I. Abt. 1. a
Inhaltsverzeichnis.
P.
Panoramas.
Pantoffelmacher.
Papier- u. Schreibwarcn'haudlungen.
Pars ü in c r i c ha ndlrui gen.
Patentbureaus.
P c trolernngc schäfte.
Psandleihgeschäste.
Pferdehändler-
Photographett.
Photographische Geräte u. Bedarfs
gegenstände.
Pianofoftcfabrikcn u. -Handlungen.
Pianopolierer.
Plätterinnen.
Plakatfabriken.
Plattenleger (Wand- und Fuß-
bodenplatten).
Polstermaterialien Handlungen.
Porzellan-, Glas- und Steingut-
handlungen.
Porzellanmaler.
Porzcllannieter.
Posamentiere.
Postkartenfp ezialges chäftc.
Poudrcttefabrik.
Prägeanstalten (Monogramm-).
Privatkrankenhäuscr (s. Knamken-
- Häuser).
Produktenhandlungett.
Pumpensabriken.
Putzmachekinnen.
Putz- und Akodctvarcngcschäfte.
Pyrotechniker.
R.
Räbattgeschäste.
Räuchcranstalten.
Rechtskonsulenten und Bureaus für
schriftliche Arbeiten.
Reedereien.
Recpschläger.
Reitinstitute.
Rvßschlachter.
S.
Samen- und Saathandlungen.
Sargmagazinc.
Sattler.
Sattler- und Tavezierartikel.
Schablonenfabrik.
Schenkwirts chasten u. Restaurationen
Schi e f e rdc ckcrgcs chäs te.
Schiffbaugeschäste.
Schiffsbodenfarbensabriken.
Schiffsmakler.
Schifssntensil.- ri. Schifssproviant-
Ge schäfte.
Sckstrmfabrikcn n. -Handlungen.
Schlachter.
Schlachtereiartikelhandlungcn.
Schleifereien.
Schloiserineistcr.
Schmiedemeister.
Schn e id c ribc darfsartikel.
Schneiderinnen. > ^
Schneidermeister.
Schokoladen- u. Konfrtürenhandlg.
Schornsteinsegermeister.
Schrcibmaschinensabvik. und -Ver
tretungen.
Schreib Waren handlungen (s. Pa
pierhandlungen) .
Schriftliche Arbeiten (siehe Rechts
konsulenten) .
Schuhmachermeister.
Schuhmacherutcnsilien - Handlungen
(siche Lcderhandlungen).
S chuh'wa renhandl u ngen.
Schivämmeha ndlm i ge n.
Scgelmacher.
Sei dcnstosfsp czialge.schästc.
Seifenfabriken.
Sufenhandluingen.
Scnsfabriken u. -Handlungen.
Siebmacher.
Speditions- Und Möbeltransport
geschäfte.
Speisewirtsehastcn.
Spielwar enhandlnng e n.
Spirituosenhandlungcn.
Sportartikell.
Sprachlehrer.
Steindrucker (Lithographen).
Steinkohlen- n. Kokcshandlungen.
Steinmetzgeschäftc.
Steinsetzer.
Stellenvermittler (suche Gesinde-
vermieter) .
Stellmacher und Wagenbauer,
i Stcmpelfabrikcn.
Stempelverieiler.
! Stepper.
! Stickereigeschäfte (s. Wollwaren).
StrumpswarensabkikenI u. -Hand
lungen.
Stuckateure.
T.
Täbackhandlnngen (s. Zigarrcn-
handlnngen).
Talgs chmelzerei e n.
Tapctcnhaudluugen.
Tapezierer und Dekorateure '(s.
auch Sattler).
Täpisseriegeschäste ss. Wollwaren-
und Stickcrcihandlungen).
Dauchcrapparatefabriken u. Hand
lungen.
Tautverkfabrikeu (siche auch Rccp-
schläger).
a"a vamete vf »!bNoe s chäite
Taxatoren lsiehe Auktionatoren).
Technische Geschäfte (Handlungen,
Agenturen und Bureaus).
Teehandlungen.
Telephon- u. Telegraphcnanlagcn.
Teppi chhandlunge n.
TeppichreinigungsaNstaltcn.
Terrazzogeschäfte (s. Mosaik- und
Terrazzogeschästc).
Theater (siehe II. Abteilung).
1 Tiefbauunternehmer.
8
Tierärzte (siehe II. Abteilung).
Tierausstopser.
Tischler.
Töpfer.
Toilette niartikel.
Torfstrcu- u. Torfmullhandlungen.
Tuchberester.
Duchhandlnngon (Spezial-).
Turn- und Gymnastikleihrer.
N.
Uebersetznngsbureaus.
Uhrenhaudlungen.
Uhrmacher.
Unterkleidung.
Unternehmer.
B.
Bacuumreiniger.
Varietes und Singspiele.
Vergolder.
Vernickelnnasanstalt.
Vcrizinnnngs- und Vcrzinkuugs-
an stalten.
Vichfutterhaudlungcn.
Vogel Handlungen (s. Hnndehandl.).
W.
W'ach- und Schließinstitut.
Wärter, Wärterinnen, Lcichen-
fmuen.
Wäschefabriken u. -Handlungen.
Wäschereien u. Sh cm. Reinigungs-
Anstalten.
Wäschereien (Weiß-).
Wäschereieinrichtungen.
Wäsfenhamdlungcn.
Wägensäbrikcn.
Wagenlackierer.
Wässerlcitungsgcschirrc.
Wasserstandsgläser.
Wasscrversorgungsanlagcn.
Wcinhandlungcn.
Weist-, Woll- und Holla ndisch-
Warenhandliwgcn.
Wild- nnd Gestiic>lhandlnngc».
Wiollware» resp. Stickereien
Wringmvsckunenreparatur.
Wurstfabriken.
Z.
Zahntechniker.
Leitungen.
Zeitschriften-Vertrieb (s. Koipor-
tagebuchhand lungeu).
P c meiitwa renfabr ikeu.
Zcutralhcizuugs- und Lüftuc'as-
anlagen.
Ziegeleien,
ftigarrcnsabriken.
Zigarrenhandluuge n.
ZimmerMcisicr.
Ziungicßcr.
Zivilingenieure.
Zuckcrwarensabriken (siehe, BonooN-
sabrikeu).
Cravmania Lieferant S. M. Schiffe. Abt. II: Malzgold. Beliebtestes Familiengetränk
VJCI LLIuUJ.iI~.Da tlllui ul Kiels. — Hoher Extrakt. Niedriger Alkohol. — Aerztlich empfohlen.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.