Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel und Vororte 1911 (1911)

wmmmmm 
— 
25 
1 6 rr n. fl. fjerrmannsen 6 rr \i 
(Inhaber: Carl £. JITeyer) 
Agentur 
1 Kolonialwaren en gros 1 
y 
Margarine en gros 
Telephon Nr. 92 — Kid — Telephon TTr. 92 
y 
Kontor: fjafengasse 6 »fjansa« - Lager: fjafengasse 6 und lorstr. 17 
fjauptagentur 
der Monaer Feuer=üersicherungs=6esellschaft a. 6. 
— gegründet 1S30 — 
Kölnische Unfall=Dersidierungs=Actien=öesellschaft in Köln a. Rh 
Abteilung für £inbruchsbiebstabl=Dersicherung 
V 
■ —<^ ' = 
<d 
jO CÖ 
’<u fc 0 
Offene Beinschäden 
—> 
" S 3 
re c 
t/>-> Q. 
u > *o 
«C ’ä 
u — u 
CO 0> U 
und Krampfadergeschwüre 
•< 3 re 
■0 3 1 
=12.re 
^CJO o 
c . c 
als Tuberkulose, Fisteln, Knochenfraß, veraltete Syphilis und 
— 3 
Q btQ 
o 
Gonorrhöe sowie alle erdenklichen Flechten u. Schwächezustände 
s mo 
LZ-" 
c u c 
O W § 
werden nach meiner seit 30 Jahren erprobten Methode geheilt 
Oäq O 
o rt> p 
0) CO 
.E iE 
-Si ’S !5 
K. Kunst 
3 2 
o cr?r 
-» « x 
3* “’S- 
* 5 s 
C 
Dänische Straße 37 i 
§ < ? 
«52. 
Sprechstunden täglich von 10—12 Uhr vormittags und 6—8 Uhr nachmittags 
3 er 
— « 
irr —> 
Mittwoch nachmittags keine Sprechstunden 
^ ‘ ^ 
H. Lage, Inhaber: Otto Kühl I 
Eisenbahndamm 7 (Eingang Ecke Fabrikstraße) 
Fernsprecher Nr. 5925 
Anfertigung von Segeln, Flaggen, Persennings, Wagen- * 
planen sowie Handlung von Segel- und Flaggentuch
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.