sohststraße 8 — Sophienblatt 33.
389
8 — 24,30
Elender, W., Fisch., Bes-, 1.
^Hansen, E., Kaufm.
Wgd. 232
12 " 28,20 Wgd. 233
Hansen, Joh., Fisch., Bes., LZ.
Lg. Hansen. Jak. Fisch. — l. Hansen, F-, Schchbg.
Hansen, I., Telephon.
14 — 34,BO Wgd. 234
Günther, H., Fisch., Bes-, Lg.
M Rönnau, C., Arb. — 4. Günther, C., Fisch.
Günther, A., Kassier.
16 13010 25,20 Wgd. 235
p Theede, H., Privat., Bes.
LLheedes I., Fisch. — 1. Jipp, ©., Arb.
18 14330 22,80 Wgd. 236
P Sollstedt, A., Fisch., Bes., Eg.
Vallstedt, H„ Fisch. - 1. Vollstedt, A. A. F.,
s^hnschreib.
22 — 22,40 Wgd. 237
Enoch J^ Fisch., Bes-, Eg.
dLLnoch, K., Fisch. — 1. Wolter, K., Bote.

Schütt I., Fisch., Bes., Lg.
^8^Freese, G., Ziv.-Masch.
20,00 Wgd. 238
18600
^ Wellendorf, I., Fisch., Bes., 1.
8- Krüger, F., Werftschreib.
36,80 Wgd. 239
i ^ — F., Werftschreib. Brocks, A., Schuhmach.
^Stange, D-, Fisch. — 2. Bünning, I., Arb.
Segelm., Bes., fix;.
32
27,00 Wgd. 256
Klange, I Fisch., Bes., Lg.
ILHeede, K., Schiffzsg.
20,00 Wgd. 240
^örensenstrahe. von der Segeberger Landstraße an.
V°tsch- u. Asniusstraßel
48900- 100,20 Gd. S. 188
Atohr, Ant., Kaufm., Bes.
U Karl, F., Schlacht. - 1. Willens, I., Schlossermstr.
I.' Werfibuchführ. — 2. Günther, O„ Lohn-
airnb. Dürbrook, W., Lokomotivführ. — 3. Schmidt,
SSiU t^ rm - Hagen, P., Lohnschreib. Holtz, E., Ehefr.,
xxsschhalt.
12 78000 168,00 Gd. S- 209
P„ Bauuntern., Bes.
..^'.Hartmann, H., Heizer. — I. Ostendorf, P., Be-
i-,„?buig. Lützen, C-, Kaufm. Plautz, C., Ww.
*8®, M., Dreher. — 2. Teichert, C., Werkmstr.
o,.2el' E., Kaufn,. Forst, K., Arb. Gläser, W-.
Ärb^E? — 3. Hinz, I., Exped. Johannssen, K..
S,en,sen, T., Schlacht.
ZÄchstr^.
33600
78,00 Gd. S. 189
. — — oouuu (o,uu 13) U. . -
p Thorn, G., Kaufm. in Neumünster, Bes.
Kl Beier, I., Schutz»,. Küchel, W-, Arb. —
Scharping, W-, Arb. Jpsen, W., Maschinenwärt.
- Grant, I., ^ilfsschutzm. Biere, F., Handlang.
^sgerau,'
18
u. Jungjohann, H., Arb.
- 33800 84,00 Gd. S. 190
p Thorn, G., Kauf»,, in Neumünster, Bes.
M- Riecken, H., Vorarb. Prien, W., Arb. — 1
Lübeck,,, H„ Magaz.-Beamt- Fröhlich, G., Mechar
" Jungjohan», F., Skraßenb.-Schaffn. Rohardi
S' 1 Lechau. — 3. Bormann, H., Arb. Baumanr
ß^Tischlerg.
24 — 98,40
. Breitling, K., Malern,str., Bes.
Gd. S. 191
Lb k ~ ö' ”■' Aialermpr., «e).
«• Hofsmann, G., Schlacht. - 1. Blank. H., Schiffb;
Boß, W., Kupferschmg. — 2. Bütow, R., Schmiedeg.
Brocksledt, F. W-, Kutscher. Rietzke, F. H. W., Ww.
