p Awmnnin D„,,,, „ Ti „I Lieferant S. M. Schiffe. Abt. II: Malzgold. Beliebtestes Familiengetränk
vJcJ LI1 dULld”-DI ctllul cl Kiels. — Hoher Extrakt. Niedriger Alkohol. — Aerztlich empfohlen.
I. Abt. 1. -b
Alphabetichse Zusammenstellung der Geschäfte, Gewerbe rc.
89
Mohnsscn, Geschw./Brunsw. Str. 2-1.
Ncumcmn, I., Minke 1. ^
Sanders, H., Holtenaucr Str. 9.
Schott, E. M., Frl., Dahlmann-
Str. 14.
I. Voigt. Persönliche Sprechstun
den: Muhlius-Str. 70 p. (8—9
und 1—3), Holsten-Str. 63 I
(914—42% und 3—0). Be
händ!. kranker Zähne zu« fast
ausnahmslosen Vermeidung un
nötigen Ausziehens. Zahnkronen;
Zähne ohne Plattes; Zähnercgu-
lierungen. — Silb. Medaille
Kiel 90. — Gr. Goldene 1900.
Vollbehr, H., Klinke 8 (s. Anz.
S. 25).
Voss, O„ Holsten-Str. 77.
Zeitunc,en und Zeitschriften.
a. Tageszeitungen.
„Kieler Frerndenfüh r.",
herausgegeben von dem Verlag der
„Nord- Ostsee-Zeitung. Anzeigen
blatt. Erscheint täglich.
„5t i e l e r Neueste Nach
richten, Generalanzei
ger für S ch l e s w. - H o l st."
(Provinz iaMatt für Schlesw.-
Holst. und Lokalblatt für 5tiel und
Umgegend), erscheint 0mal-wöchent
lich.' Eigentümer: Kieler Neueste
Nachrichten, G. m. b. H. Direktoren:
Ferdinand Gcrbrand und Guido
Juughans. Eigene Druckerei.
Expedition, Redaktion und Ver
lag: Fleethörn 1 u. 3.
„Kieler Tageblatt" (fr.
Gaardener Tageblatt), erscheint
täglich (0mal wöchentlich). Besitzer
und Verleger: Hcinr. Jebens.
Eigene Druckerei.
Redaktion und Verlag: Gaarden,
Angusten-Str. 29.
„Kieler Theater - Ztg.
u. Geschäfts-Anzeiger",
Herausgeber, Druck n. Verlag: Her
mann Krause (.Krause & Heister),
Facht-Str. 9.
„Kieler Zeitung", Große Ausgabe
l Prooinzialblatt für Schleswig-
Holst. u. Lokalblatt für Kiel), er
scheint 2mal täglich, 12mal wöchent
lich. Eigentümer: Kieler Zeitung,
Ges. m. b. H. Gesellschafter sind :
Tr. W. Ahlmann, A. Nrepa und A.
Rosenkranz; Chefredakteur: Alex.
Niopa; Vertreter des Verlags: A.
Rosenkranz. Expedition: H. Mevius.
Eigene Druckerei.
Redaktion, Verlag u. Expedition:
Holsten-Str. 34 (st 329; s. Anz.
S. 08).
„Kieler Zeitung", Kleine Aus
gabe. (Auszug aus der großen
Ausgabe) erscheint täglich (Omal
wöchentlich).
Redaktion', Verlag u. Expedition:
tote bei der „Kieler Zeitung, Große
Ausgabe" (s. Anz. S. 68).
„N e u e Kieler Wach e", er
schein! Mittw. u. Sonnab. nachm.
Herausgeber: Hugo Wienand. —
Verantwortlich für Verlag und Re
daktion (Klinke 2) Th. Jörgemsen
in Kiel.
„R o r d -O st se c - Z e i t u n g"
erscheint wöchentlich Oinal. Ver
leger: Chr. Dachert, 'Chefredakteur:
M. Koblinsky. Eigene Druckerei.
Redaktion, Verlag u. Expedition
Holsten-Str. 60 (s. Anz. Innen
seite d. hint. Deckels).
„ S ch l e s w . - H o l st. Volks-
z e i t u n g" erscheint täglich, außer
Montag. Redaktion, Herausg, und
Verleger: Ch!r. Haase & Co., Bcrg-
Str. 11. Ergene Druckerei.
b. Zeitschriften.
Archiv für Anthropolo
gie u. Geologie Schles-
w i g - H o l st eins und der be-
nachbarrcn Gebiete. Verlag von
Lipsius & Tischer, Fälck-Str. 9.
„A stronomis ch eN a ch rich
ten", herausgegeben von Prof. Dr.
Kreutz, Niemanns-W!cg 103.
