Slbfürgurtgen in ben $itaten.
U. I. II. III. == Urfunbenfantmlung ber ftfjleätoig»fjotftcin = lauenburgiftfjcn
©efeüfcfiaft für baterlcinbifcfje ©efdE)id£)te. '-8b. I—III.
Reg. Chr. I. = SRegiftrum Sönig SfjriftianS I. ed. §iHe. Siel 1875 (Ur=
funbenfammlung Sb. IV).
H. I. II. III. = $affe, ©c£)le3toig = £>olftein = Sauenburgifcfje fRegeftcn unb
llrlunben. Sb. I—III.
Sof). = 5. b. ©djröber unb $. Siernajjfi, Xofmgrabbie ber ^erjogtümer
£>o!ftein unb Sauenburg. 2. 8lufl. Dlbenburg 1855—56.
3tfd)r. = 3 e 'IW ri fi &er ©efeUfdjaft für ©c£)Ie3img=$oIfteinifd)e ©efdjidjtc.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.