— 8. Nielsen, W-, Tech». Ehlers, R-, Dreher
26 31300 — —
Breitenstein, G., Bauuntern., Bes.
Lg. Larsen, H., Schützn,. Behnke, R., Former. - 1.
Plambeck, C-, Kupferschmg. Schrieber, C-, Lokomotiv
führ. — 2. Grage, G-, Gepücklräg. Didzun, G-,
Straßenb.-Schaffn. — 3. Mißfeldt, H., Kutscher.
Schülern, K., Arb. Bertlau, W., Ehefr., Arb.
Hofftraßo u. Lübecker Chaussee.
Sophienblatt, von der Klinke an.
(Vormals „Salbtenblatt"; nach dem von den Römern „salvla"
benannten, wahrscheinlich neben dem Hopfen zum Btcrbrauen
benutzten Würzkraut, welches plattdeutsch „Sefie" genannt wurden
Auaustenburgerplah.
1 — 576,00 8491
(gehört zu Augustenburgerplatz 11 u. 12)
Danielsen, G., Viehkonimissionär, Bes., 2.
Lg. Tadep & Fritsche, Spezialhaus s. Kontormöbel u.
Bur.-Bedarf. Matthießen, D., Zig.-Gesch. (Lad.).
Lasso» & Illing, Viehkommissionsgesch. (Kont.). — 1.
Auskunftei W. Schiminelpfeng. Dahin, H., Vers.-Gesch.
Klinck, H., Schiffsmakl. (Kont.). Witt, H., Kinder- u.
Matros.-Konfekt. — 3. Struve, E. Fabrikbes. — 4.
Reese, S-, Ww. Reese, H. P., Stud. Pullich, A.,
Kgl. d. Expedit., Fa.: G. F. Bargum.
~5 147500 336,00 8493
Suhr, Gust., Konsul, Bes., 2.
3. Saitmacher, P., Thealerdirektor. Jerikogln, I.,
Theatersekretär.
7 151400 3 >2,00 8494
Behrend, Th-, Musikalienhdl., Bes. Lg. u. 1.
2. Schlüter, A., Ww., Rentn. Schlüter, P., Dr.,
Zahnarzt. Schlüter, M., Referend. Essen, C., Apoth.
— 4. Herner, H., Dipl.-Jng.
9 60800 120,00 8495
Rüter, H., Maurermstr., Mitbes. u. Reuß, Hern,.,
Lehrer in Frankfurt a. M., Mitbes.
Lg. Tobbertin, W., Automobilgesch. .(Lad.). — 1.
Huep, B., Obsthdl.
Herzog Friedrich-Straße.
17 8160 57,60 8499
Hosmann, Christ. F., Wirt, Bes., Lg. u. 1.
Hafengasse.
19 32500 138,60 8500
Busse, Will)., Weinhdl., Weinstub., Bes., Lg. u. 1.
21 58200 9,6l> 8501
(Ete Stadt Kiel, Bes.
Lg. Arinenverwalt. — 2. Gemeindewaisenrat u. Gen.-
Vormund. — Hth. K. Fischer, H., Mag.-Bote.
2lÄ 11500 54,00 8502
Jacobsen, W-, Kaufn,., dessen Erben, Bes.
Lg. Fasch, G., Vertret. — 1. Hüttmann, F., Ww. — -
2. Hoting, P., Ww., Stellenverm.
2» 38000 91,80 8503
Jacobsen, W-, Kaufn,., dessen Erben, Bes. (Lager).
25 (gehört zu Bahnhofplatz) 1968,00 8504
Marsen, W. H. u. Marsen, K. F. G., Gebr., Bes., 1.
Lg. „Hansa-Hotel", Inh.: Gebr. Marsen. Petersen,
Will,./ Friseur. Möller, I. H. C., Zig.-Hdl. (Läd.).
Bahnhofplatz.
27/29 (gehört zu Bahnhofplatz 2)
Eisenbahnfiskus, Bes.
Durchgang zur Katstratze.
:r.r 340200 — 8508
(Die St. Jürgenskirche mit Pastorat)
Ev.-luth. Parochialverb., Bes.
Dg. Suhren, I. H. I., Küster.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.