„De nt scheMari n e - Ztg.",
Wochenschrift für 'Märine- u. See
wesen. Amtl. Organ d: Vereinigung
deutscher Marine-Vereine. Erscheint
wöchentlich Imal. Berantw. Redakt.
Drua u. Verlag: .Karl Jansen. Ge
schäftsstelle: Brunswiker Skr. 25.
„Deu tsch. Marinebu nd",
offizielles Organ für die Marine
vereine Deutschlands, erscheint
wöchentlich Imal. Redaktion, Expe
dition u. Verlag: E. Einfeldt, Hol-
tenaner Str. 46.
„D ie Heimat", Zeitschrift
zur Pflege der Natur- und Landes
kunde in Schlesw.-Holst., Hamburg,
Lübeck u. Fürstentum Lübeck. —-
Schriftleiter: Rektor Eckmann in
Ellerbek. Erscheint jeden Monat.
„Eulenspiegel", h-umor.-
fatyr. Wochenblatt, erfch. wöchent
lich Imal. Redaktion, Verlag n. Ex
pedition unter Verantwortung des
Herausgebers E. Einfeldt, Holten.
<5tr. 45. ,
„K irchliches Gesetz- und
Wi e >r o x d nu, ngs ch l a t t " für
d. Amtsbezirk des Künigl. evangcl.-
luthcrischen Konsistoriums in Kiel.
M o n. a t l. M i t t e i l n n g e,n
des „Allgem. Bcamten-Vcrcins zu
Kiel, e. V."
„L a n d w i r t s ch a f t l. W o -
ch c n b l a t t für S ch l e s w i g -
H o l st e i n", amtliches Organ der
Landwirtschaftskamme r für die
Provinz Schleswhg-Hollsteiii sowie
der Land'ioirtschaftskammer für das
Fürstentum Lübeck. Erscheint Imal
wöchentlich.
Red.: Oekonomicrat Dr. Brey-
holz, Exped.: C. Hass, Bureanvor-
stcher, Kronshagener Weg 6.
„M i t t e l l u n g e n d e r G c -
s e l l s ch a f t f ü r K i e l. Stad t-
ge schichte", herausgegeben von
der Gesellschaft. Kommissionsverlag
Lipsius dt Tischer. Gewöhnlich jähr
lich t Heft.
„N e u e Deutsche M aler-
Z e i t u n g", herausgegeben von
der Direktion des Umcrsuchungs-
amtcs Dr. Amsel, erscheint 2mal
monatlich. Redaktion P. Tank, Kiel.
„S ch l e s w. - H oiE st. Haus
besitzer-Zeitung". Offiz.
Organ des Haus- u. Grundbesitzer-
Vereins von Mel und Umgegend.
Erscheint 2mal monatlich. Druck
und Verlag von E. Einfeldt, Ho'l-
tenauer Str. 45.
„ S ch l e s w. - H o l st. Schul-
Z e i t u n g", eine pädagogische
Wochenschrift n. Organ des allge
meinen schlcsw.-holst. Lchrcr-Vcr-
eins. Redigiert vom Rektor a. D.
Stolle,y, Bäckergang 7.
„S ch l. - H o l st. Zeit s ch r i f t
für Obst- u. Gartenbau,"
Bereinsblatt des Schl.-Holst. Zcn-
tralvercins für Obst- und Garten
bau, cingetr. Verein. Herausgegeben
vom Vorstände. Erscheint Imal mo
natlich; redigiert vom Kunstgärtner
A. Meltz, Holtencmer Str. 168, Ex
pedition: Prime 45.
„Weihnachts-Anzeiger",
erscheint am 2., 9., 10. und 21. De
zember. Druck und Verlag voir E.
Einfeldt, Holtenauer Str. 45.
II c b n n g s b l a t t f. Scheit-
Hauers Stenographie.
Herausgeber: H. R. Jockisch,
Schriftsr., Stern-Str. 15.
„Z e i t s ch r i f t d e r Ge s c li
sch a f t für Schleswig-
H o l st e i n i s ch c 61 c s ch i ch t e",
herausgegeben von Prof. Dr. R.
v. Fischer-Benzon. Kommissions
verlag der Univ. -Buchhandlung
(Paul Tocche).
„Zeitschrift für deut
sche Philologie", redigiert
von Prof. Dr. Hugo Gering und
Prof. Dr. Friede. Kaufftnann.
„Z e i ts ch r i.f t f ü r d a s ge
samte F o r t b i >ll drings-
schnlwesen in Preußen".
Herausgeber: H. Siercks und Fr.
Lembke, Heide u, M. Denncrt in
Altona. Jährlich 12 Hefte von 3
Bogen Umfang. Abonnementspreis
8 Mk. pr. Jahrgang. Verlag und
Expedition: Lipsius & Tischer, Kiel,
Falck-Str. 9.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.