>üü
«■HM
Bi
«Br
B
>
2
Inhaltsverzeichnis.
I. Abt. 1. a.
G.
Gärtnereien (Kunst- u. Handels
gärtner n. Baumschulen).
Galanterie- und Kurzwarcnhand-
lungen.
Galvanische Anstalten.
Gard i nenhandlungcn.
Gartenarchitekten (s. unter Gärt
nereien) .
Gasgl ühl ichtgesch äste.
Gasheiz- und Kochapparate.
Gas- n. Wasserleitungs-Anlagen u.
Armaturen.
Geigenbauer.
Gelb- und Metallgießereien.
Geldschränkhandlungcn.
Geldwechselgeschäfte.
Gemüse- u. Obsthandlungen.
Geschäftsbüchevfabrik.
Geschäftse inrichtungen.
Gesinde- u. Stellenvermittler.
G etr e id ebrennüreien.
Ge t ve id e Handlungen.
Gipsdielenfabriken.
Glasbläser und -Schleifer.
Glaser.
Galdlcistensabriken.
Goldschmiede.
Goldwarenhand ln n g c n.
Grabdenkmalfabriken.
Granitschleifereien.
Graveure.
Gn'nm'röcke und -Schuhr charatur-
An stalten.
Guiumiwarcnhandlungcn.
H.
Haarschmuck (Spczialgcsch.).
Handelsl>ohrer.
Handschuhgeschäfte (Spezialgesch.).
Handschuhmacher.
Harmonikas abrik.
Haus- und Fenster-Reinigungsan
stalten.
Hebammen.
Hefefabrik.
Hefehändler.
Heizungs- bezw. Lüstmigsanlagen
(sithe Zentralheiz. rc.).
Herbergen.
Hcrrengarderobengcschäfte (s. Klei-
derhandl.).
Herrenwäfchehandlungen nnd -Fa
briken.
Heuerbureaus.
Höker u. Händler.
Holcheavbeitnngsfabriken.
Holzbildhauer (siehe Bildhauer —
Holz).
Holzhandlungen,
HoHtzfaloufienfabriken.
Holzpantoffelmacher.
Hotelbsdartsortikel.
Hotelbedarfsartikel.
Hotels und 6jasthöfe.
Hu fb c s chlags chm i cde.
Hunde- und Bogelhandlrmgen.
Hutfabriken u. -Handlungen.
Hpdraulische Bicgcmaschincn.
Hypotheken- und Grundstücksmakler.
I.
Japanwarenhandlungen.
Ingenieure (s. Zivilingenieure).
Inkassogeschäfte (s. Auskunftei rc).
Installateure für elektrische Licht-
u. Kraftanlagen (konzessionierte).
Installation elektrischer Leitungen.
Installation für Gas und Wasser
(siehe unter Fitter).
Institute für Schönheitspflege.
Instrumente (chirurgische).
Instrumente (musik.).
Journal-L es ezirkel.
Isolierungen
K.
Kämme (Spez.-Gesch.).
Käsehandlungen.
Kaffee- und Techandlungen.
Kalkbrennere!i>ön.
Kammerjäger.
Kartoffelhau dluugen.
Kaffeeb renne reisn.
Kartonagenfabrik.
KessrlsteinlösutNgs-Essenz- u. Tink-
tuffabrik.
Klavierstimmer.
Kleidevhandlungeu.
Kleiderseller (Ältkleiderhändler).
.Klempner.
Knochestölfabrik.
Kochfrauen.
Kochfchulen.
Koste r- nnd R eiscartikelhandlnnge n.
Kohlenanzünder-Fabriken.
Kolonialwarenhandlungen.
Kolvortagebuchbandlungeu u. Zcit-
schriftenveririeb.
Kommissions- und Wavenagentur-
geschäfte.
Konditoreien und Cafes.
Kvnfervengeschäfte.
K ontor- u. BureaumöbelhandluNgcn.
Kopfschlachter.
Korbmacher.
Korkenfabriken u. Korkenschneider.
Korsettfabriken.
Kottillonartikel.
Krankenhäuser (private).
Krankenmöbel.
Krankenwärter u. -Wärterinnen.
KnstallhaNdlungen.
Kürschner.
Kunst- und Bilderbändlungen.
.Kunstmaler. .Kunstmalerinnen.
.Kimststeinfabrik.
Kupferschmiede.
L.
Laboratorienutensilien.
Lack- und Firnißsabriken und
Handlungen.
L am Pc nhandlu noe n.
Leder- nnd Schuhmachcrartikcl-
hcmdlimqen.
Lebvmitrelhandlungen.
Leichdornoveratcurc.
Leihbibliotheken.
Leinen-, Drell- und Wäschchand-
lnngen.
Lesezirkel (s. Journal-Lesezirkel).
Lichtefabriken.
Lichtpausanstalten.
Likörfabriken.
Liniieranstalten.
LinoleumhaNdlnngen.
Linotolwerke.
Lithographen (siehe Steindrucker).
Lohndiener.
Loiterieeinnehmer.
LotteriegÄschäfte.
Luxuswaren.
M.
Mäkler (siehe Hypotheken- und
Schiffsmakler).
Maler.
Malutensilien u. Künstlerfarben.
Malzfabrik.
Manufakturwarcnhandlungen.
Margarinefabriken u. -Handlungen.
Maschinenfabriken und Ropamiur-
werkstätten.
Maschincnlager.
Maschinenöle- n. Wägenfetthand-
lnngen.
Masken-Gavderobenvermietung,
Massierer ^ u. Massie>rerinnen.
Mairahenfabriken.
Manrergeschäste.
Mechaniker und Optiker.
Me di eo-mech. Appa rate.
Mehlhandlungen.
Mcsscrwaren.
Metallwarenfabrik.
Milcher, Milch- und Mcierei-
produftenhcmdlungen.
Militär- it. Marineeffektengeschäste.
Mnevailtoasserfabriken u>uid -Hand
lungen.
Modelltischlereien.
Möbelfabriken.
Möb elhandlsung en.
Möbeltransvortgeschäste (s. Spe-!
ditionsgeschäfte).
Mörtelwerke.
Mosaik- und Terrazzogeschäfte.
^Motorwagen.
Müller.
Müheumacher (siehe .Kürschner).
Musikalienhandlungen und -Leih-!
inst i tute.
Musikunternehmer.
Musik- und Gesanglehrer und
-Lehrerinnen.
N.
Aachweisungsbu'vcaus (s. Gesinde-
. nnd Stellen-Vcrmittler).
Aähmaschinenlhanldlungen.
RähMaschinenreparateUre.
Nähschnlen.
Nagelschmiedc.
Naturheilkundige.
Nickelmetallhandlungen,
O.
Ocfen und Hcerdc.
Oelfäbriken u. -Handlungen.
Optiker (siehe Mechaniker).
Germania-Brauerei
Lieferant 8. M. Schiffe. Abt. I: Aus feinstem Hopfen nnd Malz her j
gestellte belle und dunkle Lagerbiere« Cabinetbräu. Exportbier.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.