K,_ Simon, Beiträge zur Kenntnis der Mineralfarben.
275
3. Amethyst aus der Auvergne. 4,631 g. Temperatur
650° C. Diskrepitation. Färbung des Ferrosulfates nicht zu
sehen.
4. Gebrannter Topas. 7,265 g. Entfärbt bei 710° C.
Starke Eisse. Nachweis von H 2 0 nicht mit Sicherheit erbracht.
Versuchsreihe zur Feststellung von Kohlensäure.
1. Amethyst von Brasilien. 6,183 g. Entfärbt bei 675° C.
* Wenige Flocken von BaC0 3 , die u. d. M. als C0 2 -haltig
erkannt werden.
2. Amethyst von Uruguay. 6,651 g. Temperatur 710° C.
Geringe Spuren von C0 2 . Stark zersprungen.
3. Amethyst aus der Auvergne. 5,823 g. Temperatur
690° C. Spuren von C0 2 .
4. Gebrannter Topas. 6,554 g. Temperatur 695° C. Ge
ringe Spuren von C0 2 , als die Kristalle zersprangen.
Die mit ähnlichen Substanzmengen vorgenommenen Nach
weise von NH 3 und H 2 S verliefen in allen Fällen vollständig
negativ.
Eine Abscheidung von dunklen Flecken in den Kristallen
trat nur einmal auf Eissen ein, es war aber schon vorher
zu sehen, daß diese Absonderung mit der Farbe nichts zu
tun hatte.
Die Glühverluste werden an einer späteren Stelle be
sprochen werden.
Erhitzungsversuche mit Amethyst in Sauerstoff.
Bei organischer Färbung konnten für Amethyst dieselben
Verbrennungsgase erwartet werden wie bei Zirkon. Ehodan-
eisen mußte noch S0 2 liefern, das auch durch Baryumhydrat
aufgefangen werden konnte. Die Unterscheidung einer durch
C0 2 und S0 2 bedingten Fällung wäre dann mikrochemisch
zu machen.
1. Amethyst von Brasilien. Hellviolett. Die Farbe
geht bei 170° C in Grauviolett über und beginnt bei 300° C
langsam zu verblassen. Starkes Zerspringen mit anscheinend
ruckweiser Entfärbung bei 340° C. Die Wärmezufuhr wird unter
brochen, die Splitter nehmen teils schwach violette, teils schwach
18*

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.