Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel und Vororte für das Jahr 1907 nebst Stadtplan. (1907)

Germania-Brauerei 
L,ieferant S M. Schiffe Abt. I: Aus feinstem Hopfen und 
gestellte helle und duukle Lagerbiere, Cabinetbräu, Exp° r 
I 
44 
Medizinalwesen. — Wohltätigkcitsanstalten, Vereine und Kassen. 17. Abt. HI. 0-,^' 
Schütte, Sonnenapotheke, Feld-Str. 38. 
Sieders, Germania-Apotheke, Ellerbek, Annen-Str. 
Steffens, Dr., Kronenapotheke, Holtenaner Str. 8. 
Wjagner, Phönixapotheke, Ring-Str. 82. 
5. Tierärzte. 
Rodewa-ld, Kreisticrarzt, Lcrchen-Str. 3, ab 1. 2. 
Sophienblatt 22 (Hechtscher Neubau). 
Hauschi ldt, Blocksberg 13. 
Radtke, Knooper Weg 173. 
Steffen,, Herzog Friedrich-Str. 28. 
Wulff (quäl. z. .Kgl. Kreistierarzt), Ring-Str. 39 I. 
6. Fleischbeschauer 
Schultz, H., Maler, M!aricn-Str. 44, für Hasste 
Gaarden, Ldkr. Kiel. . „f 
Timm, Ernst, Uhrmacher in Dietrichs'dots, fj 
Str. 14, für Neumühlen und Dietrichsbovf, 
es nördl. shafenivärts) der Schöiibcrger b- , 
des Heikcndorfer Weges gelegen ist. ,, 
Rühr, Friedr., Wvlliiöhdl. in Nenmühlen, Scho'NPÄ. e 
Str. 9, für Wellingdorf u. >d. Rest v. NeumM st 
u. Dietrichsdorf. .aj 
Mansfeld, L., Jnlien-Str. 28, für Ellerbek no>» 
der Schönberger Straße. 
Sehmalfeldt, B., Schönberger Str. 22, für ^ 
südlich der Schönberger Straße. 
IV. Wohl'fahrtseinrichlungen, Aereine u. Werkel-rsanftaliell 
A. Wohltätigkeitsanstalten, Vereine 
und Kassen. 
Ziegels 
-i- 
Die Arnlen-Kommission und der Gemeindc- 
waisenrat. 
Vorsitzender: Stadtrat Schmidt. Stellvertr. Bor- 
!sitzender: Stadtrat Peters. Die Stadtverordneten: 
Claus Möller, Dehncke, Kahler. Die Bezirksarmen 
vorsteher: Kühl, Hamann, Harzig, Lehmann, Alnor. 
'Bureauvorsteher: Stadtsekretär Micthkc. 
Die Stadt ist eingeteilt in 36 Armen-Bezirke, cs 
fungieren 36 Bezirksvorsteher und 349 Armen 
pfleger. 
! oettbrücke, Spritzengang, Walkerdamni 
Schlachtergang. 
Bezirk 8. 1 
Vorsteher: Laudcssekrctär Harzig, Schlichttug-^ b, 
(Bureau: Fleethörn 5611.) Bäckergang, 
gang, Exerzier-Platz, Prüne, Prüner Gang, Jfr 
kühle. Schlichting-Str., >Schülperbaum, Untee 
Wdber-^Str. 
B e z i r k 9. _ n. 
Vorsteher: Lehrer Tams, Ring-Str. 93. Ri"g- 
Schatz-Str. 
Bezirk 10. , t5 
Vorstecher: Kaufmann Dürrholz, Köuigs-Weg^,^ 
frorinn sfcrii'for \rf\< u 
Übersicht über die Armcn-Vorsteher-Bezirke. 
Bezirk 1. 
Vorsteher: Kaufmann Hansen-, Markt 16. Burg-, 
Dänische, Falck«, Fischer- u. Flämische Straße, 
Hinter der Mauer, Holsten- u. Katten-Straße, 
Kuhfeld, Markt, Nikolai-Kirchhof, Packhaus-, Pfaf 
fen- u. Rosen-Str., Sack-Gasse, Schloß-, Schuh 
macher- u. Tor-Str., Wall, Wasser-Allee, >der Häfen. 
