75
Endlich möchte ich zu dieser Kategorie folgende Lesarten stellen,
in denen der Gote ein anderes Wort als seine Quelle gewählt hat,
um die zu Grunde liegende sinnliche Vorstellung schärfer
zum Ausdruck zu bringen.
V, 15. usmernoda: Suqpysxo (vgl. f: divulgabatur)
VII, 16. dissat {»an allans agis: sXaßsv os 40. skal |»us lua qi{»an: syo» sot xi sfastv, vgl. do. Joh. 8, 26;
16, 12
XIV, 31. stigqan wi{»ra an{»arana {»iudan: cjü|ißaXsiv sxsp

§ 28. Zusätze.
1. I, 71. giban nasein: II, 43. mi]»|>anei gawandidedun sik aftra: sv xq> oTtoaxpstpstv
aoxoö;
IV, 29. afdrausjan ina |»a{)ro: ei? xö xaxaxprjp.viaat aöxov
VII, 8. qim her: spyoo
39. rodida sis ains; slirsv sv saoxo»
VIII, 29. eisarnabandjom: aXoasaiv
fotubandjom: irsoou;
44. atgaggandei du aftaro: wpoasXöoöaa oixtaUsv, vgl. XV, 28
49. sums manne: xi;, vgl. Bernh. Anm.
IX, 2. gahailjan allans {»ans unhailans: iaabat xoö; aaftsvouvxa;,
vgl. § 40
XIV, 24. {»ize faura haitanane: xwv xsxXijpivtov
XV, 19. 21. ju {»anasei{»s ni im: ooxsxt situ' (vgl. Bernh. Anm.)
28. usgaggands ut: £;sXöu>v, vgl. Joh. XVIII, 4 und f.
XVI, 20. sums was namin haitans Lazarus: xi; vjv övouaxi AotCapo;,
vgl. I, 26 und Joh. XVIII, 10.
XIX, 15. bi{»e atwandida sik aftra: sv xq» iTtavsXbeiv aoxöv (vgl.
Bernh. Anm. zu XIX, 12).
Hierher gehört nach S. 58 auch noch IX, 50: ni ainshun aale
ist ma?me gegenüber der Parallelstelle Marc. IX, 39: oöösl; serxiv,
vgl. VIII, 49.
Dazu möglicher Weise: (du) fraivaurhtis mans galaip in gard:
~i[Ä d(j.apxu>X

2. IX, 12. {»anuh dags ju{»an: r, 8s r ; p.spa
XV, 22. sprauto bringi{): S;svs-'xaxs, vgl. D S. 41
») Ich glaube, dass dieser Zusatz mit Massmann als Angleichung an
„taujan armahairti\>a u in v. 72 zu erklären ist und in f: „dare salutem“ nur aus
dem Gotischen zu erklären ist.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.