Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel und Vororte für das Jahr 1907 nebst Stadtplan. (1907)

II. Abt. IV. D. 
Turn-, Jugend- u. Volksspicl-, Sport-, Schützen- u. Gesangvereine. 
68 
Fußballklub ..Holsatia" von 1903. 
Lokal: Restaur. „Turnerheim", Jahn-Str. 1. Vorsitz.: 
W. Mttner, Teich-Str. 11. 
Fußballklub „Conkordia". 
Kiel-Gaarden. 
I. Vorsitz.: H. Ledjc, Elifabeth-Str. 27. 1. Schriftf.: 
P. H. Aspern, Dänische Str. 421. 
Fußballklub „Nordstern". 
Lokal: Pariser Hof an: Willhelm-Pl. 
I. Borsitz.: W. Raun, Muhlius-Str. 99. 1. Schriftf.: 
W. Masch, Bau->Str. 4. 
Fußballklub „Borussia" Stadtteil Gaarden. 
Fußballklub „Coneordia" Stadtteil Gaarden. 
Vorsitz.: Uclberscheer, Rasch-Str. 
Kieler Reiterverein. 
(Adresse: Marinestationsgebwude, Adolf-Str. 28; 
Zimmer 63.) 
I. Vorsitz.: 'Oberst Wyneken, Moltke-Str. 74. Schriftf.: 
Oberlt. v. Sierakotvski, Holtenauer Str. 105. Kafs.: 
Brauereidirektor Schtvenfen, Exerzier-Pl. 13. 
Kieler Regattaverein. 
Vorsitz.: Konsul P. Sartori. Schriftf.: A. M. Engel. 
Kassier.: E. Dombrotvski. 
Verband Kieler Rudervereine. 
Voothaus: Düsternbr. Weg 142. Vovs.: A. Godtknecht. 
Wall 12. Kasseüw.: Prof. Dr. Möller, Holtenauer 
Str. 146. 
Mitgliedervereine: 
Budergesellsch. „Germania", Madem. Rudervcrein, 
Gymnasial - Ruderklub „Teifun", Oberrealschül- 
Ruderiklub „Neptun" (sämtl. eingetr. Vereine). 
Erster Kieler Ruderklub von 1862. 
Vorsitz.: Konsul P. Sartori. Kassier.: Wcrftfekr. 
Koch. Schriftf.: Mar.-Jnf.-Sekr. Weidemann. 
Rudergesellschaft „Germania" Kiel. (E. V.) 
Adr.: A. Godtknecht, Wall 12. 1. Vorsitz.: Dr. med. 
Wilde. 2. Vorsitz.: A. Godtknecht. 1. Schrifttv.: 
F. Boehme. 1. KasseUw.: R. Kühl. 
Radfahrerklub von 1862. 
Lokal: „Deutsche Reichshallen". Vorsitz.: Carl Jür 
gens, Wilhclminen-Str. 3. Kassier.: Carl Loren 
gen, Schevcnbrücke 12. 
llladfahrerklub „Borussia" 
Lokal: „Deutscher Kaiser". Vorsitz.: C. Friese. 
Kassier.: F. Busch. 
Kieler Radfahrerverein „Favorit". 
j Lokal: „Deutsche Reichshallen". Vorsitz.: Emil 
Lenfch. Kassier.: Paul Kühler. 
Radfahrerverein „Germania^ 
Lokal: Radfahrerheim", Wilhelm - Pl. 
Rentier Gcrckcn, Eckernförder ?lllee 27 
Moltzen, Jungfernftteg 2. 
Radfahrerverein „Holsatia". 
Lokal: „Deutscher Kaiser". .Vorsitz.: E. Nehve tun 
Konsul. Zahlm.: £. Breede. 1 
Radfahrerklub „Schwalbe". 
Lokal: „Doppelkrone". Vorsitz.: E. Kellevmann i. 
Ellerbek. Kassier.: Max Block, Kwonshag. Weg 33. 
