22
hold—»carcase« zu falschen Beziehungen Anlaß und ließ den
Ersatz durch »gracious« wünschenswert erscheinen.
her hat me. rear ergeben und ist nur noch dialektisch
erhalten. Es wird wohl fälschlich mit dem vb. hreran = »to move«
oder ne. to rear ‘erdichten’ in Verbindung gebracht sein;
daher trat vielleicht »underdone« dafür ein.
gehyp ‘übereinstimmend, passend’ konnte als Ableitung
von hypan = »to plunder« empfunden worden; vielleicht dachte
man auch an hy/Hafen ; man wählte darum »convenient «statt gehyp.
Das isolierte ae. knot »bald« erhält im me. Anklang an
not ‘nicht’ und stirbt vermutlich deshalb ab.
Icf ‘schwach’ konnte in Beziehung gebracht werden zu
leof ‘teuer’, mit dem es im me. zusammenfiel. Diese störende
Assoziation wurde beseitigt, indem »infirm« für Icf eintrat.
gemcecc ‘agreeable’ näherte sich seinem Lautcharakter nach
dem sbst. gemaecca — »husband« oder dem poetischen mcecg —
»warrior«. Das N. E. D. führt ein Adj.: mack auf an. makr zurück ;
dieses stirbt auch aus und wird durch »apt, convenient« wieder
gegeben. Lautlich könnte mack auch die Fortsetzung des ae. Adj.
sein (nördl. Form); begrifflich berühren sich beide Worte sehr nahe.
Für märe ‘berühmt’ kann man Assoziation an ae. märe
— »pure« (money) und ae. märe = »boundary« annehmen; me.
tritt es in der Form mere auf und nähert sich lautlich einer
großen Zahl von AVorten; ich erwähne nur: i) sbst. mere ‘Meer’;
2) mere < ae. märe ‘boundary’; 3) mere < afz. mere lat.
matrem ‘mother’; 4) mere (meare, schott. meir) < lat. rnerus >
ne. mere ‘rein’; 5) mere Adj. stirbt um 1350 aus und wird durch »famous« ersetzt.
ornCe) ‘ängstlich, schmerzlich’ fiel lautlich mit dem Part,
orn vom vb. iernan zusammen; es konnte so eine falsche
Assoziationsvorstellung erweckt werden, die durch die Umschreibung
»harmful« umgangen wurde. Das N. E. 1). läßt ein Adj: orne
mit unsicherer Etymologie um 1315 durch »particular« ersetzt
werden; vielleicht hat diese Form auch am Untergang des ae.
Adjektivs mitgewirkt.
Für röw ‘milde’ (Krankheit) kann man wohl irreführenden
Anklang an das ae. vb. röwan > ne. to row und an row ‘Reihe’
annehmen; das Frsatzwort ist »gentle«.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.