Bezirk 2. 
Vorsteher: Kaufmann Udo Bünfch, Markt 11. Haß- 
Str., Kloster-Kirchhof, Martensdamm. 
Bezirk 3. 
Vorsteher: Stadtverordneter Friese, Muhlius-Str. 101. 
Eisenbahndamm, Fabrik-, Faul- u. Hafen-Str., 
■ Holstenbrücke, Jenson-, Kohden- u. Küter-Str., 
Neumarkt, Hotstenbrückc. 
Bezirk 4. 
Vorsteher: Stadtrat a. D. Fevd. Kühler, Lorentzen- 
damm 19. Feuergang, Gerbevgang, Hohe Str., 
Kl. Kuhberg, Kurze Str., Mühlenbach, Treppen- u. 
Waisenhof-Str. 
Bezirk 5. 
Vorsteher: Stadtverordneter C. I. Möller, Klopstock- 
Str. 15. Alte Reihe. Bierträgergang, Großer Kuh- 
berg, Neue Reihe, Quer-Str., Steinberg. 
Bezirk 6. 
Vorsteher: Kaufmann Möhr, Papenkamp 19. Bruns 
rade, Dubenhorst, Fock-Str., Hasseer Weg, Hassel 
mann-, Jeß-, Luther- u. Melanchthon-<Str,. 
Mühlenweg, Stadtfeldkamp, Winterbeker Str., Mu 
te rbeker Weg. 
Bezirk 7. 
Vorsteher: Kaufmann F. Johannsen, Klinke 20s. 
Klinke, Lange Reihe, Pferdeborn, Postgang, Sche- 
Herzog Fric'drich- 
Lerchen-Str. 
Bezirk 11. st „ 
Vorsteher: Lehrer Feddcrn, Kirchhofs-Allee < 
Harms-, Harries- u. Kastanien-Str., Papew 
>v. d. Tann-^Str. 
B e z i r k 12. , st 
Vorsteher: Weinhändler W. Busse, Sophienblntl , 
Bahnhof- u. Gaardeuer 'Str., Hafen-Gasse, 
bürg er Chaussee, Hof Hammer, Hum-rnelwiest, > 
Str., Lagcrhof, Lübecker Chaussee, MarV^^, 
Schlachthof-Str., Sophienblatt, Süd- u. & 
bachn-Str. ^ 
Bezirk 13. 
Vorsteher: Rektor Runge, Sanötuhle 7. Borste 
Delius-«Str., Kirchhöfs-iAllee. ^ 
>N £ ß i x f 14. . $1 
Vorsteher: Kaufmann DH. Schoel, Muhliusi^Ust^v, 
Altersheim „Süd", Bcllmann- u. C-henvE 
Schütze n -Wall, Zästrow-Str. 
Bezirk 16. ^ 
Kaufmann W. Appuhn, 
Vorsteher: Kaufmann W. Appuhn, Mölling Ähst' 
'Ilrndt-Platz, Eckcrnförder Str. u. -Allee, ^ 
Str.. GeibelMllee u. -Platz, Hühenzollern-^> 
Jungfcrnstieg, Körner-, Mölling-, 'Schiller-- 
chern-, Stern-, Stift- u. Wcitzenburg-Str., M r 
Platz. . 
Bezirk 16. 
Vorsteher: L-'hrer Petersen, Mölling-iLtr. 1 < - 
dieksdammer Weg mit den Obdachlofen-Wv ^l> 
'soweit solche nicht auf dem -Grundstücke der Ät 
schen Armen- ri. KraitkenhäUser stehen. - 
Straße. 
Bezirk 17. ^ 
Vorsteher: Matcrialicnvcrwalter Hcrtwig, - -01 
gener Weg 51. Gravelotte-Str., Kronshagein^/
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.