Kieler Bicycleklnb von 1895. 
Lokal: Hotel „Stadt Magdeburg". Vorsitz.: Ad. 
Schröter. Kassier.: M. Dieterle. 
Verband Kieler Keglerklubs. 
Lokal: „Keglerheim Flora". Vorsitz.: A. Zimmer- 
mann, Ziegelteich 14. — Schriftf.: I. Dethlefic». 
Kassier.: M. Hölck. — Kegelhallen - Ausschuß: 
l. Vorsitz.: E. Saeuger. 
Kieler Schachgesellschaft. 
Vereinslokal: Hotel „Deutscher Kaiser". Spiel 
abende: !Montags u. Donnerstags von 8y 2 Uhr ab. 
Vorsitz.: I. Metzger, Niemanns Weg 59. Stellv. 
Vorsitz.: Heinr. Leptien, Mölling-Str. 2. Kassier.: 
Dr. Hinrichsen, Jägersberg 17. Schriftf.: W. 
Ahrendtz, Olshausen-Str. 6. 
Vorsitz.: 
Kassier.: 
Schützenvereine. 
Die große grüne S ch ü tz e n g i l d e. 
Vorsteher: I. M. Fohrs, Nicmanns-Wcg 94 u. 
Die Bruns dviker Schützengilde. 
1. Vorsitz.: I. Meyer, Brun sw. Str. 42. 2. Vorsitz.: 
Ehr. Schulte, Holtenauer Str. 36. Schriftf. u. 
Kass.: H. Schesf, Kolding-Str. 1. Lokal: „Die 
Hoffnung". 
Kieler B ü r g e r g i l d c. 
Präses: P. H. Kämme. 
Kassier.: Chr. Dahl. Schriftf.: H. Brock. 
Die Wilhelminengilde. 
Vorstand: Brock (Oberst). Kass.: M. Hagen. Lokal: 
„Kl. >Börse". 
.Kieler Schüßenverein 
(Abteil, des Nordd. Schützenbundes.) 
Lokal: „Kolosseum". Vorsitz.: D. Mißfeldt. Kassier.: 
Rentier Westphal. Schriftf.: O. Scharniwebcr. 
Gaardener Schüßenverein. 
(Mt. des Nordd. Schützenbundes.) 
Lokal: Hotel Minscl. SchieWand: Sophienhohe. 
Vorsitz.: C. Mows. Kassier.: G. Sck;erf. 
Gesangvereine. 
K i e le r D a m e n - G e s a n g v e r e i n. 
Vorsitz, u. Dirigentin: Frau Mißfeldt, Christiani- 
Str. 2. Lokal: Restaurant „Brunswiker Hof". 
Kieler Gesangverein. 
Dirigent: Dr. Phil. Mayer-Reinach. Lokal: die Aula 
der Universität. Vorsitz.: Prof. Dr. Pochhammer. 
Kassier.: Friedr. Leopold. 
Kieler Lehrer-Gesangverein. 
Vorsitz.: Lehrer P. Hagge, Jahn-Str. 5. Dirigent: 
Organist H. Johannsen. Kassier.: Lehrer >L. Clau 
sen. Uebungslokal: Aula des Res.Realgymnasium; 
Freitag 6—7 Uhr. 
D i e Liedertafel. 
Vorsitz.: Sanitätsrat Dr. Streit. Dirigent: Schmidt. 
Lokal: Wriedt's Etablissement. 
Eintracht. 
Direkt.: G. Eichner, Haß-Str. 20. Dirig.: Musik- 
lehrer Marten. 'Kassier.: Heinr. Ballerstein. 
Lokal: „Harmonie". 
n • T) » Lieferant S M Schiffe. Abt II: Malzgold. Beliebtestes Familiengetrftnk 
Uermania-ßrauerei Kiels — Hoher Extrakt. Niedriger Alkohol. — Aerztlich empfohlen. 
5a
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.