Der Lexis-Diehlsche Rettungsversuch.
25
Insel zerstreute, noch unbenützte Staatsländereien mit gleich guter
Marktlage, .... die jeder, der mit genügendem Betriebskapital
ausgestattet wäre, unentgeltlich als Eigentum erhalten könnte, so
würde ganz gewiß für niemanden Grundrente abfallen. Aber auch,
wenn alles Land bereits unter die Grundbesitzer als Eigentum
verteilt, aber noch nicht vollständig angebaut wäre, würde sich
im allgemeinen keine Grundrente für dieselben ergeben. Eine solche
könnte nur dann erzielt werden, wenn die Grundbesitzer in so ge
ringer Zahl vorhanden wären, daß sie imstande wären, eine Koalition
zu bilden, um durch eine absichtliche Beschränkung der
Produktion gegenüber der steigenden Nachfrage den Produktpreis
emporzutreiben. Von diesem Falle wollen wir jedoch absehen
und annehmen, daß die Grundbesitzer zahlreich genug seien, um
sich stets ernstliche Konkurrenz zu machen. Jeder wird dann
sein ganzes Gut möglichst vorteilhaft zu bewirtschaften suchen,
anfangs extensiv und bei steigender Bevölkerung immer inten
siver Das in der Landwirtschaft angelegte Kapital wird immer
größer, aber so lange der Naturalertrag proportional dem Mehr-
aufwände von Kapital steigt, werden die Grundbesitzer — wieder
eine Folge ihrer Konkurrenz —■ nur den auch in der gewerblichen
Produktion üblichen Gewinnsatz von ihrem Kapital und nichts
darüber hinaus als Grundrente erhalten. Wenn aber die Grenze
der der neuen Kapitalzufuhr proportionalen Ertragssteigerung
derselben Fläche erreicht ist, wenn also die selbständige Bedeutung
des Bodens als Produktionsmittel sich geltend macht, wird bei
weiter zunehmender Bevölkerung die privatwirtschaftliche Grund
rente auftreten, und zwar von Anfang an auf Grund einer mono
polistischen Preissteigerung. Es besteht also auf der Rodbertusschen
Insel entweder gar keine Grundrente oder eine monopolistische,
während Rodbertus behauptet, daß die Besitzer Grundrente ohne
monopolistische Preiserhöhung beziehen.“
Diehl schreibt zu demselben Thema in seinem verdienstvollen
Kommentar zu Ricardo:*) „Was das von Rodbertus aufgeworfene
1 ) Sozialwissenschaftliche Erläuterungen zu David Ricardos Grundgesetzen
der Volkswirtschaft und Besteuerung. I. Teil, zweite, neu verfaßte Auflage.
Leipzig 1905. S. 279.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.